Bericht Restauration eines Hela D415

Dieses Thema im Forum "Alle andere Traktoren" wurde erstellt von max98, 24.07.2013.

  1. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Habe heute mal aufgeräumt und habe schon das nächste Objekt ! :) :haue:
    Unser kleiner Hela ist ein luftgekühlter 15Ps 1Zylinder von dem es nur 223 Stück gibt.
    Er ist im Oktober 1961 gebaut und mein Opa hat ihn 1980 gekauft von einer Witwe bei der der Hela 18 Jahre in der Scheune gestanden hat da der Mann kurze Zeit nach dem Kauf starb.
    Also wird der wieder aufgemöbelt: Kupplung, Bremsen, Elektrik usw...
    Bilder vom ersten Tag:
    Bilder vom Kupplungswechsel kommen morgen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.04.2015
  2. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: Tony's Zetor 3011 Instandsetzung

    ... bei den Oldis sind die Kabelbäume eigentlich ziemlich einfach.
    Schau mal ob du irgendwo im WWW einen Schaltplan findest.
    Manchmal ist das zu verarbeitende Material (Kabel, Stecker usw.) nur in Großen Mengen zu bekommen.
    Wenn man sich a bissal mit der Materie befasst geht das schon. :)
    Ich hab nur auf einen fertigen Kabelbaum zurückgegriffen;
    1. wegen der Material Sache und
    2. weil ich dachte der ist in null komma nix eingebaut. :shout: Hatte zu der Zeit wenig Lust und ebenso wenig Zeit :oops:
    Tja Pustekuchen, wie ich schon geschrieben habe hat wenig gepasst. :evil:
     
  3. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Tony's Zetor 3011 Instandsetzung

    Ich habe jetzt alles bestellt - einen Schaltplan hat mir ein Hela-Webmaster geschickt..Ich fertige den jetzt einfach so nach.
    Ich hab mich nur lange gefragt ob eigentlich die 1,0mm² Kabel auch reichen, was meint ihr ?
     
  4. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: hela d415

    ...uiiihhhh, der schaut aber gut aus. Sieht so aus als ob du für die Optik nichts machen musst. :top:
    Ich sehe grad das 6 Km Schild an der Haube, wie ist der den auf 6 Km gedrosselt/beschränkt. :denk1:
     
  5. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: hela d415

    Ist der nicht :D das ist einfach drauf geblieben ich werde ihn aber neu lackieren das täuscht auf den Bildern leicht ..:)
     
  6. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: hela d415

    ...
    das kommt mir bekannt vor....war bei meinem auch :(
     
  7. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: Tony's Zetor 3011 Instandsetzung

    ..da kann ich dir leider nicht helfen, da muss ich auch nen Plan zu Hilfe nehmen ;)
    Da wird sich bestimmt noch der eine oder andere Elektro Fachmann melden :)



    ach ja, sagt der Schaltplan nix dazu aus?
     
  8. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Tony's Zetor 3011 Instandsetzung

    doch der sagt 1,5mm² aber war nur so 'ne Frage aus neugier :D
     
  9. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    13.727
    Zustimmungen:
    4.448
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Re: Hela D415

    Moin,

    ich hab mal versucht die Hela Beiträge, auch die zum Kabelbaum hier her zusammen zu fassen - sind ein klein wenig durcheinander geraten (wegen der Beitragszeiten :oops: ) aber so ist es langfristig übersichtlicher als in 2 Themen gleichzeitig zum Hela zu schreiben. Wenn das so nicht ok ist, kann ichs auch wieder zurück schubsen, kein Problem. :)

    Zum Kabelbaum:
    Aufpassen bei den Kabelquerschnitten - da wird in den Shops teilweise der Durchmesser verwendet und teilweise der Querschnitt, was ja zweierlei ist. Weiterhin gibt es auch die farbigen Kabel mit dünner und dicker Isolierung. Beim Zetor wurde ab Werk die dicke verbaut, wie das beim Hela war weis ich nicht.
    Kabel hab ich hier: [uri=http://www.kabelknecht.de/]Kabelknecht.de[/uri] als 10m Rollen bestellt Preis ist ok denk ich.

    Stecker, Crimpzangen usw. eigentlich alles aus Ebay - aber auch hier nicht auf den letzten Cent achten das man hinterher lang Freude am Kabelbaum hat.

    Die passenden Klebebänder zum wickeln des Kabelbaumes kann ich heut noch mal nach sehen - da gibts auch sehr gutes und absoluten "Dreck". ;)
     
  10. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    Kabel hab ich auch da bestellt :)
    Dachte halt weil die sich vom Durchmesser nur um 0,3mm unterscheiden..
    und beim Zetor hat der Vorbesitzer (nur gefuddelt) überall Lautsprecherkabel benutzt die ja 1,0 sind..
    Und eigentlich hat alles immer funktioniert.
     
  11. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    So heute die Kupplung gewechselt :)

    afc3086fb2fdb2aecb52c812324adcea.jpg ba3e18b0aa0b18a9edca147f59615ccc.jpg b15c9ec455710f5eee1cea3032a2437a.jpg 4fc4563f6fe6649e353a10b2220921f2.jpg f5cdeb64524ec21ccaf7cc1ed291c590.jpg cf0164179576bd2f5551a546817bd038.jpg
     
  12. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    13.727
    Zustimmungen:
    4.448
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Re: Hela D415

    Hallo Max,

    das sieht ja nach sauberer Arbeit aus :like Bis du das auf dem letzten Foto? :D

    Ich stell dir morgen mal noch paar Sachen zu Kabeln usw. ein - hatte da vor längerem aus eigenem Interesse schon mal recherchiert ... Nur heut schaff ichs nicht mehr. ;)
     
  13. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    ja des bin ich :D
    tu das ! :) Was elektrik betrifft hab ich noch sehr viel zu lernen.. :D
     
  14. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: Hela D415

    Hallo Max,

    Fleißig, Fleißig, ihr seid ja gut am "werkeln" wie man BY sagt.
    In den Kupplungsgehäusen ist Dreckmäßig immer was los :D
     
  15. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    ohja :D
    heute mach ich die Bremsen - Bilder folgen :)
    wünscht mir Glück :D
     
  16. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
  17. 3011Major

    Tony 3011Major Mitglied

    Reg. seit:
    4.06.2013
    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    861
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    Oberbayern / Altötting
    Name:
    Tony
    Traktor/en:
    Zetor3011
    MF 165
    Deutz D30
    Re: Hela D415

    Hallo Max,
    ich schau mir auch gerne Bilder an.
    Ich will dir nicht zu Nahe treten aaabbber wenn ich sehe wie du deinen Schlepper aufgebockt hast, kann ich nur sagen du lebst gefährlich :shock:
    Ich bin kein :greis: aber pass auf das dir nichts passiert.
     
  18. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    Ja ich habe heute Böcke bestellt hatte leider keine mehr ...die sind morgen da und dann steht der auch sicher :)
     
  19. max98

    max98 Mitglied

    Reg. seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    116
    Ort:
    deutschland, 35745
    Traktor/en:
    Zetor 6748, Hela D415AL, Güldner G40, Güldner G35S
    Re: Hela D415

    ich habe mal eine frage - kann mir jemand vielleicht in etwa sagen wie viel roten lack ich brauche ?
    rot wird alles außer die felgen und ein paar kleinigkeiten..
     
  20. Jonas R.

    Jonas R. Mitglied

    Reg. seit:
    7.07.2013
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    141
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen 51570 Windeck
    Traktor/en:
    Zetor 2011
    Deutz Fahr 4007
    IHC 453
    Re: Hela D415

    hi,
    da ich auch grad meinen Zetor 2011 lackieren möchte un er nur geringfügig größer ist würde ich mit maximal 5 litern rechnen.Vieleicht reichen auch 4.

    Schön mal jemanden im selben Alter zu treffen der auch Interesse an Treckern hat :D .

    Gruß Jonas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Restauration eines Hela Forum Datum
Bericht Restauration Zetor 5545 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 23.10.2019
Hallo Restaurationsobjekt - Zetor 50 Super von Alexander Meine Traktor Vorstellung 21.10.2019
Bericht Restauration zetor 50 super strassenschlepper Zetor 15 - Zetor 50 Super 24.04.2019
Bericht Zetor 2011 Restauration (der Zetor 2011 vom Kalender 2019) Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 15.02.2019
Bericht Zetor Super Restauration (Leo) Zetor 15 - Zetor 50 Super 8.01.2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden