Bremse Zetor 5245

motocrossbohrer

Mitglied
Dabei seit
6.11.2013
Beiträge
112
Ort
94227 Zwiesel
Traktor/en
Zetor 5245
Nachdem mein Zetor nicht mehr richtig bremste, die konnte ich zwar noch zum blokieren bringen aber dazu musste ich schon ordentlich auf die Bremse steigen. Da aber beim rückwärtsfahren die Bremse auf Block ging war eine Reparatur unumgänglich. Bremsen machen ist aber ein erheblicher Aufwand,also habe ich mir in der CZ / Klattau AgroWest alles neu geholt. Rechte Seite zerlegt gereinigt zusammen gebaut mit ein paar hindernissen ab schönsten ging das Portal wieder an ihren platz zu bringen, am besten nervte das einschrauben der Bremsleitung in Radbremszylinder ;(
Alles dreht sich wieder bremst auch schon wieder nur beim drehen des Rades rückwärts habe ich ein qietschen das von der Bremse kommt hoffe das gibt sich nach ein paarmal Bremsen.

IMG_0631[1].JPG IMG_0634[1].JPG IMG_0637[1].JPG IMG_0638[1].JPG
 
Top