Zetor schwitzt aus der Motorentlüftung?

ralle89

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
794
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Unser schwitzt gerne Öl aus dem Rohr(das zwischen den Filtern) am Motor. Ist das normal?
 
Das ist die Motorentlüftung und das ist relativ normal, solang er da nicht auch noch heraus qualmt.
 
Ok, haben ja alle Dichtungen und WDR neu gemacht, wahrscheinlich baut sich da auch im Motor Druck auf. Dazu kommt aber das zwischen Getriebe und Motor hinter dem Kupplungskorb jetzt auch Öl rausdrückt, wie gesagt WDR ist neu, entweder ist der WDR aus dem Gehäuse gedrückt worden oder das Öl drückt so durch, keine Ahnung wo das her kommt. Wenn das Öl dick ist und man den Motor ausmacht dauert es auch ein paar Sekunden bis die Warnlampe wieder angeht. ISt zwar kein Weltuntergang, aber nervig wenn man alles neu gemacht hat und der trotzdem ölt.
 
Wenn sich da so ein hoher Druck aufbaut könnte es auch sein das der Motor verschlissen ist.
Möglich ist auch das ein Zylinder einen Kolbenklemmer hatte und dadurch Verdichtungsdruck vorbeizischt:bored
 
Hm. Naja die Kolben/Zylinder die wir da eingebaut haben waren nicht neu, aber noch ok schätze<1000bst ..das mit dem Öl war zu Anfang auch nicht... kam erst später... kann sein das dan beim einlaufen geklemmt hat *grübel* er hat jetzt so 30 bst runter seitdem der Motor zusammen gebaut wurde..
 

Ähnliche Themen

David5011
Antworten
3
Aufrufe
271
Joachim
6r_mrc
Antworten
11
Aufrufe
302
Benjamin_85
    • Like
  • Wichtig
Antworten
2
Aufrufe
449
Benjamin_85
M
Antworten
7
Aufrufe
344
Ruebe
Hartmut
Antworten
3
Aufrufe
2K
Joachim
Zurück
Top