Frage Hartmuts 4011 - Einspritzpumpe leckt

Hartmut

Hartmut

Mitglied +
Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
47
Ort
Neuenbrook, Deutschland
Vorname
Hartmut
Traktor/en
Zetor 4011
Frage, Hallo Treckerfreunde, An der Einspritzpumpe meines 4011 gibt es ein dünnes Rohr. (Entlüftung ??). An diesem hängt ständig ein Tropfen ( Diesel, Öl, ??). und tropft dann irgendwann ab. Meine Frage , wofür ist das Rohr ?, warum tropft dieses ?. Gruß

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Weil diese alten Einspritzpumpen nicht perfekt waren und Diesel in die Ölfüllung eindringen. Und dieses Rohr ist für den möglichen Abfluss dieses Diesels mit Öl. Entschuldige mein deutsch. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Es ist das Entlüftungs- und Überlaufrohr. Kommt dort Diesel, dann ist entweder die Förderpumpe undicht oder eines (oder mehrere) Pumpenelemente. Da Diesel schlechter schmiert als Öl, ist das Ganze nicht so doll für deine Einspritzpumpe.
 

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

Schüde
Antworten
4
Aufrufe
2K
Schüde
Thomas Rensing
Antworten
14
Aufrufe
2K
Ruebe
Benjamin_85
Antworten
6
Aufrufe
840
Benjamin_85
Schüde
Antworten
3
Aufrufe
1K
Joachim
Zurück
Top