VORSTELLUNG - forest (Zetor 7011)

  • Ersteller des Themas forest
  • Beginn
forest

forest

Mitglied
Dabei seit
1.03.2013
Beiträge
9
Traktor/en
7011
Hallo Zetorfreunde,

mein Name ist Christian und wir ( mein Vater und Ich ) haben einen Zetor 7011. Baujahr 1983
Der Traktor ist mittlerweile auch schon in die Jahre gekommen und wurde bei uns in der Hobbylandwirtschaft von 1983-2004 voll eingesetzt, zusätzlich hatte wir auch noch einen Zetor 5211 und 7245.Krankheitsbedingt ( von meinem Vater aus) wurde die Landwirtschaft im Jahre 2004 aufgegeben. Seit 2004 wurde der 7011 nur noch wenig bis garnicht eingesetzt.
Zur Zeit bin ich dabei Ihn wieder auf vordermann zu bringen, habe neu TüV gemacht, neue Batterie usw. Ein großes Problem bereitet mir zur Zeit der Dieseltank der innen komplett verrostet ist und ich soweit bin Ihn auszutauschen gegen einen Kunststofftank sofern ich einen passenden finde .

Gruß
Christian :Yahoo!:
 
Wir haben bei uns um die Ecke einen ehem. Kühlerfritzen, der reinigt die Tanks. Er hat mir zwar nicht verraten was er nimmt, es soll .. prozentige Salzsäure sein. Wenn der Tank noch keine Gießkanne ist sollte der noch zu retten sein.
Gruß André
 
... oder Do it yourself: Etwas Schotter und einiges an Holzschrauben rein und dann an einen Betonmischer binden und die Sache drehen lassen. Ach ja - die Nachbarn freuen sich nicht so sehr drüber, aber der Tank wird durchaus blank dabei. Ist halt etwas laut ... ;)

Es gibt Firmen die Standardtanks anbieten, aber die kosten auch ein Stück - es gibt aber auch Nachbau Stahltanks, die könnte man ja direkt nach Erhalt innen versiegeln und dann sollte man Ruhe haben.
 

Ähnliche Themen

Adrian011
Antworten
3
Aufrufe
449
Joachim
Fredi007
Antworten
3
Aufrufe
393
Hägar181
Bendix
Antworten
2
Aufrufe
214
Hägar181
Lorenz
Antworten
6
Aufrufe
427
Lorenz

Ähnliche Themen

P
Antworten
18
Aufrufe
637
PhilippG
ZetorSchrauber7245
Antworten
21
Aufrufe
1K
Joachim
Matzi5245
Antworten
4
Aufrufe
310
Matzi5245
Bendix
Antworten
2
Aufrufe
214
Hägar181
Zurück
Top