Hallo Zetor Neuling - Benjamin mit Hanomag Perfekt 301

  • Ersteller des Themas Bennebgen
  • Beginn
Bennebgen

Bennebgen

Mitglied
Dabei seit
29.08.2021
Beiträge
60
Ort
56412 Holler
Vorname
Benjamin
Traktor/en
Zetor 3340
Meine Traktoren
Hanomag perfekt 301
Hi, mein Name ist Benjamin. Aktuell bin ich noch Hanomag Fahrer, bin aber schon lange auf der Suche nach einem Zetor. Leider ist das in unserer Gegend (Westerwald) recht schwierig. Wunschmodell ist der 5245. vielleicht hat ja jemand Tipps für mich. Hoffe sehr, dass ich irgendwann einen Finde und dann bestimmt viele blöde Fragen hoffentlich nett beantwortet bekomme. Dafür jetzt schon mal danke :)
 
Hallo Benjamin,
Wir machen regelmäßig Urlaub bei guten Freunden in der Nähe von Bad Marienberg.
Was ich im Westerwald gelernt habe: Jeder der dort aufm Dorf wohnt und was auf sich hält hat einen Traktor :zetor


Aber neben etlichen Deutz, Eicher, IHC und einigen New Holland habe ich dort noch keinen Zetor zu Gesicht bekommen.

Aber das muss ja nicht so bleiben....

Ich hatte auch einen 5245 gesucht, bin dann aber bei halbwegs gutem Zustand über die doch hohen Preise "gestolpert".

Bei mir ist es dann ein etwas neuerer, etwas größerer 4340 geworden.

Aber viel Spaß beim Suchen und schmökern.
Vorfreude ist die schönste Freude!

Mfg
Christian
Aus dem vogtland
 
Es gibts sie auch dort - man muss sie nur finden... ;)
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Aber 5245 sind gesucht, daher immer schnell wieder vom Markt und nicht zuletzt deshalb auch relativ teuer.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Auf Traktorpool ist zur Zeit einer im besten Zustand
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Nein, der andere hat die schmale Kabine drauf, keine Fritzmaier
 
Der ist mir vor der Nase weggekauft worden mit dem Händler stehe ich aber aktuell weiter in Kontakt. Der Schlepper war wie neu…
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
So ich nutze die Chance jetzt mal um mich vorzustellen.
In meinem ersten Beitrag hier war ich noch auf der Suche nach einem 5245. vor 2 Monaten ist es nun ein 3340 geworden. Bj 96. geschätzt 2500-3000 BS. Bin der dritte Besitzer. Der Vorbesitzer scheint gerne getankt zu haben. Service war wohl nicht so sein Ding. Aber es funktioniert alles und außer Ölverlust an der Ölwanne ist er auch trocken. Dank Joachim ist aber schon Ersatz auf dem Weg. Auf diesem Weg ein dickes Lob auf ihn. Kennt jede Schraube auch aus der Ferne! Top!
Anbei ein paar Bilder.
Heute wurden die Öle in der Vorderachse und in den Portalen gewechselt. Jetzt folgen noch Motoröl, Ölwanne, Ausgleichsgewichte kontrollieren, Kühlerflüssigkeit neu, Dichtungen an den Krümmern neu, Beifahrersitz rein, und und und. Optik folgt dann auch noch irgendwann.
Freue mich auf Hilfe aus dem Forum und auf viele spannende Themen und Fragen!
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Hallo und Glückwunsch zum Zetor.
Sehr schönes Gerät.

Wenn du die Ölwanne eh schon ab hast, dann schau auch gleich nach den Masseausgleichgewichten und den Lagern.
Und den Saugkorb kannst du dann auch gleich reinigen und mach dem O Ring vom Saugrohr schauen.

Und ganz wichtig. Befasse dich mit dem Thema Öle (steht super ausführlich im Lexikon)
Was für Ölfilter hat der 3340? Schon moderne Kartuschen oder sind das noch die alten UR1 Filter?
 
Hallo und Glückwunsch zum Zetor.
Sehr schönes Gerät.

Wenn du die Ölwanne eh schon ab hast, dann schau auch gleich nach den Masseausgleichgewichten und den Lagern.
Und den Saugkorb kannst du dann auch gleich reinigen und mach dem O Ring vom Saugrohr schauen.

Und ganz wichtig. Befasse dich mit dem Thema Öle (steht super ausführlich im Lexikon)
Was für Ölfilter hat der 3340? Schon moderne Kartuschen oder sind das noch die alten UR1 Filter?
Ja das hat mir Joachim auch schon alles geraten. Ordere auch alles bei ihm. Er hat schon den modernen Filter. Öle habe ich auch alle auf Empfehlung von Joachim geordert.
Danke für die Tips!
 

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
438
Hägar181
Antworten
3
Aufrufe
207
Hägar181
Antworten
3
Aufrufe
219
Hägar181
Antworten
6
Aufrufe
275
Hägar181
Antworten
4
Aufrufe
173
Hägar181
Zurück
Top