Frage 7745 läuft nicht sauber

Fredi007

Fredi007

Mitglied
Dabei seit
17.11.2022
Beiträge
8
Ort
Meyenburg
Vorname
Fredi
Traktor/en
Zetor 7745 und Zetor 6711
Hallo zusammen
nachdem ich einen Ölwechsel gemacht habe (war tiefschwarz) und die Luft aus den Dieselleitungen ist, habe ich nach dem Start gemerkt, dass der Motor nicht sauber läuft. Am Luftfilter hört es sich so an wie eine Unwucht. Die Luft wird nicht gleichmäßig angesaugt. Kann man eigentlich auch ein Kurzvideo hochladen? Kann es an dem Regler von der ESP liegen?
 
Kann man eigentlich auch ein Kurzvideo hochladen?
Nur über den Umweg Youtube oder ähnlich, dann den Link vom Video hier einfügen damit das sauber angezeigt werden kann. Für Videos direkt auf unserem Server fehlt uns schlicht das nötige Taschengeld für mehr Speicherplatz und Rechenleistung. ;)

Schon mal probiert die Dieselleitungen direkt an den einzelnen Düsenstöcken zu entlüften?
Meist geht es ohne, aber ich hatte es auch schon das die Luft da nicht raus wollte und man entlüften musste damit der gut läuft.

Ansonsten auch mal die Ventildeckel alle runter machen und schauen das alle Ventile arbeiten und nicht irgendwo eines hängt/klemmt.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Danke Joachim! Werden die Dieselleitungen direkt an den einzelnen Düsenstöcken mit der Handpumpe entlüftet?
 
Hallo Fredi,
ja das könnte man machen, möglich wäre auch wenn er läuft mal kurz die Überwurfmutter der Dieselleitungen an den Düsen zu lockern und wieder festziehen.
 
Zuerst die Filter und danach die ESP entlüften - per Handpumpe und zunächst leicht geöffneter Entlüfterschraube am Filter entlüften bis da blasenfrei Diesel kommt und dann an der ESP selbst entlüften (wenn die keine eigene Entlüfterschraube hat, dann die Leitung die ZUR ESP HIN geht an der ESP leicht lösen) und weiter vorpumpen bis dann auch da an der ESP blasenfrei Diesel kommt.

dann ...
Die Einspritzleitungen direkt an den Düsenstöcken etwas lockern und dann starten, wenn Diesel an allen Düsenstöcken kommt, stoppen, Leitung fest machen, und fertig. Mit der Handbpumpe kommst du bis dahin nicht, das geht nur über die sich drehende Einspritzpumpe.

Über die Handpumpe kannst du von der Handpumpe bis zur Einspritzpumpe entlüften, aber nicht dahinter. :) ;)
 
Ok, ich zeig dir wie sich eine ESP dreht, wenn du mir vorher zeigst wie du mit der Handpumpe bis zu den Einspritzleitungen entlüftest.
Challenge angenommen. :handschlag::D ;) ;)

:p
 
Danke für die Hilfestellungen. Ich warte jetzt mal ab bis wir wieder Temperaturen im Plus-Bereich haben und dann die Optionen umsetzen und berichten.
 

Ähnliche Themen

Fredi007
Antworten
10
Aufrufe
485
Zetor_By
A
Antworten
9
Aufrufe
749
Christian 5211
Joachim
Antworten
0
Aufrufe
474
Joachim
H
Antworten
5
Aufrufe
234
E
Antworten
7
Aufrufe
3K
Baikal
Zurück
Top