Frage Wie läufts bei euch mit dem Brandschutz an der Technik?

  • Ersteller des Themas Joachim
  • Beginn
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Team
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
19.618
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Hallo,

ich überlege gerade ob der wie zu DDR Zeiten übliche 1kg Feuerlöscher (Im Zetor im Einstiegsbereich griffbereit montiert) im Fall eines Falles reicht oder obs andere bessere Möglichkeiten gibt.

Hab nun die Löschschläuche von Proteng gesehen, sind wartungsfrei und sehr langlebig. Ob sowas auch was für den Traktor wäre? Oder auch für Anbaugeräte wie Pressen z.B..

Ich mein, ja, meist ist man versichert, aber dennoch gehts ja oft auch um den Oldtimer, und da nützt einem am Ende auch kein Geld, wenn der futsch ist, dann isser unwiederbringlich hinüber.

Da ich selbst schon zwei Mähdrescherbrände (trotz tägl. penniblem Ausblasen) erleben musste, bin ich da bisl n gebranntes Kind. :D ;)

Wie handhabt ihr das?
 
Hallo Johachin
Dar kann ich auch ein Leid von singen.
Habe das auch alles mit erleben müssen.
Ein mal einen Tacktor deutz fahr argopus 75 er mir beim meinen Arbeitgeber abgerannt ist.
Dann beim meinen Bekannten eine John deere Rundballenpresse. Typ wies ich nich mehr so genau , glaube 557 heißen die?
Und zu guter letzt bei mir
Mein Zetor 3011 war ein Kabelbrand!

Dar aber es immer mit einen keinen Feuer anfing .Das mann hätte mit eien 1 kg Löcher löschen können.
Habe ich auf jeden Schlepper und auf dem beiden Claas einen 1 kg Feuerlöscher.
Die sind auch nicht teurer und wenn darmit
Eine Maschine ober ein Feld retteten kann!
Hat sind das bezahlt gemacht.
Fage ist dann noch zu klären wenn es brennt!
Und die Feuerwehr kommen muss. Wer kommt Darfür auf? Sowas wirt teuerer! weis ich aus eigener Erfahrung.

Deshalb muss sowas in jeden Fahrzeug vorhanden sein!
Ps glaube in polen ist das Pflicht?

Mach dann mal ein Paar bilder von Feuerlöchern

Gruss andre
 
Ich vermute mal Brandschutzversicherung bzw. eigene Haftpflicht bzw. die des Fahrzeugs.

Naja, mir wäre schon mal fast ein Fendt Xylon 524 abgebrannt nach Bruch der Leckölleitung. Damals hatte ich meine Vita-Cola opfern müssen und ehrlich gesagt, hätte ich den Traktor brennen lassen sollen, so im Nachhinein betrachtet. Aber 10mm neben nem Flächennaturdenkmal, dem einzigen Wald im 15 km Radius... besser löschen.
 
@ Joachim das tut mir leid um die Vita-cola.
Die hatte ich getruken.
Ja se gibt Maschinen und Schlepper die sind darfür bekannt das sie brennen.
War beim fendt 930 und Class Xiron auch so.
War nicht bei mir.:D
Wollte mir auch mal ein Heugebläse zulegen.
Bis ich mal gelesen habe das die das ganze
Heu in brannt setzen können.

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.



Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.



Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

 
Gehe zu: https://youtu.be/YluMU_nPEco
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
2 kg Kohlendioxidlöscher
Ob der hilft wenn es richtig brennt???:denk2:
Ich denke für einen Enstehungsbrand OK.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Wenn es (er) richtig brennt, hilft nur noch Telefon und Feuerwehr. Aber wie du schon sagst, Entstehungsbrände kann man damit noch gut unter Kontrolle bekommen.

Wo hast du den CO2 Löscher her? Was kostet so einer? Wie oft muss man den prüfen lassen?

Ich hab so nen Auto-Löscher drin, wie zu Ost-Zeiten 1kg.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


CO2 ist halt mit weniger Colateral-Schaden hinterher, aber in geschlossenen Räumen halt riskanter. :denk2:

Auf den Mähdreschern hatten wir immer 2, ich glaube, 10 kg Pulverlöscher dabei. Das ist für solch große Fahrzeuge schon knapp, wie die Erfahrung leider gezeigt hat.

Ich denke, nicht unwichtig sind Batterietrennschalter, um nen Elektrobrand zu stoppen. Das vielleicht mal noch als Punkt am Rande.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Gruss
Das mit dem haupschalter ist so
Habe ich auch an allen Fahrzeugen
Sogar am BLAUEN habe ich einen
Verbaut ist zwar jedes mal die Uhrzeit wecke aber bester als in der Scheune abgebrannt
@Joachim soll ich davon auch Bilder machen ?:lala:D
 
Ich hab...
Hier mal am Zetor 5011, Batterietrennschalter und daneben n Modul von CTEK für laden (Stecker) für Faule und Anzeige des Batteriezustands:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Das ist unser meist verkaufter Batterietrennschalter, der ist top. Muss bei mir mehr aushalten als normal am 5011. So quer ist er "Ein" und "Aus" wäre senkrecht. hat den Vorteil: man kann ihn per Fuß vom Sitz aus noch einschalten, wenn mans beim einsteigen vergessen hat. genau richtig für mich. :D ;)

Vielleicht als Entscheidungshilfe:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Quelle: Wikipedia

CO2 hat bez. Reinigungsaufwand Vorteile ggü. Wasser oder Pulver - aber es hat eben nicht so ein breites Einsatzspektrum. Im Zugmaschinen und Traktorenbereich werden wohl offiziell 2kg Löscher empfohlen da 1kg zu schnell leer wird.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Zuletzt bearbeitet:
Hab Vater seinen einen 1 Kg pulverlöscher verpasst auch weil der immer vor der Presse läuft.

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Original über dem Wischwasserbehälter :D
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Zurück
Top