• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Bericht Neuzugang - Micha's 2ter 4712

M38A1

Mitglied
Dabei seit
10.11.2013
Beiträge
347
Ort
Deutschland, 88097 Eriskirch
Vorname
Micha
Traktor/en
Zetor 3511
Hallo Forum,

für die BGFM's (Bilder-Gierigen-Forums-Mitglieder) habe ich heute sofort meinen Neuzugang abgelichtet ...

Wie sicher ein paar verfolgt haben habe ich bereits einen 4712 der nicht sehr hübsch ist aber sehr zuverlässig. Leider fehlt mir dort der Frontlader zum Heu-Rundballen bewegen und ein paar sonstige Arbeiten bei denen die Heckhydraulik einfach nicht optimal ist.
Statt einem Frontlader für meinen habe ich jetzt einen "Ganzen" mit Frontlader, Schaufel (hinten unter der Hydraulik) und Palettengabel (seitlich verzurrt) gekauft.
Im Prinzip wird also demnächst mein bisheriger 4712 verkauft ... aber das wird eine andere Bildergeschichte die in den nächsten Tagen folgt.

Die 90 PS meines Pinzgauers haben schon etwas arbeiten müssen mit dieser Ladung (max. 60 Km/h an den langen Autobahnsteigungen - 85 in der Ebene 23 Liter Benzin pro 100 Km bei 41 Grad brennender Sonne) aber da ich 3,5 Tonnen mit dem Hänger darf und 2,95 Tonnen Zuladung habe war das noch nicht überladen aber schon voll beladen ...

Frontlader ist von Baas (sehr kräftige Hubzylinder), Kabine von Dieteg mit festen Seiten und Schiebefenstern, Ackerschiene mit Kugelkopf und höhenverstellbares Zugmaul ... also "Wessi-Ausführung" mit Erstauslieferung in Stuttgart ...

Der arme Zetor hat einige wilde Basteleien erleiden müssen und wird die nächsten Tage in einen technisch ordentlichen Zustand versetzt sowie an ein paar Stellen abgedichtet.

4712FL01.jpg

4712FL02.jpg

4712FL03.jpg


Grüssle Micha
 
  • Like
Reaktionen: Sid

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.630
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Schick, gratuliere zum Neuerwerb. :like

Aber prüfe dreimal, ob du deinen zuverlässigen alten weg gibst, oder besser doch den Frontlader an deinen baust. Der neue kann ein Überraschungspaket sein. ;)
 

M38A1

Mitglied
Dabei seit
10.11.2013
Beiträge
347
Ort
Deutschland, 88097 Eriskirch
Vorname
Micha
Traktor/en
Zetor 3511
Na ja, vieles spricht für den Neuen z.B. die Kabine, neue Bremsen usw. aber stimmt schon Überraschungen mag es wohl geben ... aber damit die nicht zu gross werden ist dieses Forum ja erprobt ...

Grüssle Micha
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.630
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Auf jeden Fall "muss" der neue auch in die FIN-Liste ;)

Probiere ihn ausgiebig, auch unter Belastung. Schau dir das Öl an, Lenkspiel, Wasserstand im Kühler (Ölfilm, Blasen, Abnahme) usw. ... aber da du genau so einen ja schon hast erzähl ich dir da ja nichts neues. :D
 
Top