Vorstellung Holzmichel und sein 6341

Holzmichel 0815

Mitglied
Dabei seit
10.02.2013
Beiträge
10
Traktor/en
Zetor 6341
Hallo Leute,

Ich bin Jörg, komme aus Sachsen, besser aus Mittelsachsen und seit kurzem Besitzer eines 6341.
Baujahr ist 2002 und auf der Uhr hat er gerade mal 2800 Stunden. Habe die Maschine def. gekauft und mit der Instandsetzung begonnen.
Da ich gelernter Landmaschinenschlosser bin, eine lösbare Aufgabe.
Der Vorbesitzer, ein BIO-Landwirt, um es einfach auszudrücken, eine Schlampe.
Einen Troktor mit so wenig Stunden in so kurzer Zeit abzuwirtschaften ist schon ne Leistung, wenn auch im negativen sinne.
Die Baustellen: Getriebeeingangswelle, hinteres Lager def.; Kupplung, Stützhülsen gebrochen; Geberzylinder der Kupplung undicht; Kompressor bringt keine Luft, denke Steuerscheibe; Ausstelldach ist eine Holzplatte, denke das original hat mal das rückwärtsfahren nicht überlebt.

Also Ihr seht, genug zu tun. Wenn ich dann mal nen Rat brauche, hoffe ich, bin ich bei Euch gut aufgehoben. Bilder folgen natürlich noch.

Soweit, MfG Jörg
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo Jörg und willkommen im Forum! :)

Hier bist du genau richtig und mit deinem Problem-Zetor auch nicht allein. ;) (schau mal in mein Instandsetzungsthema)

Das mit den Mängeln klingt doch alles machbar - Teile sind zum Glück recht leicht zu besorgen und noch dazu vergleichsweise günstig. Ein paar Bilder von der Baustelle wären nett... :D ;)
 

dolindalton*

Mitglied
Dabei seit
3.02.2013
Beiträge
10
Traktor/en
john deere lanz 710
Hallo Jörg,
Auch von mir Willkommen, bin auch ein Neuer.
Hier findest du sicher Rat für deine Problemchen.
Hört sich doch ganz gut an.Habe schon weitaus schlimmere Exemplare gesehen die noch keine 10
Jahre waren.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.156
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja - leider wurden und werden die Zetor häufig recht Stiefmütterlich behandelt, weil ja :"": nur ein Zetor :rolleyes:

Aber dafür sind wir ja nun hier - das es damit mal endlich besser wird. :like ;)
 
Top