Bericht Die Geschichte des Zetor-Forum / The history of Zetor-Forum

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.201
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
So, da es die Seite nun schon 3 Jahre gibt (ja, ich weiß ;) ) will ich mal an ein paar "historische" Momente des Zetor-Forum erinnern. Wer mag, kann jetzt also auf eine kurze Zeitreise mit kommen...

Dank dieser Seite:
wayback-toolbar-logo.png


reisen wir jetzt mal ins Jahr 2012 zurück...
  • Im April 2012 kaufte ich mir einen vermeintlich schnuckeligen Zetor 5011 in mitten der Dübener Heide. Die Fotos sahen vielversprechend aus, die Realität offenbarte einen klassischen Blender was mir damals aber irgendwie nicht auffallen wollte
  • Im Juni wurden erste Ersatzteile fällig, mein Zetor verlangte u.a. nach einer neuen Dieselhandförderpumpe.


    Ersatzteile kaufte ich kurz darauf erstmals beim ersten Zetor Shop den ich finden konnte - bei Fahrzeugteile Scheibel in Delitzsch. Da ich die Teile selbst abholte war ich schon ein klein wenig enttäuscht vom "Lager" vor Ort. Aber darum soll es hier nicht gehen...

  • Zwischenzeitlich hatte ich bereits am 9. Juli 2012 eine kleine Seite zum Thema Zetor aufgemacht, es war damals nur ein Blog mit drauf gesetztem Mini-Forum - vielleicht:
    upload_2015-9-18_8-15-15.png Link: Zetor-Forum.de

    Damals noch unter " zetor. oldtimer-schrauberfreunde.de" zu erreichen.

  • Im Juli lernte ich dann auch einen weiteren Zetor Ersatzteilhändler kennen, was sich zu einem verhängnisvollem Treffen entwickelte. Irgendwie kam man so ins Gespräch (ich quassele offenbar gern und zu viel) und im laufe dessen sprachen wir auch über die Boshaftigkeiten, die einem als Zetor Fahrer in den meisten "Bauern-Foren" entgegen schlugen, wenn man Fragen zum Tschechen stellte. Ich erzählte wohl auch, das ich bereits seit vielen Jahren ein eigenes Forum für Gartenteich- und Koi-Liebhaber recht erfolgreich betreibe (Hobby-Gartenteich) und einige kleinere Webseiten für Firmen und Vereine. Und so kam es wohl wie es kommen musste, das Gespräch drehte sich plötzlich um die Idee eines Zetor Forums.
    Keine Ahnung was mich damals geritten hat - ich hab in dem Moment wohl zugesagt jetzt einfach mal eins zu machen und dann zu schauen ob es angenommen wird. Also bekam mein Blog auch noch ein kleines Forum verpasst:
    upload_2015-9-18_8-18-34.png ... sagenhafte 13 Mitglieder ende Juli 2012

  • Schnell wurde klar, das ein Blog mit Mini-Forum auf Dauer nicht funktionieren werden, da ich damit bald an Grenzen stoßen würde. Also wurden im Herbst 2012 der Blog und das Mini-Forum in ein richtiges Forum (phpBB3) umgebaut um der steigenden Nutzerzahl langfristig was bieten zu können:
    upload_2015-9-18_8-23-25.png

    Außerdem wurde die Domain "Zetor-Forum.de" erworben, unter der das Forum bis heute zu erreichen ist.

  • Bis Ende 2012 wuchs unsere noch junge Zetor Fan-Gemeinde auf rund 120 Mitglieder an
    Um das auch hier einmal fest zu halten - Geld habe ich zu keinem Zeitpunkt mit dem Projekt Zetor-Forum.de verdient, im Gegenteil... ;)

  • Mai 2013 - das Zetor-Forum ist auf stattliche 300 angemeldete Benutzer angewachsen, wie man sieht wurde früher immer mal am Logo des Forum gebastelt. ;)
    upload_2015-9-18_8-33-1.png

  • 2014 entschied ich mich dafür die Forums Software zu wechseln und auf ein professionelles Forum-System zu setzen. Die Wahl viel auf das noch junge XenForo, eine Software mit spannender Geschichte da deren Entwickler ihren alten Arbeitgeber (vBulletin) nach dessen Übernahme durch eine US-Heuschrecke mit viel Frust verließen.
    Über das Jahr 2014 wurde beständig am Forum gefeilt um es weiter zu verbessern, so dass wir heute ( 2015) ein modernes Forum für alle Zetor Freunde nutzen können:
    upload_2015-9-18_8-39-37.png

  • 2015 soll hier vorerst Schluss sein. Wir gehen auf den 1000. neuen Nutzer zu, auch wenn die Zahl derer die diese Seiten täglich nutzen relativ fix bei 30-50 Nutzern liegt, viele lesen eben auch nur mit. ;)

  • 2017 ein leicht turbulentes Jahr, mit einigen Enttäuschungen und dennoch Optimismus. Aus privaten Gründen bin ich hier nun nur noch Gründer und Techniker, denn der neue Besitzer ist ein guter Freund - der Chistian (Oldtimerfreund). Seid nett zu ihm! :D

  • 2020 die Turbolenzen haben sich geglättet, das Forum läuft weiter und weiter. Optisch hat sich nicht all zu viel geändert, technisch einiges. Das, bzw. mittlerweile Die Zetor Treffen gibt es noch immer auch wenn Corona bedingt dieses Jahr wohl beide ausfallen werden. Aber wir blicken optimistisch nach vorn und freuen uns auf ein Treffen in Remda 2021. :)
    upload_2020-9-27_11-31-33.png
    Und weitere größere Änderungen stehen ins Haus, das Upgrade des Forums in die Neuzeit kommt Ende des Jahres.


Das Thema kann ich bei Interesse ja immer mal wieder über die Jahre fortsetzen...


Danke fürs dabei sein - danke fürs lesen. :like
 
Zuletzt bearbeitet:

teufelräuber

Mitglied
Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
363
Ort
deutschland 96528
Traktor/en
5011 mit frontlader, eicher Tiger vom Schwiegervater
Hallo joachim.
Finde das toll das du hier mal die geschichte vom zetor forum erzählst.
Ist wirklich ein tolles forum und ich finde auch der umgang miteinander ist sehr gepflegt. Wenn man da sieht wie sich die leute in anderen foren teilweise anfeinden, ist es hier sehr angenehm sich auszutauschen.
Muss dir auch ein riesen danke aussprechen für deine zeit und mühen (und evt Geld) die du hier investierst.
Vielen dank und mach weiter so.
Mfg andré
 

Niels 6211

Kilometer Gott
Dabei seit
31.07.2015
Beiträge
295
Ort
Elmshorn
Vorname
Niels
Traktor/en
Zetor 2511
Zetor 3011
Zetor 4511
Zetor 6211
Zetor 50 Super
Proxima 6441
Hallo Joachim! Ich bin relativ neu dabei, aber schon lange als Gast am stöbern . Deshalb kann ich sagen: Danke für die tolle Idee und weiter so. Gruß Niels. :)
 

Andreas Adel

Mitglied
Dabei seit
9.05.2015
Beiträge
143
Ort
Deutschland
Vorname
Andreas
Traktor/en
Proxima
Echt Super, was du hier machst. Bewundere immer wieder wie viel Zeit du hier Investierst. Man merkt in jedem deiner Berichte das es dir auch Spaß macht und du auch immer die Geduld behälst wenn man etwas nicht versteht:denk2::hä Hoffe du bleibst uns noch lange erhalten:zetor:greis:
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.201
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Schon mal danke soweit - aber darum ging es mir eigentlich gar nicht wirklich. :oops:

Ich fand es nur interessant zu sehen wie sich die Seite in nur drei Jahren verändert hat und wie freundlich der Tonfall dabei doch zu meist geblieben ist. :like

Richtig interessant fände ich auch Ideen was ihr für die nächste Zeit vom Forum erwartet :yippie, was ihr vermisst:denk3 oder was euch nervt :tot:. Sonst werde ich noch arbeitslos...:pc :D ;)
 

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
963
Ort
Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211.1 , Porsche 339
Ich schließe mich Andreas Adel u. denn anderen an.
Deine Ausdauer die die beim mir aufgebraucht hast, aber auch Dein Fachwissen begeistert mich immer wieder.
Einfach klasse, Danke,Danke, Danke !!!
von Leimarlene
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.201
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Man, man, man wie die Zeit vergeht... aber dieses Jahr gab es nun auch mal wieder einen neuen Eintrag ins Geschichtsbuch des Forums (erster Beitrag hier im Thema, gaaanz oben).

Ich hoffe ihr kommt alle gesund und munter durch die Corona-Zeit und ich hoffe, man sieht sich dann 2021 spätestens in Remda mal wieder live und in Farbe. :D ;)
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Top