Frage Zetor Transport 4,2 t

  • Ersteller des Themas Tim Morgenroth
  • Beginn
Tim Morgenroth

Tim Morgenroth

Mitglied +
Dabei seit
28.06.2017
Beiträge
80
Ort
Deutschland, Remda
Vorname
Tim
Traktor/en
Zetor 25 K, Zetor 50 Super, Zetor Super, Zetor Super P
Hallo zusammen, hat zufällig jemand eine Möglichkeit einen Zetor von 4,2 t zu transportieren? Eventuell kennt auch jemand eine günstige Spedition. Ich wäre über geeignete Informationen sehr dankbar.
LG Tim
 
Ich glaub von Belgien nach Thüringen...
 
Kurze Info - so wie es ausschaut hat Tim eine Lösung, er holt sein neues Spielzeug wohl mit einem Traktor-Trailer Gespann ab - also volles Abenteuer voraus. :) :like
 
Hallo Miteinander,

Ich wollte kein neuen Beitrag eröffnen, weil ich eigentlich vor einem ähnlichen "Problem" stehe wie Tim.
Ich habe mir einen neueren 5211 zugelegt, welcher ungefähr 70 Kilometer von mir wegsteht.
Nun habe ich mich auch schon erkundigt, was ein Transport kosten würde. Um die 360 Euro müsste ich für die 70 Kilometer auf mich nehmen....Ich hatte auch schon die Überlegung die 70 Kilometer einfach auf Achse zu fahren. Da würde ich gern mal eure Meinung zu hören, ob das eine "schlaue" Sache wäre oder ich lieber einen Transport organisieren sollte. Vllt habt ihr auch noch einen Tipp für mich wer einen günstigeren Transport im Raum Bautzen startend anbieten könnte?

Mit freundlichen Grüßen
 
Draufsetzen und fahren.
Hab meinen auch 90km überführt
 
70 Kilometer ist ein schöner Halbtagesausflug. :zetor
Schau vorher nach alle Flüssigkeiten, Dieselvorfilter und dann geht es los.
 
Evtl. Hast du nen Bekannten mit nem 7,5to LKW, dann Auffahrrampen und los geht es
 
Per Achse fahren, nach den Flüüssigkeiten schauen und bisl Werkzeug mitnehmen, bei nem gebraucht gekauften weiß man ja nie. Und für den Fall aller Fälle jemanden zum schleppen im Telefon haben. Statt 25 vielleicht nur max 23 fahren, dann bist so oder so entspannt inkl. Unterwegsbockwurst in 4h daheim und kennst deinen Traktor schon viel besser. ;)

Per Achse durchs Land - gibt kaum was schöneres. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hatte meinen auch auf Achse überführt. 110km, 6h.
Vorher noch nie Traktor gefahren, und auch null Ahnung von der Technik, geschweige denn unsynchroniesiertes Getriebe gefahren.
Wie sich hinterher auch feststellte hätte ich mit meinem Plastelappen das ding auch gar nich privat fahren dürfen.

Aber hey, alles gut gegangen.
Im WurstKäse Fall halt ADAC :boah
 
Bei mir waren es auch 140km, und das mit einer klingelnden Auspuffklappe. Hat aber trotzdem Spaß gemacht. War im Spätwinter, in Bodenmais hatte es noch Schnee. War gleich ein Test für die Heizung, funktionierte einwandfrei.
 
Hatte meinen auch auf Achse überführt. 110km, 6h.
Vorher noch nie Traktor gefahren, und auch null Ahnung von der Technik, geschweige denn unsynchroniesiertes Getriebe gefahren.
Wie sich hinterher auch feststellte hätte ich mit meinem Plastelappen das ding auch gar nich privat fahren dürfen.

Aber hey, alles gut gegangen.
Im WurstKäse Fall halt ADAC :boah
Warum solltest du den Zetor nicht fahren dürfen?
 
Weil man mit dem heutigen PKW Führerschein Schlepper mit schwarzem Kennzeichen die über 3,5Tonnen zulässiges Gesamtgewicht haben nicht mehr fahren darf.
 
Genau, ich darf mit meinem Führerschein max 3,5t zGg fahren, der 5211 hat 4,2t.

Ich hatte meinen am 30.12. Bei 3°C geholt. Das wirklich qualvolle war, das einer der Heizungslüfter nen Lagerschaden hatte und unsagbar gequietscht hatte.
Also gabs nur die Optionen frieren oder Zahnschmerzen
 
Wo wir schon etwas abschweifen...
Die R-Modelle in der UR1 - also die auf 35 PS reduzierten 45PS Modelle, gab es wohl nur um Versicherung zu sparen. So jedenfalls die Tage in alten Zetor Service Informationen gelesen. Ich wette, 90% der R-Modell Käufer haben ihn dann daheim aufgedreht. ;)
 
Anders rum der L- Schein ist an Land,- oder Forstwirtschaft gebunden. Also grünes Kennzeichen, und das darfst du auch nicht Zweck entfremden.
 
Stimmt, da war was.
 

Ähnliche Themen

markus1992
Antworten
7
Aufrufe
2K
Florian_7745
Joachim
Antworten
1
Aufrufe
4K
Joachim
Joachim
Antworten
9
Aufrufe
4K
Joachim
Zurück
Top