Frage Undichter Lenkzylinder, Proxima

Role77

Mitglied
Dabei seit
18.08.2015
Beiträge
23
Ort
Bad Kötzting
Traktor/en
Proxima 70 Eko
Servus.
Hab bei der momentanen kälte das Problem das der Lenkzylinder undicht wird. Wird der Zetor warm, ist es wieder dicht. Hat oder hatte jemand das gleiche Problem?
Wird beim 500h Kundendienst in Furth im Wald angeschaut. Ist nur die Frage ob man es dann wenn's warm ist den Fehler beheben bzw finden kann.

Gruß Role
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.296
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Uih... mein Lieblingsthema: Gummiqualitäten :lol ;) :)

Da hab ich vielleicht was für dich - ist die Lenkung bei deinem immer noch mit eigenem Ölkreislauf?
Wenn ja: Ölverlust - Ölfleck - lecke Dichtung - LecWec hilft

War mal in der Profi getestet worden und das Fazit dort war, es funktioniert wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Also solange die Dichtung aus nem passendem Material ist und nicht ernsthafte mechansiche Schäden vorliegen. Das Zeug enthält wohl Weichmacher, welche die Gummi-Dichtungen wieder geschmeidiger machen und etwas aufquellen lassen, wodurch diese wieder dichten können...
Kann keine Wunder vollbringen, aber was du bisher zum Problem geschildert hast - könnte es bei dir klappen.

Die Wirkung tritt laut Profi nach einigen Tagen bis 2 Wochen ein, brauch also n bisl Zeit in der der Traktor bewegt wird, das Zeug sich mischt und den Gummi wieder auffrischen kann.

Vielleicht hilfts ja. Denn was du erzählst, kingt nach nem alternden (verhärtenden) Gummi, der bei Wärme derzeit noch wieder geschmeidig wird, bei Kälte aber hart und womöglich etwas kleiner und deshalb undicht.

Kannst ja mal Fotos von machen. :D ;)
 
Top