• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Defekter Warnblinklichtschalter

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
383
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
Hallo Zusammen
Ich bräuchte da mal etwas Unterstützung: :sorry
Nach dem mir sonst zumindest die "Materialseite" von Dirk immer weiter geholfen hat, finde ich nun einfach nicht das richtige.
An meinem 6911 wurde - wie halt notwendig - offensichtlich das Warnblinklicht nachgerüstet. Nun habe ich zwar bereits vor 3 Jahren einen Teil der maroden Kabel ersetzt und es funktionierte soweit alles. Vorgestern stelle ich nun fest, dass die Wipe des Warnblinklichtschalters gebrochen ist - sprich Schalter defekt. Nach inzwischen ausgiebiger Suche finde ich im Netz einfach nichts vergleichbares - oder weiß es vielleicht auch nicht besser (ja - damit kenne ich mich nun einfach nicht aus)
Habe den Schalter mal von vorne, seitlich und hinten fotografiert und die Bilder beigefügt.
Bei mir ist ein elektronisches Blinkrelais verbaut und mit diesem Schalter, sowie den Blinkern links und rechts verbunden. Der Schalter selbst hat auf der Rückseite 4 Anschlüsse.


Kann mir jemand sagen, wo ich sowas noch bekomme - oder aber durch was ich das gute Stück ersetzen kann. Bis zum TÜV im April sollte ich da ne Lösung finden.

Warnblinklichtschalter.jpg Warnblinklichtschalter Seite.jpg Warnblinklichtschalter Anschlüsse.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.607
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Sigi,

so einen Schalter hab ich bisher noch nicht gesehen - aber um dir einen anderen zu empfehlen bräuchte ich mehr Infos.

Wie ist die Blinkanlage geschaltet? Also wie sind Blinkerschalter, Blinkerrelais, Warnblinkschalter, ... miteinander verdrahtet?

Es gibt ebenso viele verschiedene Blinkerschalter wie Blink-Warnblinkschaltungen. Einkreisblinkanlage, Zweikreisblinkanlage, 7-pol. Warnblinkschalter, 8-pol. Warnblinkschalter, ... ;)

Daher - bitte mehr Details zu den Bauteilen und deren Anschluß untereinander. :like
 

oldtimerfreund

Admin
Mitarbeiter
Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
555
Ort
04435 Schkeuditz, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor Pate von Joachim
@Sigi,
kannst du am Schalter selber was erkennen, Artikelnummer Hersteller o.Ä?
Sieht mir aus wie ein Teil aus einem PKW.
Ich behaupte mal das es nicht von einem VW stammt.

Der antiquierten Technik nach würde ich auf 80er Jahre tippen.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.607
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Könnte der vom DAF sein? Schau mal:

[ebay]151079683377[/ebay]

Schaut deinem zumindest recht ähnlich, find ich - wie es um die Anschlüsse steht sieht man da leider nicht.

Interessant wäre ja mal, wie er schaltet - denn dann sollte es kein Problem mehr sein Ersatz zu bekommen - 4-polige Warnblinkschalter gibts reichlich. Da hat Oldtimerfreund übrigens Recht - meist im PKW zu finden... :)
 

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
383
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
Hallo ihr alle
Ein echter Genuß hier :Yahoo!: - genau der richtige Weg scheint wohl tatsächlich ein Pkwschalter zu sein.
Nach suchen mit der Lupe fand ich letztlich die Bezeichnung TORRIX 1057 und siehe da schon spuckt Google was aus - allerdings :( da gibts nur noch gebrauchtes,
werde mich über das Wochenende mal mit der Schaltung auseinandersetzen - ein neuer Schalter wäre mir eigentlich deutlich lieber als wieder ein gleich altes Stück.

Melde mich dann wieder.
Danke :top:
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.607
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sigi,

wäre nicht schlecht, wenn du deine Blink-Warnblinkschaltung irgendwie zu Papier bringen könntest - ich hab schon einige gesammelt, die ich mal hier der Allgemeinheit zur Verfügung stellen möchte, weil das ja immer irgendwie ein Thema ist - speziell bei Oldtimern.
 

alpenmann10

Mitglied
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
383
Ort
Deutschland 78559
Vorname
Sigi
Traktor/en
6911 mit Fritzmeier Verdeck und Frontlader, Bj 1980
Fendt Dieselross F 17 L, 1957
Joachim
na das mach ich doch demnächst
muß meine provisorischen Aufzeichnungen mal in eine Reihe bringen um ne Schalter empfehlung zu bekommen. Ausserdem kann ich so letztlich ja vielleicht auch mal was für die Allegemeinheit hier im Forum tun.
 
Top