Frage Schlegelmulcher TZ4K

  • Ersteller des Themas holzwurmkevin
  • Beginn
H

holzwurmkevin

Mitglied
Dabei seit
12.04.2023
Beiträge
1
Ort
Schmölln
Vorname
Kevin
Traktor/en
Tz4k14c normag ng22
Hallo Leute,
hat von euch jemand Erfahrung mit einem Schlegelmulcher am TZ4K, speziell was die mögliche Arbeitsbreite betrifft?
Danke schon mal!
 
Beim Mulcher sollte eigentlich immer eine Leistung angegeben sein.
 
Gibt es denn nen passenden für die krumme Zapfwellendrehzahl des TZ4K?

Kommt auch immer auf die Gras-Aufwuchshöhe und -dichte an. Bisl Weide putzen geht leicht aber Altgras nieder ringen nicht. Und Hammerschlegel mähen zwar sauberer und halten deutlich länger, aber brauchen auch was mehr Leistung wie Blechschlegel.

Für den Tz4K werden in der Regel, 80 cm bis 105cm Arbeitsbreite angeboten, ich denke das ist dann auch nicht zu wenig für den kleinen.
 
Und ich bin grad am überlegen, ein Sichelmulchwerk zu nehmen, weil ich denke das kommt besser mit der Drehzahl und der geringen Leistung klar.... aber bitte berichte mal wie das mit nem Schlegelmulcher am Tz4k funktioniert.
 

Ähnliche Themen

TZ4K14C
Antworten
14
Aufrufe
896
TZ4K14C
R
Antworten
11
Aufrufe
844
TZ4K14C
TZ4K14C
Antworten
6
Aufrufe
763
Maikz
Zurück
Top