1. 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Sandstrahlarbeiten?

Dieses Thema im Forum "Zetor allgemein" wurde erstellt von Joachim, 10.02.2013.

  1. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.401
    Zustimmungen:
    5.722
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Hallo,

    ich will nun doch die Kabine Strahlen lassen (5011er mit UBK (BK 6911)) - kennt vielleicht jemand im Raum Halle/Leipzig ne gute, günstige Strahlerei? Hab außer der Kabine noch weitere Blechteile und möchte dem Gammel den Kampf ansagen...
     
  2. dolindalton*

    dolindalton* Mitglied

    Reg. seit:
    3.02.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    15
    Traktor/en:
    john deere lanz 710
    Hallo,
    Sandstrahlen ist die beste Methode dem Rost her zu werden.Wichtig ist das man die Teile
    sofort nach dem Strahlen grundiert oder ölt.
    Wir haben in der Nähe 2 polnische Strahler,natürlich zu weit für dich.
    Für Kleinteile habe ich mir eine Strahlkabine gebaut.Bringt ne menge Vorteile gegenüber der
    herkömmlichen Methoden des Entrostens,Entlackens und Säuberns.
     
  3. Hagen_p

    Hagen_p Mitglied

    Reg. seit:
    6.10.2012
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    191
    Ort:
    Deutschland, Schkopau
    Vorname:
    Karsten
    Traktor/en:
    Zetor 5011
    Eigenbau-Traktor mit Deutz-Motor
    Ich hätte da einen an der Hand. Er hat eine große Kabine und macht sowas nebenbei.
    Außerdem hat er sich auf Scirocco-Heizungen auch spezialisiert. Deswegen mein Kontakt zu ihm.
    Er hat meine Felgen vom B1000 gestraht und dann gepulvert. Hatte pro Felge 30,- oder 40,- Euro gekostet.
     
  4. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.401
    Zustimmungen:
    5.722
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Fragen kann man ja mal - ich könnte Fotos machen. Nein, ich werde Fotos machen ;) und hier mal rein stellen. :ok:
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden