Pech mit Zetor

  • Ersteller des Themas zetor 6441
  • Beginn
zetor 6441

zetor 6441

Zetor Sezialist
Dabei seit
31.07.2012
Beiträge
366
Ort
39393 Warsleben
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 5211, Zetor 6441 Proxima und Zetor 7745 turbo
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

hier sieht man ganz deutlich das der motorblock geklebt ist :heul

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

ich hoffe man kann den ca 20 cm lange riss an der getriebeglocke sehen

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

trotz scheiben immer noch locker :no:

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

so sehen fast alle zylinder aus :no:

mfg david
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
hallo zetor 6441
schweiß doch den riss wieder zu
mit einer guss elektrode oder hartlöten :)
 
Meinst du den am Motor oder an der Kupplungsglocke? ;) Sind ja 2 vorhanden - und die Frage wäre dann ja auch, obs überhaupt hält, also speziell an der Kupplungsglocke und bei Frontladerbetrieb... :denk3
 
@Zetor6441,
was hast du dir denn da an Land gezogen :schlecht:
Der Zetor scheint wohl etwas zu sehr gequält wurden zu sein mit dem Frontlader.
Den Riss mit hartlöten zu reparieren kannst du vergessen.
Wenn es oredentlich werden soll hilft nur komplettes zerlegen und anschließend ein guter Gussschweißer.
Die Hydraulikzylinder sind dann wohl alle samt Schrott wenn die so aussehen.
Bei so einer umfangreichen Reparatur solltest du genau Kosten und Nutzen gegenüberstellen :pleite:
 
Anmerkung am Rande - das ist nicht Davids Zetor, sondern das was sich ein Kumpel von ihm direkt aus Ebay Kleinanzeigen angelacht hat. ;)

Ich hatte David nur gebeten mal die Fotos zu zeigen (Danke, David) um das Maschinchen mal als Warnung vor Blindkauf zu nutzen. :)
 
Hallo
Joachim
ich meine beide risse :)
 
Jepp ... speziell das erste Foto ein schöner Fall von "Bauernblind" ;)

Der Rest hätte einen aber schon stutziger werden lassen sollen. Gut - von den Rissen auch kein Kommentar. Aber die Beschreibung würde dann doch die Alarmglocken klingeln lassen oder? :shock:
 

Ähnliche Themen

Chrissi0409
Antworten
2
Aufrufe
406
Joachim
Patrick88
Antworten
6
Aufrufe
275
Hägar181
Denny Zetor
Antworten
5
Aufrufe
368
Joachim

Ähnliche Themen

G
Antworten
8
Aufrufe
710
gitsch
Chrissi0409
Antworten
2
Aufrufe
406
Joachim
Manni
Antworten
20
Aufrufe
1K
Florian_7745
Maax
Antworten
9
Aufrufe
1K
Florian_7745
W
Antworten
7
Aufrufe
2K
Joachim
Zurück
Top