Frage Ölwechsel Einspritzpumpe beim Zetor 3511 und Kaltstartknopf

Simon123

Simon123

Mitglied +
Dabei seit
5.08.2023
Beiträge
6
Ort
93164 Brunn
Vorname
Simon
Traktor/en
Zetor 3511
Hallo zusammen,

kurze Frage: Hat schon mal jemand einen Ölwechsel an der Einspritzpumpe gemacht und kann mir sagen wo die Befüllschraube und wo die Ablassschraube ist?
Ist die eingezeichnete Schraube die Ablassschraube?

Bei meinem 3511 soll man das Öl (0,16l) lt. Betriebsanleitung ja alle 2000 Stunden tauschen.

Vielen Dank für die Unterstützung!
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Auf die Schnelle:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Ist, meine ich, aber auch in der BA beschrieben... Motoröl kommt rein.

ps. dein Dieselfiltersieb ist vermutlich im Eimer, oder zumindest derbe zu.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Hallo zusammen,

denke das Öl kommt da rein
Die Ablassschaube auf der linken Seite lässt den Diesel ab, war bei mir so

gruss j
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Wenn bei den Ablassschrauben Diesel kommt, statt Öl, dann ist dir Förderpumpe und/oder ein oder mehrere Pumpenelemente undicht.

Die ESP müsste also auf absehbar mal überholt werden, wenns nicht nur die Förderpumpe ist.

Öl auffüllen, ich hatte dir eingangs hier schon mal Bilder hoch geladen wo das ist. :)
 
Ölwechsel durchgeführt... Dabei ist mir aufgelfallen, dass der Kaltstartknopf dauerhaft eingedrückt war...
Kaltstartknopf ausgebaut und gelöst... Und oh Wunder, die Pumpe ist dicht:rotwerd5:lala:D
 
Den Kalstartknopf kann man neu abdichten, ist meine ich nur ein oder 2 O-Ringe. Oder wo ist nun was undicht?
 
Ich ärgere mich nur darüber, dass ich das nicht gleich gesehen habe.

Der 3511 war am Wochenende bei der Gartenneuanlage im Einsatz. Aktuell ist soweit alles bestens, danke!:like
 
Hi
wie wird der Kaltstartknopf ausgebaut? Bei mir dreht sich der nur. Meiner klemmt hin und wieder

gruss j
 
Vorsicht!
Baut ihr den ohne vorher das Einstellmaß zu dokumentieren aus, könnt ihr die Einspritzmenge verstellen was am Ende zu Motorschäden führen kann wenn man nicht weiß was man da tut!

Daher VORHER messen (Pfeile), damit man hinterher wieder das Einstellmaß hat. ;)
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Aufbau einzeln skizziert:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Über die Stellmutter stellt man den Abstand des Kaltstartknopfes zur Reglerstange der ESP ein und darüber die Menge an Diesel die der Motor bekommt. Daher nicht verstellen bzw. Einstellmaß exakt (!) messen vor der Demontage.

siehe auch:

Macht man es richtig, geht die Kaltstarteinrichtung heraus zu bauen ohne die ESP abzubauen oder zu lösen. :)
Ich meine es ist der eine "große" O-Ring zwischen drehbarem Teil und Gewindehülse und dann war da noch ein kleiner am Startknopf meine ich... ist schon was her. ;)
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Hallo Joachim,

der Kaltstartknopf sieht bei meinem 3511 so aus

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


wie wird dieser ausgebaut?

gruss j
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Ja, ist halt noch das Blech mit der Plombe dan... drunter schauts aus wie beschrieben. ;)
 
ok

Danke

Ich versuchs am Wochenende

gruss j
 

Ähnliche Themen

catfish65
Antworten
16
Aufrufe
841
catfish65
Binderslebener
Antworten
3
Aufrufe
2K
Joachim
Thomas Rensing
Antworten
14
Aufrufe
1K
Ruebe
David5011
Antworten
3
Aufrufe
274
Joachim

Ähnliche Themen

catfish65
Antworten
16
Aufrufe
841
catfish65
U
Antworten
3
Aufrufe
4K
Ulrich2
VSAX_STIHL.112
Antworten
11
Aufrufe
461
Joachim
Matthias66
Antworten
2
Aufrufe
575
Matthias66
Zurück
Top