Bericht friedas Zetor 5211

  • Ersteller des Themas frieda
  • Beginn
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
:trost:So, gestern ging es weiter mit der Reparatur von Wischwasserpumpe, Heizungslüftern und Tankgeber.
Der Tankgeber funktioniert wieder nach einer gründlichen Reinigung.
image.jpg
Der Wischermotor theoretisch auch. An der Batterie dreht die Pumpe. Aber angeschlossen an die originalen Kabel tut sich nach der ersten Probe nichts mehr. Nachdem zwischendurch auch die Bremslichter ohne Betätigung dauernd geleuchtet haben, denke ich dass irgendwo ein Massefehler im Kabelbaum ist.

image.jpg
Ähnlich sieht es mit den Heizungslüftern aus. Habe sie wieder um drehen gebracht... Aber ich denke fast, dass beide Motoren einen "Standplatten" am Anker haben. Von allein laufen sie nicht los. Schiebt man sie an, drehen beide wunderbar. Mal sehen, ob man da was machen kann oder ob ich zwei neue brauche...:ka:
Man sieht, ein durchwachsener Tag:trost:

So viel für heute,

frieda
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
So, seit gestern schläft mein 5211 wieder dort wo er soll: zu Hause! :like

Davor gab es aber am Freitagabend und gestern noch etwas zu tun...
Als erstes den Austausch-Lenkzylinder einbauen.
image.jpg

Danach den Batteriekasten angeschraubt und neue Polklemmen angebracht!
image.jpg image.jpg

Nach einem Motorölwechsel ist der Zetor jetzt wieder auf der Straße... :zetor endlich!!!
image.jpg

Leider hab ich ständig Druck auf dem Nehmerzylinder der Kupplung. Das riecht stark nach einem neuen Schlauch...

Für heute wünsche ich erstmal allen einen schönen Sonntag!

frieda
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
So, und hier nun wie es sich gehört: Einsatzbilder

Nach einem kurzen Waldeinsatz
image.jpg image.jpg

Der Frontlader muss auch wieder dran
image.jpg

Fahr Schwader
image.jpg

Fahr Wender
image.jpg

Schönen Abend

frieda
 
frosty

frosty

Mitglied
Dabei seit
22.05.2013
Beiträge
206
Traktor/en
Zetor 5211
HiHo
Mal eine Frage zum Auspuffrohr,gabs die so mit nach hinten geneigtem Rohr,hab ich nun schon öfter gesehn?War bei meinem alten Auspuff ja auch so,aber der war zwischen Rohr und Schalldämpfer nachträglich geschweißt und dachte der war mal abgefahren worden.
Schön das er wieder läuft,bei meinem ist es Anfang März soweit,das Holz wartet im Wald.
Gruß Heiko
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Mal eine Frage zum Auspuffrohr,gabs die so mit nach hinten geneigtem Rohr...
Hallo Heiko,

ich habe leider keine Ahnung, ob der Auspuff so nach hinten gebogen original ist.
Aber ich denke fast, dass der Vorbesitzer mal ngefahren ist. Mit dem Funkentopf ist der Auspuff ja etwas höher als das Dach...

Ich kann nächstes Wochenenede mal Detailaufnahmen von Topf machen, wenn es dich interessiert. Ab morgen bin ich erstmal im Urlaub...

frieda
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
100% angefahren, was bei montiertem Funkentopf schnell mal passiert. ;)

Was für ein Fahr Kreiselwender ist das? KH 400 ?
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Dein Frontlader schaut ja noch richtig gut aus - original Lack. :D ;)

Wegen des krummen Endschalldämpfers - man sollte das Abgasrohr vor Montage des Funkentopfes halt soweit kürzen, das dieser nicht ünnötig übersteht. 2-5cm Überstand zur vorderen Dachkante reichen vollkommen aus.
Ich würde den richten und ggf. halt kürzen. So schaut das schon etwas komisch aus - als wärste zu schnell gefahren... ;)
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
So, mein Urlaub ist schon eine ganze Weile vorbei und in der Zwischenzeit habe ich einen neuen Nehmerzylinder und einen neuen Schlauch für die Kupplung eingebaut. Problem behoben! Soweit man das nach einer kurzen Probefahrt sagen kann...

Letztes Wochenende haben wir dann auch gepflügt (ein kleines Beet). Im Herbst gab es ja niemanden der den Pflug ziehen wollte... :lol

image.jpg image.jpg
Meine Frau :frau: fährt :zetor und mein Schwiegervater führt den Pflug.
Und es sitzen drei Mitfahrer in der Kabine... :freu:freu:freu
frieda
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Scheeen... :like

Aber der Pflug :wegguck schreit ja förmlich nach ner moderneren Variante. :D ;)

Was sind das eigentlich für orangene Hydraulikrohre auf der rechten Seite? Reste vom Frontlader?
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Aber der Pflug :wegguck schreit ja förmlich nach ner moderneren Variante. :D ;)

Hallo Joachim,

hast du einen Pflug abzugeben? Moderner, ein - oder zweischarig, Beetpflug reicht aus...:zufrieden2
(Dann werden aus den 100 m² ja vieleicht in Zukunft etwas mehr...:ka:?!? Bisher hat der Pferdepflug immer gereicht.)

Was sind das eigentlich für orangene Hydraulikrohre auf der rechten Seite? Reste vom Frontlader?

Gut erkannt.
Ja der Frontlader soll wieder dran. Nach der Trennung wegen der Kupplungsreparatur hatte ich noch keine Zeit die Konsolen wieder anzubauen... wird aber noch.
Auf Arbeit ist aber reichlich viel los. Drillen, Dünger streuen, spritzen, Antrag vorbereiten, etc.
Und Abends ist mir's zu dunkel/kalt. Außerdem sind wir z.Z. oft mit Vorträgen verplant... :zeit

Gruß

frieda
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Also ich weis wo so ein polnischer 2-Schar Beetpflug noch steht. Baujahr vor 1991 und fast nicht benutzt, steht aber auch trocken... und nein - nicht bei mir, leider. :D ;)

Ja - Zeit ist doch immer wieder das Thema beim Hobby... :(
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Sehr schön - Zetor Fan Nachwuchs. Ist ja allgemein bekannt, das frühkindliche Prägung wichtig ist. :D ;)

Wie groß ist die Koppel denn? Schaut ja schon ganz schon groß aus. :)
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Ah, ok - optische Täuschung also. ;)
 
frieda

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.482
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
So Leute,

Heute gibt es ein paar Bilder vom letzten Wochenende als ich die Frontladerkonsolen wieder angebaut habe. Bei der Aktion habe ich auch gleich die Hydraulikanschlüsse des Laders etwas umgebaut.

Dazu kam noch der Einbau eines neuen Heizungshahns und der zwei Lüftermotoren, weil die alten schwergängig bzw. kaputt waren.
image.jpg
Konsole hinter dem Lenkzylinder

image.jpg
rechts fertig

image.jpg
untere Strebe

image.jpg
linke Konsole am Flaschenzug

image.jpg
nach drei Stunden fertig

image.jpg
Dach angekippt

image.jpg
Lüfter alt und neu

image.jpg
Hydraulikkupplungen am Frontlader

image.jpg
Hydraulikschäuche am Traktor

image.jpg
Zugentlastung für das Steuerkabel

Schönen Gruß

frieda
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.587
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Nice... aber hüstel... hätte da nicht vorweg etwas Farbe ganz gut getan? Ich mein ja nur, wenn man die Konsolen schon mal ab hat. :lala ;)

Kannst du mal bitte noch Fotos machen wo man sieht wie eng das da beim Tankstutzen zugeht?
 

Ähnliche Themen

Users who are viewing this thread

Ähnliche Themen

S
Antworten
4
Aufrufe
155
Sandro Lier
RobertD
Antworten
4
Aufrufe
229
Joachim
markus1992
Antworten
4
Aufrufe
352
Hägar181
Mademan
Antworten
6
Aufrufe
396
Joachim
Locke
Antworten
6
Aufrufe
303
Hägar181
Top