Hallo Hallo ich bin Eike mit einem Zetor 5945, BJ:1982 mit Frontlader

chico11

Mitglied
Dabei seit
2.09.2021
Beiträge
3
Ort
Wald-Michelbach
Vorname
Eike
Traktor/en
5945
Meine Traktoren
Zetor 5945 mit Frontlader von Baas.
Hallo Zusammen, meine Name ist Eike ich besitze einen Zetor 5945, Bj. 1982 mit Frontlader. Den Traktor nutze ich im eigenen Wald.
Beim Holzrücken habe ich mir die Verbindungsstange oder nennt man sie auch Spurstange(?) an der Vorderachse verbogen.
Meine Frage ist: Wie baue ich die Stange, zwecks Begradigung, aus? Muss ich die Kugelgelenke links und rechts ausbauen?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

oldtimerfreund

Admin
Mitarbeiter
Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
574
Ort
04435 Schkeuditz, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor Pate von Joachim
Hallo Eike,
herzlich Willkommen.
Mach am besten Fotos von der Schadstelle und stell sie hier ein, dann kann dir gezielter geholfen werden.

Grüße
Christian
 

chico11

Mitglied
Dabei seit
2.09.2021
Beiträge
3
Ort
Wald-Michelbach
Vorname
Eike
Traktor/en
5945
O.k Cristian ich werde morgen Fotos machen.Aber vielleicht kannst du mir
gleich sagen wie ich die Kugelgelenke links und rechts von der Spurstange
raus bekomme?Brauche ich da ein Abzieher?Oder reicht es die Muttern raus-
zuschrauben und die Kugelgelenke mit einem Kupferhammer "raustreiben"?
Finde im Werkstattbuch keine Hinweise?
Danke noch für deine schnelle Antwort
 

oldtimerfreund

Admin
Mitarbeiter
Dabei seit
15.08.2012
Beiträge
574
Ort
04435 Schkeuditz, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor Pate von Joachim
Nach Möglichkeit immer mit einem Abzieher, wamsen immer als letzte Option.
Mit einem Kupferhammer wirst du da wenig erreichen, da helfen meist nur Prellschläge mit Fäustel.
Am besten 2-Stück einen zum Gegenhalten um den Schlag abzufangen und der andere gut gezielt seitlich an den Konus.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Abzieher
1630867458237.png
oder richtig prellen mit 2 Hämmern.

Aber nur als aller letzte Option auf die Gewindeseite schlagen, es sei denn du willst die Gelenke gleich mit erneuern. ;)

Je nach dem wie krumm die Spurstange ist - kann man die nach lösen der Sicherungsmuttern der Gelenkköpfe auch einfach wie einen Oberlenker auseinander drehen. Sie hat Links- und Rechtsgewinde.

Falls du Ersatzteile benötigst... kannst dich gern bei uns melden: ETH-Weisse (0174 24 888 42, auch WhatsApp)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.152
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hier is was los... :D

Ein Blick in die Ressourcen lohnt immer... ;)
 
Top