Hallo Vorstellung Zetor 7245

  • Ersteller des Themas ZetorSchrauber7245
  • Beginn
Das stimmt so nicht
Das Zetor kühlsystem ist geschlossen.
Der "Ausgleichsbehälter" ist der Kühler. Hier soll ja ca. 1cm über den Lamellen das Wasser stehen. Wenn der Motor dann Betriebswarm ist steigt durch die Ausdehnung der Wasserpegel. Ist jetzt zu viel Wasser im System wird diese über das Überdruckventil raus gedrückt.

Im PKW Bereich ist das System genau so aufgebaut, nur eben mit einem extra Ausgleichsbehälter
 
Das Kühlsystem bei allen UR1ern ist eigentlich schon ein Überdrucksystem.
Es funktioniert nur dann gescheit, wenn es dicht ist und (schlag mich) 0,1 bis 0,5 bar Überdruck (?, müsste nachlesen, je nach Modell) stand hält um A das Kühlmittel erst ab etwa 104°C kochen zu lassen und B Kavitationschäden zu minimieren oder vorzubeugen.

Den einen Schlauch am Ablasshahn am Kühler wäre nicht die beste Idee, da sammelt sich immer der meiste Dreck. Besser am Saugbogen einen Abgang machen und das wars dann doch auch schon. Von da drück das zuviele Wasser in den Ausgleichbehälter der oberhalb des Kühlers sitzen sollte und zieht sich ebenso durch den gleichen Schlauch beim abkühlen wieder ins Kühlsystem aus dem Ausgleichbehälter zurück.
Der Ausgleichbehälter deshalb vom Zetor um den gleichen Kühlerdeckel weiter nutzen zu können (passender Systemdruck) und weils den in passender Größe halt gibt.

Der zweite Schlauch zum Überlauf des Kühlers macht freilich sinn, falls der Deckel dort was eher öffnet, gehts erst mal mit in den Ausgleich, aber zurück halt auf dem Weg nicht (weil Deckel ja dann dicht/zu).

Und der originale Ausgleichbehälter beim Zetor hat eh schon 3 Anschlüsse, das würde gut zusammen passen.

In die Kabine würde ichs nicht bauen, weil dann brauchst lange Schläuche und die scheuern dann auch wieder oder werden von der Sonne gegrillt. Ich sags mal so, ich hab beim Turbo vorn vorm Kühler Platz, da ich schon den Trockluftfilter drin hab und der liegend eingebaut ist, da kann ich mir den Behälter gut vorstellen ohne das der Stört. Überm Motor hast beim Turbo eigentlich keinen Platz bzw. ist es auch wieder heiß und eng.


Ich haba ja solche Behälter am Lager:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Ja, beim Sauger oder Super passt das über den Motor - bei den "Blech"-Zetor und Turbo aber ehe nicht.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Ähnliche Themen

zetorr
Antworten
3
Aufrufe
498
Hägar181
Stefan
Antworten
18
Aufrufe
466
Dettl
S
Antworten
6
Aufrufe
345
Joachim
Wess87
Antworten
7
Aufrufe
274
Joachim
M
Antworten
4
Aufrufe
297
Hägar181

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
498
Hägar181
Antworten
7
Aufrufe
274
Joachim
Antworten
18
Aufrufe
466
Dettl
Antworten
3
Aufrufe
222
Hägar181
Zurück
Top