Frage Zetor 3511 Batterie lädt nicht - Lichtmaschine/Regler anschließen

  • Ersteller des Themas Söllner Kilian
  • Beginn
...ein Regler dieser Bauart müsste an die Gleichstromlichtmaschine angeschlossen werden. Zumindest gilt dieser als Ersatz für den Regler mit der Originalnummer 955786. Dieser müsste bei dem Händler deines Vertrauens zu bekommen sein.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Zuletzt bearbeitet:
Das ist der Standard Regler (RG15) der passt in fast jeden Zetor mit Gleichstromlichtmaschine.
Das Ding kost auch nur 27,9 € inkl. 19% MwSt. und ist auf 12V 12A also rund 150 Watt ausgelegt.

Aber warum zum Heck schaut keiner in nen Link? (Beitrag 11 hier im Thema auf Seite 1, gestern Mittag)
Hier noch mal, drauf klicken, rein schauen Lösung sehen und umsetzen:
inkl. Regler mit Bild, Anschlussbelegung und Schaltschema - alles was man braucht, man muss es nur mal anschauen. :)
Da ist das Schaltschema drin, welcher Regler zu welcher Lima, und die möglichen Klemmbezeichnungen erklärt.


Davon abgesehen würde auch abseits des Forums schon ein Blick in den Ersatzteilkatalog beim Zetor 3511 reichen: Gruppe 57 Bild 53
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.




... machts euch doch nicht so schwer. :) ;)
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Ich kenn die Zangen, halte dennoch nicht viel von der Verbindungsart. Allein die bunten Plastedinger dran würden meinen inneren Monk triggern. ;) :)
Gescheite Knipex Zange, Markenhafte Schuhe, dann fehlt auch 👍🏽

Der Laderegler stimmt auch nicht mit dem im Schalplan überein, ich denke der wurde vor mir auch schon getauscht. Beim neuen Laderegler steht dabei, dass er ein ersatz für den vorher verbauten. Und kurz zum Thema Drehstromlima, egal wo man was list wird immer geschrieben bau auf drehstrom um. Ja und wenn ich nen motorschaden hab bau ich gleich auf 1050 vario um oder.

Und hat vielleicht irgendwer einen Schaltpln von dem Bosch regler, dass ich den mal durchmessen könnte?
Es ist technisch nun mal wesentlich einfacher, und preislich billiger als Regler oder lima und der Umbauaufwand hält sich in Grenzen. Außerdem ist die Ladeleistung höher, Was bei spontanen Kurznutzungen extrem von Vorteil ist.
 

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Micha66
Antworten
9
Aufrufe
2K
Micha66
Sid
Antworten
4
Aufrufe
560
Joachim
Maxe85
Antworten
7
Aufrufe
965
Joachim
Matthias66
Antworten
2
Aufrufe
631
Matthias66
Zurück
Top