Hallo Ein Franzose , das hat uns noch gefehlt !! ;) (Zetor 5011)

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo Leute .

Zum voraus möchte ich um Verständnis bitte, bin Franzose und habe bestimmt einige Probleme mit der deutsche Sprache , ich werde mein bestes versuchen . Also an die Sache , wie gesagt , Franzose aus Lothringen , Bitcherland eingentlich genannt , mitten zwischen Metz und Strasbourg , 35 km von Zweibrûcken ( Pfalz ) und etwa soweit von Saarbrücken ( Saarland ) . Warum ich hier eintreffe , habe einen 4511 und einen 5011 vom Hause Zetor . Alles was ein Motor hat , hat mein Interesse , ob Motorrad , Auto , Traktor , Wohnmobil . , na ja hab' einen 1100 Virago , einen selbstausgebauter Renault Master als WoMo und einen Baggerlader Case 580 G allrad . Zum Thema Zetor , der 5011 Heute eingetroffen , wird den 4511 ersetzen . Der 4511 war meinem verstorbenen Vater , hoffte ihn zu retten aber mein Bruder der 2 linke Hände hat mit 5 Daumen hat , liess ihn kapputt gehen : Kurbelwelle ausgelaufen , Buchse schon lange weg , Lenkung aus , Karrosserie am Ende , Zylinder ausgelaufen , Zylinderkopf gerissen , Bremsen ebenso , der fuhr sogar mit einem fehlende Lager am vordere Rad , lief nur auf der Mutter . Vor den ça 3500 €uros Ersatzteile und dem Haufen Arbeit , habe ich mich entschlossen einen 5011 zu kaufen, von 1985 , 3400 Betriebstunden , etwas Rost an den Kotflügel ( es war der Tarktor einer Gemeinde und diente zum Salz streuen im Winter , deshalb der Rost ) , vordere Reifen zum austauschen .
 
Zuletzt bearbeitet:

ralle89

Zetor Auskenner
Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
809
Ort
17111, Beggerow, Deutschland
Vorname
Ralle
Traktor/en
Zetor 5211, MTS 52
Oh das klingt böse. . Willst du den 4511 dennoch retten?

Die Kabine sieht irgendwie anders aus. Ist die für südliche Länder anders gewesen? Ohne Heizung?
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo und :welcom Dalton!

@ralle89 Ich denke nicht, ich habe das so verstanden, das die 3500 die Reparaturkosten gewesen wären und er statt dessen für das Geld den 5011 gekauft hat. Die Kabine habe ich so schon öfter gesehen und ist wie die deutsche Fritzmeier Spar-Kabine auch so eine Aufrüstungsoption für Cabrios gewesen. Denn dieser 5011 ist in tschechien als Cabrio vom Band gelaufen... :)

@Dalton
Wenn du etwas gegen den Rost unternimmst, den Reifen links vorn ersetzt und das Gitter vorn in der Motor-Haube - dann schaut der Zetor 5011 doch schon wieder ganz gut aus. :like
Technisch ist er ok ?

Eine Bitte - trage den Zetor 5011 auch in unsere FIN-Liste ( FIN) ein, das wäre nett. :)
Und falls du noch die Daten deines Zetor 4511 hast, dann gerne auch den. ;)
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .

Danke für den Empfang .
Klar 3500 €uros und 6 Monate Arbeit war mir zuviel und zulange , ich brauche einen Schlepper für mein Holz vor Winter aus dem Wald hohlen , deshalb hab' ich mir den 5011 gekauft , 3600 Stunden auf dem Tacho , 2500 €uros , wenn ich noch 3 bis 400 reintstecke ist er wie neu , hab's gerade zusammen gerechnet , ein hintere Kotflügel , neu und lackiert kostet gerade 138 € , das Gitter 7 € , ein Paar Vorderreifen nicht einmal 100 € ...
Kabine ist eine französische Herstellung vom Hause Buisard , ist bei uns wie Fritzmeier in Deutschland . Photos gib's demnächst , ich muss mich mal ausschauen wie hier aller vorgeht , eins ist sicher , ich hohle mein Detsch aus dem Keller :bibber , über 10 Jahre wo ich nicht mehr in Deutschalnd arbeite , aber Übung macht den Meister . Gruss aus Frankreich
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .

Unweit von Bettviller , ça 6 km .Habe soeben einen Mail von Beno s.r.o. náhradní díly ZETOR SPARE PARTS Tractor Czech Republic online Zetor shop, Zetor obchod erhalten , die Kotflügel sind effektiv für den 5011 , also geht gleich eine Bestellung los : Kotflügel , alle Filter , Frontgrill , einige Sache vom Armaturenbrett , Dieseluhr ..
Mein aktueller Stall :
der Zetor 4511

auseinandergebaut , zu viel Arbeit und Kosten wird verkauft als Esatzteilträger oder zum neu aufbauen
der 5011

4 oder 500 €uros und er ist wie neu .
Baggerlader Case 580 G allrad

braucht einmal 4 neue Reifen , aber zur Zeit voll im Eingriff beim Junior
der Virago

das WoMo , eigenausbau , der sechste ausbau !!

der alte Pajeroesel , wird nocheinmal durch den TÜV gehen

Polo , kein Bild und mein täglicher Esel , PUMI , Betonmischer mit Pumpe
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Einwand... Du brauchst nen Radkasten für den Zetor 5211 und NICHT den vom Zetor 5011 - zumindest nicht den, den man bei Kabine dran hat, denn der sieht so aus:
radkasten_re_21.jpg radkasten_re_24.jpg radkasten_re_orig_002.jpg
Bilder sind von meinem Zetor 5011er. ;) (links und mitte Neuteile, rechts ein alter originaler) Ich hatte aber so arge Probleme mit der Passgenauigkeit, das ich die neuen zurück gegeben habe und die alten doch wieder aufarbeiten ließ:
alles_rot_01.jpg frisch_lackiert_01.jpg DSC_0374 (Individuell).JPG

Mein 5011er - seit 3 Jahren in der Reha... :D ;)
DSC_0459 (Individuell).JPG
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, das dürften die selben sein, wie beim 5211 mit breiter Originalkabine :like Danke fürs Foto (scheint ja gut zu klappen ;) )

Sag mal - könntest du dir vorstellen hier im Forum als Schnittstelle zu französichen Zetor Besitzern zu wirken? Man könnte zB. ein separates Unterforum einrichten für Landsleute von dir, die mit Deutsch nichts anfangen können. Also wie ein Dolmetscher ... ;) Ich kann leider nur Deutsch/Englisch und ein bisschen Russisch (historisch bedingt, komme ja aus Mitteldeutschland/Sachsen )
Wäre sehr schön, da wir bisher wohl noch keinen hier dabei hatten, der als Franzose so ein gutes Deutsch schreiben konnte... :lala :) Überlege dir das mal in Ruhe, ist ja nichts verbindliches und alles nur Hobby hier.
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .

Ich bin hier eingetroffen , weil es in Frankreich kein Zetor Forum gibt . Es gibt zwar Foren die über algemeine Traktoren reden , hauptsächlich Oltimer und da gibt es zwar ab und zu ein Thema Zetor aber sehr selten . Wie immer , die Menge der Traktoren eine Marke ist verbunden mit dem Vertreter der Marke , ziemlich gut in Ost Frankreich aber viel seltener im Rest Frankreich .
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
In Frankreich gab es doch als größeren Zetor-Importeur zB. Interagra - zumindest ist der mir im Zusammenhang mit Zetor sofort ein Begriff. Kennst du die Firma zufällig?
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo

Interagra war in Toulouse , ein Unternehmen vom " Rote Milliardär " , Jean Baptiste Doumeng , ein Konglomerat das vor kurzem Konkurz gemacht hat . Diese Firma machte hauptsächlich Geschäfte mit dem osten , davon ein grosses Teil mit Zetor , war auch mit der spanische Firma Ebro beteiligt . Jean Baptiste Doumeng star 1987 und Zeither gings Bergab .
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ok, das war mir so nicht bekannt. :like
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo

Im Schnitt um die 4 bis 7 000 €ruos , je nach Zustand oder Betriebstunden . Wir haben in Frankreich eine Anzeige Homepage , der 5011 war da unter " Nutzfahrzeuge " gesetzt worden , statt " Traktore " , deshalb , " glück gehabt das noch niemand die Anzeige gesehen hatte ;).
Mal 'ne Link zu Le Bon CoinAnnonces Matériel Agricole zetor dans toute la France - leboncoin.fr
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Schau hier mal ins Lexikon, unter "Flüssigkeiten, Öle..:" da steht alles was du wissen möchtest. ;)

UTTO SAE 80W 90 gehört ins Getriebe. :like
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .

Vielen Dank , Joachim . Bin noch nicht überall durchgegangen auf diesem Forum . Habe jetzt Flüssigkeiten und Farbe entdeckt , es gibt bestimmt noch 'ne Menge Sachen zu sehen . Danke an alle die dieses Forum täglich erweitern . Demnächst gibt es ein neues Thema " Wartung " mit Bildern , werde ( hoffe wenn Zeit genug ) , alle Flüssigkeiten erneurn , mit Bilder natürlich .
 

Dalton

Mitglied
Dabei seit
6.08.2015
Beiträge
873
Ort
Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
Vorname
Raymond
Traktor/en
Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
Hallo .
Zur Zeit , im Stillstand weill schon eine Woche wieder aud der Arbeit . Trotzdem eine blöde Entdeckung gemacht , getriebeöl unter der Kuplung , vermute die Dichtung an der Welle des Getriebe . Da ich ein komisches Geräusch höre an dieser Stelle , vermute ich das , gleich wie am 4511 die Lagerhalterung vielleicht auch lose ist .Also bleibt sowieso nix anders üblich wie in zwei bauen .
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.280
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Wenn du ihn trennst, schau auch gleich nach dem Pilotlager. Das kann der Auslöser sein, das dann später der Dichtung zum Getriebe hin und die Lagerung versagen...

Ach, und mach bitte Fotos :foto :like
 

3011Major

Mitglied
Dabei seit
4.06.2013
Beiträge
2.325
Ort
Oberbayern / Altötting
Vorname
Tony
Traktor/en
Zetor3011
MF 165
Deutz D30s
Das "komische " Geräusch könnte auch das Ausrücklager sein.
Aber egal, wenn du den sowieso teilst dann kannst du ja alles prüfen.;)
 
Top