Ein "Hallo" in die Zetor-Gemeinde (Zetor 5211)

Zetor-Lenker

Mitglied
Dabei seit
7.03.2013
Beiträge
5
Traktor/en
Zetor 5211, TZ-4K-14C, T157
Hallo, ich heiße Tobias und bin ebenfalls begeisterter Zetor 5211-Fahrer.
Habe ihn mir vor 2 Jahren zu meinem Geburtstag gegönnt und seitdem schon zu viele Euros reingesteckt. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir einen in guten Zustand gekauft ...aber wo wäre da der Spaß??
Genutzt wird der Zetor im wesentlichen zum Holz holen, für Umzüge aller Art und kleinere landwirtschaftliche Tätigkeiten.
Weiterhin stehen noch 2 TZ 4K in der Garage, welche im Garten Einsatz finden.

Na dann wünsch ich uns allen hier viel Spaß.

Grüße
Tobias
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.639
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Re: Ein "Hallo" in die Zetor-Gemeinde

Hallo und willkommen Tobias. :)

seitdem schon zu viele Euros reingesteckt. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir einen in guten Zustand gekauft
Also jetzt haste mich neugierig gemacht - Fotos? :dance

Ich hab meinen Glauben an einen zum Verkauf stehenden "guten" Zetor schon fast verloren. Wer nen guten hat und ihn pflegt gibt ihn nicht her und wer verkauft hat meist gute Gründe. ;)

Na denn, mit dem Zetor und den TZ 4K's bist du hier in guter Runde. :friends:

... Fotos. :oops:
 

Nuerni1283

Mitglied
Dabei seit
16.01.2013
Beiträge
72
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52, Zetor 5011
Hi, und herzlich Willkommen erstmal.

Das mit den vielen Euros kenn ich auch. Habe in den letzten 10 Jahren knapp 6000€ in die Erhaltung unseres 5211 gesteckt.
Selbstverständlich auch unzählige Stunden mit dem Schraubenschlüssel.
Aber ich habe auch viele Arbeiten mit dem guten Stück erledigen können. Und meinen Schlepper geb ich auch nicht her. Der gehört zur Familie. :D

Viel Spass hier im Forum.

LG René
 

Zetor-Lenker

Mitglied
Dabei seit
7.03.2013
Beiträge
5
Traktor/en
Zetor 5211, TZ-4K-14C, T157
Bilder folgen, muss sie erstmal nur in eine hochladefähige Größe bringen.
 

Zetor-Lenker

Mitglied
Dabei seit
7.03.2013
Beiträge
5
Traktor/en
Zetor 5211, TZ-4K-14C, T157
Nun ist es soweit. Die Bilder sind bearbeitet und zeigen nur den Vorher-nachher-Zustand. Habe ja noch einiges vor mit dem Zetor und für die Zukunft hab ich mir fest vorgenommen, mehr Bilder zu machen.

DSC01738-klein1.jpg DSC01739-klein1.jpg DSC01740-klein1.jpg DSC01801-klein1.jpg DSC01833-klein1.jpg DSC01742-klein1.jpg
 

Nuerni1283

Mitglied
Dabei seit
16.01.2013
Beiträge
72
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52, Zetor 5011
Schick, schick :D (Also der jetzige Zustand)

Auch der Benz als Zugfahrzeug. Darf der überhaupt soviel ziehen. Der Zetor wiegt immerhin knapp 2,8 Tonnen. Anhänger noch dazu ---- Biste bei gut 3,5 Tonnen!

Darf der das?

LG
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.639
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Oh Gott - der sah ja mal gruselig aus - da hast du ja doch schon einiges dran gemacht. :ok:

Das mit dem Transport ... also ich hab mir mit nem VW T4 nicht mal getraut den HK 3 zu holen, obwohl der nur 1,9to leer wiegt. ;) Aber wenn man mit Verstand fährt und ohne Bleifuß geht so was schon. Ob es legal ist ... denke eher nein, aber ist ja eh Geschichte. ;)

Die Kasis sind doch von der ZT-Schmiede Zechin, oder? Irgend woher kenn ich die doch... :denk2: ;) :D
 

Oeckel

Mitglied
Dabei seit
13.01.2013
Beiträge
279
Ort
Bei Prenzlau
Traktor/en
1Zetor 50 Super 1 mts 52 und einen isiki 156 2 motorreder mz etz 250 und 251
John deere 112
ja das ist der Kasi von der ZT-Schmiede Zechin :D
 

Zetor-Lenker

Mitglied
Dabei seit
7.03.2013
Beiträge
5
Traktor/en
Zetor 5211, TZ-4K-14C, T157
Ja, das sind seine Kasi´s. Wir wohnen ja quasi im selben Ort und wenn Veranstaltungen sind, an denen er sich beteiligt, trage ich mit zum gelingen seiner Veranstaltung bei. Manchmal setzt er mich allerdings auch als Fahrer seiner Technik bei Umzügen ein.

Der Benz hatte eine Anhängelast von 3,5to laut Papiere. Vom Motor her ist der Benz aber gut ausgestattet mit etwas über 300PS. Der hat die Fuhr sicher bergauf gezogen. Aber ihr habt recht, die ganze Sache war schon grenzwertig.

Zum Zetor ist aber noch zu sagen, das er nicht fertig ist. Alles was nicht rot bzw. weiß ist, ist noch der Originallack. Will ich aber erst im Laufe des jahres überarbeiten. Vorher muss ich nochmal an Motor und Getriebe ran.

Freundliche Grüße

Tobias
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.639
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Tobias,

na da hast du ja noch was vor - aber wenn mans mal richtig gemacht hat, hat man auch lang Freude dran.

Kannst ja gern immer mal paar Fotos vom Tschechen machen, wenn er bei dir in der Werkstatt zur Reha ist oder natürlich auch gern wenn er mal auf Achse ist. ;)
 

Zetor-Lenker

Mitglied
Dabei seit
7.03.2013
Beiträge
5
Traktor/en
Zetor 5211, TZ-4K-14C, T157
Hallo Gemeinde,

wie auf den Bildern meiner Technik zu erkennen war, bin ich ja auch in Besitz eines Tz 4k. An diesem wurde nun der Motor komplett neu gemacht und der eigentliche Grund der Instandsetzung war des Schaltgetriebe. Damit bin ich nun durch und mach mich nun noch an die Hinterachse mit Ölwechsel und neuen Wellensicherungsringen. Ich habe aber nach wie vor Probleme mit der originalen Lenkung und tendiere zur Anschaffung einer vollhydraulischen Lenkung. Diese sind bei Ebay und Co meiner Einschätzung nach zu teuer.

Nun meine Frage, weiß jemand, wo man in Tschechien eventuell diese Teile günstiger beziehen kann. Wenn ich das alles richtig verstehe, werden Bestandteile des Tz 4k ja noch in neuere Technik verbaut und das mit hydraulischer Lenkung.

Ihr würdet mir sehr helfen, wenn ihr mir einen Tschechen mit Deutsch-Kenntnissen benennen könnt, da mein tschechisch quasi nicht vorhanden ist.

Danke in die Runde für eure Hilfe im Voraus.

mfg
Tobias
 
Top