Frage Ausbau der Einspritzpumpe bei Zetor 5211

Sceller

Mitglied
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
50
Traktor/en
Zetor 5211
Hallo Zetorgemeinde, ich wünsche euch allen erst mal ein gesundes neues Jahr :).
Ich habe am letzten Wochenende in einer Reithalle den Sandboden durch gefräst und dabei ist mir aufgefallen wie nach kurzer Zeit die große Halle mit einer blauen Glocke versehen wurde. Ich habe die Ventile einstellen lassen was schon einen großen Unterschied machte dennoch qualmt der Zetor zu viel. Ich möchte jetzt die Einspritzdüsen wechseln und die Einspritzpumpe überholen oder austauschen. Zuerst stehe ich vor dem Problem wie ich die hintere Mutter von der Einspritzpumpe ab bekomme !?!?! Kann ich die Einspritzpumpe austauschen gegen diese : https://www.ebay.de/itm/Zetor-5011-...ritzpumpe-Teile-Nr-50010882-Neu-/201155600752

Schon mal Danke :)
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Hallo und ebenfals gesundes Neues.

Die hintere Mutter ist ein geduldsspiel aber mit einer kleinen Ratsche und einem Gelenk kommt man da ran, nicht gut aber es geht.
Zu der ESP kann ich nur sagen die passt hat aber die verkehrte ET Nummer du brauchst 5001 0883 aber da kann Joachim bestimmt mehr dazu sagen.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.262
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hintere Mutter:
Nuss + kurze Verlängerung + Gelenk + Verlängerung + Ratsche
Geht recht gut, aber freilich nicht so gut wie mit dem Original Werkzeug dafür (hatte ich mal im Forum vorgestellt).
DSC_3544.JPG DSC_3548.JPG
So schaut das original Zetor Werkzeug zum lösen der hinteren Schraube der ESP aus. Aber ganz ehrlich, mit der zuvor beschriebenen Ratschen-Kombo kommt man genau so gut zurande. :D ;)


Ich wage aber mal die These, das dich die neue ESP nicht retten wird. Ohne deine Betriebsstunden und deinen Zetor zu kennen - Fotos von ihm gibts scheinbar auch noch keine im Forum. :(

Daher mal ins blaue ( :D ;) ) geraten:
- Düesen (Spritzbild und Druck)
- Kolben-Laufbuchsen
- Ventile (speziell Ventilführungen + -schäfte)
Warum? Weil wirklich arbeiten müssen die wenigsten kleinen Zetor und genau das vertragen die Motoren weniger gut auf lange Sicht. Es verkoken dann gerne die Kolbenringe, der Motor wird ein Stück undichter und fängt an mehr Öl zu verbrennen als normal wäre auch weil Diesel ins Motoröl gelangt mit den Schon-Jahren.

Wirklich sauber brennt der Motor nur wenn alles passt. Ventilspiel (auf welche Maße wurde denn eingestellt?), Verdichtung, Abdichtung (Kolbenringe, Laufbuchsen, Dichtungen), Ventilsitze, Ventilführungen, Einspritzdruck, Einspritzdüsen, Kraftstoff, Luftfilter, ...

Wann wurden denn zuletzt die Düsen geprüft? Und wenn, auf welchen Druck eingestellt?
Wann wurde der Luftfilter zuletzt gewartet?
Wie sieht es um die Ventilsitze aus?
Wie um die Ventilführungen/Schäfte?
Was wird getankt?
Wie ist der Motorölverbrauch?
Wie ist der Motoröldruck?
Stimmt die Einstellung der ESP denn überhaupt, wurde das mal geprüft und ggf. justiert?

Alles Dinge, die ich vor einer neuen ESP ansehen und in Ordnung bringen würde. Zumal die ESP das teuerste Einzelbauteil in der Angelegenheit ist.

Zur Nummerierung bzw. generell zu Wettbewerbern lass ich mich nicht mehr aus - einer meiner Vorsätze zum neuen Jahr, mal sehen wie lang ichs durchhalte. :D ;)


Lass die ESP drinne, ich glaub nicht das diese die Ursache ist.
 

Sceller

Mitglied
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
50
Traktor/en
Zetor 5211
Danke für die schnellen Antworten :). Ja ich habe noch keine Bilder im Forum das stimmt Joachim ! Ich habe den Motor vor 2 Jahren überholen lassen mit neuen Buchsen etc. . Danach habe ich mir auch eine neue ESP gegönnt ( im Austausch ) . Da ich nicht so bewandert und Hobbyschrauber bin habe ich die alte abgebaut und die neue einfach dran. Er läuft ja auch so ganz gut aber er qualmt halt blau. Mein Schlosser meinte das diese jetzt noch eingestellt werden müsste was wir am Wochenende auch versuchten. Leider haben wir die hintere Mutter von der ESP nicht abbekommen. Er hat dann von der ESP den seitlichen Deckel abgeschraubt wo man die Dieselmenge einstellen kann aber dort hat wohl alles Luft ! Jetzt ist die Frage ob ich diese regenerieren lasse oder mir eine neue zulege. Auch die Einspritzdüsen will ich gleich mit erneuern.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.262
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Bitte nicht krumm nehmen, aber so richtig mit Plan wird an deinem 5211 gerade nicht geschraubt. Klingt eher n bisschen nach try and error.

Und es sind noch immer Fragen offen... und kommen neue dazu. Liegt aber auch an fehlenden Fotos... :D ;)

Mein Schlosser meinte das diese jetzt noch eingestellt werden müsste was wir am Wochenende auch versuchten.
Ich hoffe, der weiß wirklich was er da tut - denn zum kontrollieren des Förderzeitpunktes muss die ESP erstmal am Traktor dran sein, die 3 Schrauben am Flansch gelöst um die ESP im Rahmen der Langlöcher verstellen zu können und dann mit Kapilarrohr und Markierungen an der Schwungmasse gemessen werden.

Er hat dann von der ESP den seitlichen Deckel abgeschraubt wo man die Dieselmenge einstellen kann aber dort hat wohl alles Luft !
Unter dem Deckel sind doch nur ein paar wenige Verschraubungen zu sehen, was soll da Luft haben, und was sollte diese mit dem Blaurauch konkret zu tun haben?

zetor-forum_ESP_Zetor_5340_2.jpg zetor-forum_ESP_Zetor_3340.jpg DSC_0452.JPG
Was soll denn da arg Spiel/Luft haben unter dem Deckel? :denk2:

Um die ESP einstellen zu können, sollte man erstmal deren exakten Typ wissen um darüber deren Einstellwerte zu bekommen...

Ich glaub ich sollte euch mal machen lassen... Wenn der Zustand der Düsen unklar ist, und statt dessen erstmal die ESP zerpflückt wird, ohne diese vom Motor gelöst zu bekommen - da halt ich mich vielleicht besser zurück. Zumal viel zu wenig Infos für zielgerichtete Hilfe vorliegen. :(

Er läuft ja auch so ganz gut aber er qualmt halt blau.
Ein Widerspruch in sich. ;)

Ich habe den Motor vor 2 Jahren überholen lassen mit neuen Buchsen etc. .
Von wem, bzw. wo? Und vor allem WAS GENAU wurde alles gemacht und was konkret heist im Einzelfall "gemacht"? Gemacht, ist ein Kaugummi-Begriff. ;)

Danach habe ich mir auch eine neue ESP gegönnt ( im Austausch ) .
Welches Modell? Das heist du hast eines der "tollen" Angebote genutzt, wo man seine ESP mit bekannten Macken gegen eine völlig andere "gemachte" mit unbekannter Vorgeschichte tauscht? Na wenn die so "gemacht" wurde, wie ichs nu schon all zu oft gesehen habe... dann gute Nacht. Wo kommt die Tausch-ESP denn her und vor allem welches Modell hast du denn nun? Sie hat 2 Typenschilder, diese bitte mal abfotografieren - dann hab ich vielleicht auch Einstellwerte.
 

Sceller

Mitglied
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
50
Traktor/en
Zetor 5211
Also ich habe am Motor Kolben und Buchsen neu machen lassen. Wo ist glaube ich uninteressant und ich will hier auch keinen schlecht machen :).
9486ADEB-A2C8-44F5-9BD4-749F6E8AEFCA.jpeg
Hinter diesem Deckel sie die 3 Federn die ich meinte.
Ich habe die ESP bei einem bekannten Händler gekauft aber das ist letztlich auch egal da ich sie eh neu überholen lassen möchte oder halt gegen eine neue Austauschen möchte. Die Einspritzdüsen möchte ich ebenfalls erneuern. Kann ja nicht schaden ......
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Gib mal bitte Eckdaten zu deinem Zetor Bj und Bh und am besten noch ein Bild weil die ESP sieht für nen 5211 ein wenig kurios aus.
Weil die Pumpe aus Ebay oder das Bild von Joachim entspricht eher der Pumpe eines 5211 deine ist ein Uraltmodell und ich behaupte mal diese ist nicht für den 5211 sondern für einen 5011.
 

Napi

Mitglied
Dabei seit
1.01.2016
Beiträge
1.764
Ort
16269 Wriezen
Vorname
Peter
Traktor/en
3x Zetor 5211
1x UTB 302 DTCE - IF
Also für einen 5211 Bj 89 hat der Zetor eindeutig die verkehrte ESP drin :denk2: Warum aber hat dein 5211 nur 3110 KG :hä.

DSC_0526.jpg
 

Sceller

Mitglied
Dabei seit
29.12.2013
Beiträge
50
Traktor/en
Zetor 5211
Was hat den der Zetor normal für ein KG ? Bist Du Dir sicher mit der Einspritzpumpe ? Das wäre jetzt aber richtig Schei... :(
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.262
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja. Wenn es ein 5211 sein soll, ja.

Da gehört diese rein:
DSC_0456.JPG
Die hat nämlich den automatischen Kaltstart und wird vom Motor per Drucköl geschmiert. Könntest du z.B. bei mir bekommen ( Ersatzteilhandel Weisse).

PS - kürz die Schrauben am Auspufffuß, sonst wirst du das später eventuell mal bereuen, wenn der ersetzt werden muss. Falls das das Werk deines Schraubers ist - wechsle den Schrauber. :lala ;)

Also ich habe am Motor Kolben und Buchsen neu machen lassen. Wo ist glaube ich uninteressant und ich will hier auch keinen schlecht machen :).
Gern per PN, Email, WhatsApp. Aber wichtiger: die Köpfe wurden also nicht gemacht. Das könnte schon eine der Hauptursachen für das gequalme sein.

Hinter diesem Deckel sie die 3 Federn die ich meinte.
Ich habe die ESP bei einem bekannten Händler gekauft aber das ist letztlich auch egal da ich sie eh neu überholen lassen möchte oder halt gegen eine neue Austauschen möchte. Die Einspritzdüsen möchte ich ebenfalls erneuern. Kann ja nicht schaden ......
Ich denke diese ist überholz gewesen? Und da wo der Deckel ist, sind die Federn der Pumpenelemente dahinter. Da hat nichts locker zu sein und auch da erklärt sich mir noch nicht wo der Schrauber da "Luft" gesehen haben will. :denk2:
Auch hier: gern per PN, aber so schwarz gejaucht wie die "regenerierte" ESP ist (denke mal, das warst nicht du selbst?) kann ichs mir schon fast denken wo die her ist. :)


Noch einmal - fang doch nicht beim teuersten an auszutauschen, sondern vom wahrscheinlichsten und günstigsten her.
Von wo kommst du eigentlich? Dein Profil hat da eine Info-Lücke. Gff. könnte man sich das ja mal vor Ort ansehen, wenn gewünscht?
 
Top