Frage Getriebe blockier | Demontage Schaltgetriebe-Deckel

  • Ersteller des Themas sommerfahrrad26
  • Beginn
Gesundes Neues erstmal und danke für die Antworten :like

Das mit dem Wechsel der Gruppe ist dann wohl so...

Der Getriebeumbau ist jetzt abgeschlossen, ging mittels Umbausatz inkl. Anleitung und 1-2 Rückfragen an @Joachim wunderbar. Geschweißt wurde mit einer 1,6mm Elektrode. Ergebnis ist kein Augenschmaus aber sollte passen. Schaltstangen und -finger ausreichend gefettet, kleine Materialabtragungen an Schaltdom und Schaltkulisse und alles wieder montiert.

Die Änderungen an der Innenseite des Getriebedeckels konnte ich mir sparen, hat auch so "reibungslos" gepasst :D
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Zur Änderung am Getriebedeckel - da scheint es verschiedene Deckel zu geben - mal muss man alles wie angegeben bearbeiten, mal nur nen Teil und hier hattest du Glück und konntest es dir ganz sparen. Ist vielleicht auch Baujahr abhängig :ka:
 

Ähnliche Themen

F
Antworten
6
Aufrufe
457
oldtimerfreund
M
Antworten
4
Aufrufe
878
EgilF
Eventuell
Antworten
9
Aufrufe
934
Eventuell
Zurück
Top