Frage Schlagen im Getriebe ( Zetor 5011)

Nuerni1283

Mitglied
Dabei seit
16.01.2013
Beiträge
72
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52, Zetor 5011
Hallo zusammen und die erste Meldung seit gut 2 Jahren.

Hab mir einen 5011er mit ND5- 018 Frontlader angelacht. Hab das gute Stück heute gut 100 km überführt.im 4. und 5. Gang läuft alles Super. Der Vorbesitzer meinte das der dritte Gang Geräusche macht. ( kleine Untertreibung :D )

Nun zum Problem. Ich habe im 3. und 2. Gang, sowie im Rückwärtsgang ein Schlagen beim Anfahren. Kann das sein, dass diese Gänge auf einer Welle liegen, oder ich einen Lagerschaden im Verteilergetriebe habe?
Oder könnte das Schaden auch im Schaltgetriebe liegen?

Was meint Ihr. Für helfende Auskünfte bin ich Dankbar.

PS: mein 5211 er rennt nach der kleinen Überholung wie der Teufel.

mfg René
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Na denn :welcome zurück...

Aufmachen - rein gucken. ;)

Hier mal ein Getriebeschema: (ETK hattest du ja soweit ich mich erinnere)
zetor_5011-7011_getriebekasten.jpg

Wenn es nur der 2. und 3. ist dann wohl eher Schaltgetriebe. Typischer Verschleiß bei viel Frontladerarbeiten. Aber wie gesagt - aufmachen und rein gucken.

Hast du schon Fotos vom Neuerwerb?
 

Nuerni1283

Mitglied
Dabei seit
16.01.2013
Beiträge
72
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52, Zetor 5011
Ok. Also einfach Getriebedeckel hoch und rein schauen. Ist die Instandsetzung arg aufwendig? Hab das Gefühl das schlagen kommt von vorn. Aber genaueres nach Getriebe Öffnung

20150419_181836.jpg
 
Top