1. Traktoren Kalender 2021 - Jetzt bestellen: klick!
  2. 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Bericht Zetor 5011 reparieren - Motor, Bremse, Hydraulik, Elektrik und mehr

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Joachim, 31.07.2012.

Stichworte:
Die Seite wird geladen...
  1. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.232
    Zustimmungen:
    5.562
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Moin,

    ich fahre eigentlich nie das ganze Jahr den selben Druck, das variiert halt schon ein bisschen. Hab ich die Wiesenschleppe dran (schweres Modell) dann hängt die an der Hinterachse + 400 kg Gewichte + durch den Hebel der Schlepper von der Vorderachse geklaute kg. Ich werde dann wohl mal die nächsten Einsätze nächstes Jahr immer mal auf die Waage fahren und mal Gewichte notieren um endlich nicht mehr zu raten, sondern zu wissen. :like

    Hier mal noch n nettes Dokument von profi.de zum Thema Reifen: https://www.profi.de/dl/3/5/2/2/3/5/6/Profi_RS0219.pdf
    Auch gut, aber leider schon etwas veraltet, DLG Merkblat 356:
    https://www.dlg.org/fileadmin/downl...likationen/merkblaetter/dlg-merkblatt_356.pdf

    Man kann da auch nicht allein die Dimension des Reifens heran ziehen, sondern muss halt auch die Gummimischung und den Reifenaufbau sowie das Reifen-/Stollenmodell mit einbeziehen. Das wissen am Ende die Hersteller am besten.

    Generell würde ich beim Diagonalreifen niemals soweit runter gehen wie beim Radialreifen, wobei ich gleich einschränken möchte: je schneller gefahren wird, desto vorsichtiger sollte man mit Druckabsenkung sein um Schäden am Reifen zu vermeiden. Ein Radialreifen kann konstruktiv besser, mit weniger Wärmeentwicklung, walken als ein Diagonalreifen. Bei letzteren spielt auch noch der PR mit rein also die Anzahl der Gewebe/Stahllagen im Gummi des Reifens. Je mehr, desto riskanter mit zu wenig Luft unterwegs zu sein.

    Der Zetor muss am Samstag auf eine Messe, da werde ich wohl den nächsten Test machen und auf 1,2 Bar ablassen (hinzu) und Sonntag heimwärts dann halt mal 1 Bar testen. :)
     
  2. Frank.S.

    Frank.S. Mitglied

    Reg. seit:
    18.01.2019
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    191
    Ort:
    Neustadt an der Orla, Deutschland
    Vorname:
    Frank
    Traktor/en:
    5245, Deutz D30, Mähdrescher MF31(2x)
    Ja, ich habe da schon vergleichbare Profile und PR herangezogen. Da ging es zwar um Anhängerreifen ,also Vredestein AW gegen Bkt AW...aber das kann man auch bei den Traktorreifen feststellen. Und ich habe mal bei uns auf Arbeit bei den Altreifen geschaut, die Tr-135 die dort lagen waren alle abgefahren und nicht gerissen. Das spricht schon etwas für deren Qualität. Sicherlich kann man das nicht verallgemeinern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.10.2020
    Joachim gefällt das.
  3. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.232
    Zustimmungen:
    5.562
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Heute zufällig vom Kunden ein Bild bekommen...
    upload_2020-10-28_11-57-53.png

    ... offensichtich hat Hydrometal die vor rund 5 Jahren von mir ungefragt zugesandten Fotos dann doch bekommen und eines zumindest verwertet. :D Habe allerdings von denen seit damals nie wieder was gehört, dachte die Fotos seien im Spam gelandet. Nun denn, offenbar nicht. Das ist wohl die Montageanleitung zum Hydrometal AT5plus Frontlader. :)

    Witzig vor allem, dass die auf einer polnischen Anleitung - die ja offenbar vordergründig für den polnischen Markt ist, mit einem Zetor aus Deutschland werben. Aber ich finds voll ok, hatte die Fotos zwar eher als Bilder für deren Webseite gedacht, aber so gehts auch. :lala
     
    Gerdi und Frank.S. gefällt das.
  4. christian_vogtland

    christian_vogtland Mitglied

    Reg. seit:
    19.09.2019
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
    Vorname:
    Christian
    Traktor/en:
    Zetor 4340
    Das die aber nichtmal soviel Anstand haben als Dankeschön 2 Kulis und eine Mütze per Post zu schicken......
    Das Nummernschild hätte doch ein halbwegs fähiger Grafiker auch weg bekommen.....
     
    Gerdi gefällt das.
  5. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.232
    Zustimmungen:
    5.562
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Ja, na wenigstens ne Nachricht hätte mir schon gereicht als Dankeschön. Hätte die Nummernschilder ja auch vorab selbst weg machen können, aber nu ja... was solls. :)
     
    speedcat und Gerdi gefällt das.
  6. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.232
    Zustimmungen:
    5.562
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Heute war Dekra-Abnahme zwecks Eintragung der Räder/Reifen. Keine Einwände seitens Kontrollorganen, aber muss halt noch zur Zulassungsstelle und dort dann die Eintragung vornehmen lassen, das kann der Sachverständige halt nicht machen.
     
    Frank.S. gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor 5011 reparieren Forum Datum
Kupplungszylinder Zetor 5011 reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 25.04.2014
Zetor 5011 - Getriebe reparieren Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 24.01.2014
Frage Zetor 5011 clutch problems Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 18.11.2020
Hallo Neubesitzer von einem Zetor 5011 Meine Traktor Vorstellung 3.11.2020
Hallo Ich möchte hier meinen schönen Zetor 5011 vorstellen Meine Traktor Vorstellung 2.10.2020
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden