Hallo Vorstellung (Alex, Zetor 5245)

Alex5245

Mitglied
Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
20
Ort
Gröben/Schlöben
Vorname
Alexander
Traktor/en
Deutz 5506 und Zetor 5245
Hallo

Ich bin Alex und nun auch stolzer Besitzer eines Zetor 5245 mit 1800 BS.
Er soll meinen 5506 im Wald und bei der Hobby Landwirtschaft unterstützen.
Den Deutz habe ich über 2 Jahre restauriert.
Neben einen selbst gebauten Kran-Anhänger für Holz holen, besitze ich noch eine Claas Constanz Presse, Mähwerk und zuviele Anhänger :)
Am Zetor muss ich erstmal die Bremse Instandsetzen und die Bodenbleche der Kabine ausschweißen sowie Rostbehandlung.
20150604_192339.jpg 20140613_175702.jpg IMG-20150301-WA0002.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo und :welcome Alex!

Da haste ja nen ganz schönen Fuhrpark und der Deutz schaut wirklich wieder schick aus. :like
Den Zetor kannst ja bei Gelegenheit auch mal noch zeigen, im Avatar Bild isser bisl schlecht zu sehen. ;)

Bremse und Bodenbleche - kommt mir bekannt vor...
2012-07-13_10-44-53_460.jpg 2012-07-20_19-29-36_185.jpg 2012-07-26_20-10-38_376.jpg 2012-07-30_18-15-22_917.jpg Bodenblech_vorn_05.jpg 2012-07-17_17-56-28_15.jpg

:lala ;)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na der schaut ja wirklich noch ganz gut aus - schöner Traktor. :)
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
963
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Hallo Alex,
auch von mir herzlich willkommen, mit 1800 BS meinst Du sich 180 PS oder ?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Betriebsstunden, Frank. ;)
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
963
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Danke , wieder was gelernt !
Ich hatte mich schon gewundert, dachte ...
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Hallo und :welcome auch von mir und viel spaß hier im Forum
 

Alex5245

Mitglied
Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
20
Ort
Gröben/Schlöben
Vorname
Alexander
Traktor/en
Deutz 5506 und Zetor 5245
Hallo
Kannst mir jemand die RAL Nummer für die Farbe der Kabine schicken? Schwarz ist es nicht. Eine Art Olive Grün aber sehr dunkel.

1464076700591-336900140.jpg 14640767383101395909764.jpg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Nö - wäre ja noch schöner... ;)








Aber ich geb dir nen Link: Zetor-Forum.de | | Farben und Lacke - Zetor Original, RAL, Tipps, Bezugsquellen (https://www.zetor-forum.de/resources/farben-und-lacke-zetor-original-ral-tipps-bezugsquellen.25/) wo du alles findest was hier bisher zum Thema Farbe und Zetor bekannt ist. ;) :D :like

Und bitte nicht über die Gummi-Teile streichen, rollen oder pusten - das schaut immer blöd aus irgendwie. Sauber abkleben, gibt sehr preiswerte gute Klebebänder extra dafür. Besser wäre natürlich vorher zerlegen, aber das kostet Zeit die man haben muss. :)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Also viel besser als bei mir schauts bei dir dann doch nicht aus.

Wasn das Schwarze, was du da drauf gemacht hast? Rostwandler?

Ach und kleiner Hinweis - da dein 5245 Schwarz-Grün lackiert gewesen zu sein scheint und nicht bereits schwarz, musst du wegen der RAL Codes komplett beim 5011- 7045 schauen! :) :like
 

Alex5245

Mitglied
Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
20
Ort
Gröben/Schlöben
Vorname
Alexander
Traktor/en
Deutz 5506 und Zetor 5245
Jupp erst alles entrostet und dann Rost umwandler drauf. Dann wird grundiert und Ral 6012 lackiert;)
Kotflügel war nicht geplant. Aber wenn es einmal auf ist dann gleich richtig.
Kommt noch Versiegelung drauf.
Bin das von meinen Deutz gewohnt gewesen.
Da war das viel Schlimmer.
 

Alex5245

Mitglied
Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
20
Ort
Gröben/Schlöben
Vorname
Alexander
Traktor/en
Deutz 5506 und Zetor 5245
Hallo
Habe mal ne Frage. Bremse wieder zusammen. Alte Bremsflüssigkeit abgesaugt.
Neue eingefüllt.
Bremse links entlüftet. Funktioniert top Druck ist auch Super am linken Pedal.
Wollte Bremse rechts entlüften.
Bremspedal Sperre gezogen, wollte die rechte Seite einzeln entlüften. ( ist das möglich wegen den Druckausgleicher)
Wenn ich das rechte Pedal trete bekomme ich kein Druck und im Behälter nimmt die Flüssigkeit nicht ab.
Rechter Hauptbremszyl. Defekt??
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Bremspedal Sperre gezogen, wollte die rechte Seite einzeln entlüften. ( ist das möglich wegen den Druckausgleicher)
Wenn der Ausgleichszylinder i.O. ist - ja, klar.

Wenn ich das rechte Pedal trete bekomme ich kein Druck und im Behälter nimmt die Flüssigkeit nicht ab.
Rechter Hauptbremszyl. Defekt??
Keine Luftblasen? Wie schwer oder leicht im Verhältnis zum linken Pedal lässt es sich drücken?
 

Alex5245

Mitglied
Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
20
Ort
Gröben/Schlöben
Vorname
Alexander
Traktor/en
Deutz 5506 und Zetor 5245
Hallo
Linkes Pedal ein ordentlicher Druckpunkt.
Rechtes Pedal kein Druckpunkt.
Ist halt komisch das vorher die Linke Seite gar nicht gebremst hat.
Muss dazu sagen linke Seite jetzt alles neu. Rechte Seite ( hat vorher gut gebremst, Druckpunkt eher Schlecht) ist noch alt.
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.494
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.188
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Schwierig. Man müsste Eingangsdruck und dann beide Ausgangsdrücke messen, die gleich sein sollten.
Oder eben zerlegen und prüfen ob der Ausgleichskolben freigängig ist aber eben auch dicht. Eventuell mit Druckluft prüfen.

Oder einfach das Ding ersetzten, kostet zum Glück nicht die Welt. ;)
 
Top