1. Seit Firefox Update 77 (auch 77.01) kommt es zu Problemen mit dem Browser beim benutzen des Forums:

    Lösung:
    1. Öffnet den Firefox
    2. in der Browser Adresszeile gebt ihr ein: about:config und mit ENTER/Absenden bestätigen
    3. die eventuell angezeigte Warnung bestätigen und fortfahren, dann in der Such-Zeile oberhalb, nach "cache" suchen lassen
    4. die Zeile "browser.cache.check_doc_frequency" doppelt anklicken oder nach Rechtsklick im sich öffnenden Kontext-Menü bearbeiten auswählen
    6. den Standardwert von "3" auf "1" ändern/setzen
    7. bestätigen mit "OK" oder ENTER
    Mehr Infos: Alle Infos zu den aktuellen Firefox Problemen

    Weitere Lösungen:
    1. als kurzfristige Lösung: im Firefox die Browser Chronik, Cache und Cookies leeren/löschen
    2. eine ältere und funktionierende Firefox Version (Version 76.x statt 77.x) down graden oder die portable Firefox Version 76 (keine Installation nötig, einfach downloaden und starten) benutzen
    3. einen anderen Browser benutzen. z.B. Google Chrome oder auch: Micosoft Edge, Safari, Opera

    Tut mir leid das ihr da derzeit Probleme habt, aber mir liegen aktuell noch keine besseren Infos zum Problem seit dem letzten Firefox Updates und einer Lösung besseren vor.

    Solltet ihr weiterhin Probleme damit haben, kontaktiert uns über das Kontaktformular oder per Email.

    Information ausblenden
  2. Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2020/21

Frage Kupplung Zetor 5211 schließt sporadisch nicht

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Schrotti5211, 5.08.2015.

Stichworte:
  1. Schrotti5211

    Schrotti5211 Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Graitschen
    Traktor/en:
    Zetor 5211 Steyr955a
    Hallo Gemeinde,

    unser 5211 hat das problem das nach kurzem Betrieb die Kupplung nicht mehr schließt.
    Den Geberzylinder und die Leitung haben wir schon gewechselt ohne Erfolg.

    Beim Betrieb baut sich Stück für Stück im System ein Druck auf der dann nicht zurückgeht bis die Kupplung schleift der Fehler tritt aber nicht immer auf.:denk3

    Hat jemand Erfahrung mit diesem Fehlerbild ?
     
  2. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.245
    Zustimmungen:
    4.964
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Wie alt ist die Kupplung (wegen Verschleißzustand)?
    Wie oft musst/kannst du kuppeln, bevor der Fehler auftritt?
    Belüftung im Bremsflüssigkeitsbehälter ist intakt?
    Habt ihr am Kupplungspedal oder unten am Gebergestänge was verstellt?
     
  3. Zetor 5211

    Zetor 5211 Mitglied

    Reg. seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Deutschland 15868
    Traktor/en:
    Zetor 5211
    hi

    das hört sich nach zugeqwollenem Bremsschlauch an. ein paar mal pumpen und der Nehmerzylinder ist voll und der schlauch lässt nix mehr zurück. wenn der fehler da ist einfach mal den Schlauch leicht lösen / oder die entlüfter Schraube öffnen. Es sollte dann wieder gehen... zumindestens bis der Nehmerzylinder wieder vollgepumpt ist.

    MfG
     
    Joachim gefällt das.
  4. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.245
    Zustimmungen:
    4.964
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Interessant. :like

    Also brauch er nur noch den Schlauch tauschen, entlüften und gut.


    Zugequollene Bremsschläuche hatte ich noch nicht, nicht mal bei 40 Jahre alten am Trabant. :)
     
  5. Zetor 5211

    Zetor 5211 Mitglied

    Reg. seit:
    17.08.2013
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    130
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Deutschland 15868
    Traktor/en:
    Zetor 5211
  6. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    885
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30s
    Also zu gequollene Kupplungsschläuche hatte ich auch noch nicht. Weder am Zetor noch bei meinen anderen Traktoren.;)
     
  7. Joachim

    Crazy Zetor Fan Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    14.245
    Zustimmungen:
    4.964
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Crazy Zetor Fan
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Na möglich ist es schon - wenn ich mir so die Gummi-Qualitäten heute ansehe. Dazu mach ich aber eh bald mal noch nen extra Thema auf mit "schockierenden" Fotos. :D ;)
     
  8. Schrotti5211

    Schrotti5211 Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Graitschen
    Traktor/en:
    Zetor 5211 Steyr955a
    Danke für die rasche Hilfe.:like

    Der Schlauch ist es nicht der Fehler war vor dem neuen Schlauch und Geberzylinder schon da.
    Verstellt haben wir nichts.

    Die Kupplung ist ca 1200Bh drin und noch orginal
    sonst alles iO. wie oft man kuppeln muß ist unterschiedlich.
     
  9. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.288
    Zustimmungen:
    885
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30s
    Bei meinen nicht weil mech. Kupplungsbetätig. ;)
    War'n kleiner Scherz zur Auflockerung.:wech:zetor
     
    Joachim gefällt das.
  10. Dalton

    Raymond Dalton Mitglied

    Reg. seit:
    6.08.2015
    Beiträge:
    875
    Zustimmungen:
    636
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
    Name:
    Raymond
    Traktor/en:
    Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
    Hallo aus Frankreich

    Hatten wir bei eine 4511 , Kupplunsscheibe und Welle rostig .
     
  11. zetor 6441

    zetor 6441 Zetor Sezialist

    Reg. seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    39393 Warsleben
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 5211, Zetor 6441 Proxima und Zetor 7745 turbo
    Hat dein Zetor 5211 einen Wandler ?
     
  12. frieda

    Michael frieda Zetor-Versteher Mitarbeiter

    Reg. seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.439
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Ostsachsen, 01877
    Name:
    Michael
    Traktor/en:
    5211
    Ich habe ab und zu das gleche Problem mit der Kupplung.
    Und mein 5211 hat einen Wandler... hängt das damit zusammenn? Wenn ja, wie?

    frieda
     
  13. Schrotti5211

    Schrotti5211 Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Graitschen
    Traktor/en:
    Zetor 5211 Steyr955a
    Hallo Leute,
    ja er hat einen Unterlaststufe (Wandler) diese funktioniert auch einwandfrei.

    hatte auch schon die vermutung das es damit zusammenhängt aber kann keinen Fehler finden.
     
  14. ralle89

    Ralle ralle89 Zetor Auskenner

    Reg. seit:
    15.12.2013
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    17111, Beggerow, Deutschland
    Name:
    Ralle
    Traktor/en:
    Zetor 5211, MTS 52
    wie alt ist die Bremsflüssigkeit dadrin und wurde die schon mal komplett gewechselt?
     
  15. Schrotti5211

    Schrotti5211 Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Graitschen
    Traktor/en:
    Zetor 5211 Steyr955a
    Die Flüssigkeit wurde erst gewechselt als der geberzylinder neu reingekommen ist.
     
  16. zetor 6441

    zetor 6441 Zetor Sezialist

    Reg. seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    39393 Warsleben
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 5211, Zetor 6441 Proxima und Zetor 7745 turbo
    hallo
    mach mal bitte bilder von geber und nehmerzylinder
    mfg
     
  17. Schrotti5211

    Schrotti5211 Mitglied

    Reg. seit:
    1.02.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Graitschen
    Traktor/en:
    Zetor 5211 Steyr955a
    Wir haben jetzt dem Nehmerzylinder noch gewechselt und es scheint wie der reibungslos zu funktionieren.:freu:zetor
     
    Ziegenossi und Joachim gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kupplung Zetor 5211 Forum Datum
Frage Fehlt etwas beim Kupplungszusammenbau? (Zetor 5211) Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 6.03.2020
Frage Kupplung rutscht - Zetor 5211 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 16.02.2017
Frage Zetor 5211 - Kabine kippen zum Kupplungswechsel? Zetor allgemein 9.10.2016
Frage Zetor 5211 Kupplung defekt? Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 1.05.2016
Frage Zetor 5211, Kupplung wechseln - Probleme (trennt nicht) Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 18.10.2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden