Frage Frontlader

Proxima 8441

Mitglied
Dabei seit
14.08.2013
Beiträge
8
Ort
48720 Rosendahl, Deutschland
Vorname
Markus
Traktor/en
proxima 8441
4320
Ein frohes neues Jahr zusammen.

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Frontlader für meinen Proxima 8441. Hat da jemand Erfahrung/ oder ist selber Händler der mir da weiter helfen kann. Ich möchte den Frontlader gerne in Rot haben. Am besten sollten die Anbauteile mit dabei sein.

Vielen Dank für eure Hilfe.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.893
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Markus,

die Farbe ist bei den meisten Herstellern wählbar, bei Hydrometal z.B. das gesamte RAL Farbprogramm wenn man möchte. Anbaugeräte usw. bekommt man dort auch.

Die Frage wäre aber erstmal - was du überhaupt haben möchtest, wie viel du ausgeben willst und was du dann damit anstellen möchtest. :)
 

Proxima 8441

Mitglied
Dabei seit
14.08.2013
Beiträge
8
Ort
48720 Rosendahl, Deutschland
Vorname
Markus
Traktor/en
proxima 8441
4320
Hallo Markus,

die Farbe ist bei den meisten Herstellern wählbar, bei Hydrometal z.B. das gesamte RAL Farbprogramm wenn man möchte. Anbaugeräte usw. bekommt man dort auch.

Die Frage wäre aber erstmal - was du überhaupt haben möchtest, wie viel du ausgeben willst und was du dann damit anstellen möchtest. :)
Hallo Joachim.

Ich möchte einen komplett neuen Frontlader an meinem Proxima bauen. Er soll ca. 1,5 t heben und min. 3200mm hoch heben. Das heißt ich Suche eine Schwinge mit Anbauböcken und Hydraulik Kreuz Steuergerät.
Auf die Firma Hydrometal und Trac Lift bin ich schon aufmerksam geworden.
Ich erhoffe mir ein paar Erfahrung/ Typen Vorschläge und ein paar Tips.

Vielen Dank.
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.480
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Hallo Markus,

einen Hydrometal AT 30 habe ich gerade eben zwischen Weihnachten und Neujahr an meinen 7441 angebaut - Bildr und Bericht folgen.

Die letzten Tage war er schon reichlich im Einsatz. Mein Traktor läuft jetzt gefühlt doppelt so oft wie ohne Frontlader.

Hubkraft liegt bei 1,6 t, Hubhöhe in den Drehpunkten der Schwinge bei 3,6 m. Von Hydrometal habe ich eine Palettengabel/ Ballenspießkombination, einen 1,5 m Mistgreifer und eine 2m Schaufel dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.893
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Bei Hydrometall haben ALLE Frontlader ab AT5 eine Hinterachsabstützung... Bei den billigen TUR Ladern eines Wettbewerbers ist das nicht immer gegeben.
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.480
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
So, mit etwas Verspätung kommen hier die Fotos vom Anbau des Hydrometal AT 30 an meinen Proxima 7441.

Aufbocken, Rad ab und die Spiele beginnen... :D

Anbau Frontlader_1.JPG

Anbringen der Hinterachsabstützung zwischen Getriebe und Portal

Anbau Frontlader_2.JPG

Hinterachsabstützung angefädelt

Anbau Frontlader_3.JPG

Die gesamte Konsole liegt schon mal fast dort wo sie hin soll.

Anbau Frontlader_4.JPG

Die Luft- und die Hydraulikleitung werden durch Schläuche ersetzt.

Anbau Frontlader_5.JPG

rechte Konsole und Rammschutz warten noch auf den Einbau...

Anbau Frontlader_6.JPG

...ebenso der Hydraulicksteuerblock samt Kleinteilen

Anbau Frontlader_7.JPG


Ein paar Kleinigkeiten werden passend gemacht... :lala

Anbau Frontlader_9.JPG

Der Steuerblock sitzt.

Anbau Frontlader_10.JPG

Anbau Frontlader_11.JPG

Fertig. Fehlt nur noch das Aufräumen.

Anbau Frontlader_13.JPG

So kam es auf Palette an. Hier sind die Konsolen schon runter. Es ist aber alles schön kompakt und sicher verstaut.
Anbau Frontlader_8.JPG

Die ganze Anbauaktion hat gemütlich mit zwei Mann ca. zwölf Stunden gedauert. Der große Kran war hilfreich, es geht aber zur Not auch ohne. Man braucht ihn eigentlich nur um die Konsolen einzufädeln. Wenn man Vorderräder und -kotflügel abbaut, packen das zwei Leute. Ansonsten sin dein dritter ode vierter Helfer statt Kran sinnvoll.


Und hier noch ein Foto vom ersten Einsatz beim Mistladen.

Frontlader_2.JPG

Bei Fragen fragt gern.

Abschließend nur noch eins. Der Support von der Firma Bernhard Behrens-Stapler.de Landmaschinen in Scheeßel-Abendorf, hier namtlich Frau Rathjen (Verkauf, Dispo, Organisation, Verbindung zum Hersteller) und Herr Meinken (Werkstattmeister), ist einfach nur lobenswert! :like
 
Zuletzt bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.893
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Alter und dann auch noch gleich mit nem gescheiten Kontergewicht... vorbildlich! :D ;)

Na denn mal viel Spaß mit deinem neuen Frontlader, denke den wirst du nicht bereuen. :like
Welche Breite hat deine Greifgabel?
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.480
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko
Alter und dann auch noch gleich mit nem gescheiten Kontergewicht
Ja, aber "nur" 700 kg. Ist wahrscheinlich jetzt zu leicht für den Traktor mit dem Frontlader, war aber beim Kauf so günstig, dass ich zuschlagen musste.
1,50 m Und damit ist der Traktor genauso wie mit der 2 m Schaufel, glaub ich, gut ausgelastet.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.893
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Top