Grias eich

B

Bene

Mitglied
Dabei seit
30.06.2013
Beiträge
17
Ort
Fränkische Schweiz
Traktor/en
-
Griaß eich Zetorfreunde,

ich bin neu hier im Forum und wollte mich hier über den Zetor informieren, da ich mit dem Gedanken spiele mir einen Tschechen zu kaufen.

Ein herzliches griaß Gott aus Bayern
 
Ja Servus Bene!

gfreit me, wennst da an Zetor kaffa mechst! Is grundsätzlich nix verkehrt am Zetor-Bulldog, der ziagt wia narrisch. Wos mechst den drohenga? Und wos für a Modell hast da denn ausgschaut?

Wennst a bisserl do schaust, seghst glei, dass da glei ghuilfa wird, wennst epps brauchst. Ersatzteile kriegst billiger und schneller wie von an deitschen Bulldog; do brauchst net lang überleng.

Muast holt schaun wie dein "ausgschauter" beianand is. Is Kupplung gmacht worn? Springt er glei o? Bist scho d´mit gfahrn? Wennst ma sagst welchen Du kaffa mechst und wos er ziagn muas, sog a da obs passt oder net.

Gruß aus der Oberpfalz (Il palatinato superiore)
Peter
 
Guden Morschen! :D

... cool bayrisch und italienisch :top:

Ich versuch mal Hochdeutsch ;): Herzlich willkommen Bene! :)

Hier gibt es eine kleine Typenübersicht mit Fotos: [DLMURL="http://www. zetor-forum.de/ forum/sort36.php?f=36"]Typenkompass[/DLMURL] die ist noch lang nicht komplett :oops: , aber bis Bj. 1990, fals es ein Oldi werden soll, ist es ein erster Überblick.

Und ansonsten einfach Fragen - wie Peter schon schrieb, wird dir hier flott weiter geholfen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Auch wenn es schön ist sich mit einen Bayern hier in boarisch zu unterhalten, versuche ich mal dialektfrei zu schreiben, dass es jeder lesen kann.

Für mich soll der Zetor hauptsächlich Hobby sein. Ausgesucht habe ich mir einen 3511 bzw. einen mit +-40PS. Ich will den Bulldog für die Jagd als Transportfahrzeug mit Pritsche etc. nutzen. Evtl. soll er auch mal eine kleine Fräse oder Pflug ziehen um einen Wildacker anzulegen. Zusätzlich wollte ich ihn für de Brennholzwerbung einsetzen mit Pritsche evtl. mal eine Seilwinde, wenn sich der Traum eines eigenen Wald erfüllt. Später möchte ich ihn für einen Kartoffel/Gemüseacker benutzen.

Ich hab bei Mobile einen für 2500 VB gesehen, der steht bei Flossenbürg in der Oberpfalz. Laut Beschreibung wurde er zuletzt nur für die Brennholzwerbung eingesetzt, als Mangel ist eine schwergängige Bremse und ein defektes Rücklicht angegeben. Jetzt muss ich nur hoffen, dass er nach dem Urlaub noch nicht verkauft ist, dass ich ihn mir mal anschauen kann.

Grüße aus Bayern an alle Zetorfreunde
 
Servus Bene,

auch von mir Willkommen im Forum.
Aus welcher Gegend von "München" kommst du.
Kannst mir gerne als PN antworten.
Ich war bis vor kurzem an der Landkreis Grenze von "M" im Osten Daheim. :)
 

Ähnliche Themen

Benjamin_85
Antworten
29
Aufrufe
2K
Benjamin_85
Lorenz
Antworten
6
Aufrufe
444
Lorenz
Andre Guldenhaupt
Antworten
2
Aufrufe
434
Hägar181
H
Antworten
4
Aufrufe
426
Hägar181
Ben 9540
Antworten
21
Aufrufe
1K
Hägar181

Ähnliche Themen

Antworten
23
Aufrufe
5K
TheLaepper
Zurück
Top