• Neue Landtechnik Kalender 2022

Frage Fronthydraulik Zetor 5211 / 5245

markuso5245

Mitglied
Dabei seit
14.12.2017
Beiträge
6
Ort
Vulkaneifel
Vorname
markuso
Traktor/en
Zetor 5245, Iseki5040, Gutbrod 1050d
Hallo liebe Mitglieder,
wer von Euch hat Erfahrung, welcher Frontkraftheber oder welche Fronthydraulik an den 5211 / 5245 passt?
Im ebay sind ja verschieden Universelle angeboten... gibt's was speziell für den Zetor?
Ein TUR Frontlader ist bereits montiert und eine Druckentnahme direkt aus der Hydraulik Pumpe wollte ich in diesem Zuge auch montieren.
Ich freue mich auf Euere Anregungen und Erfahrungen.
Markus
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.158
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich hab von denen den Frontlader und bin sehr zufrieden damit, auch im Nachbarort läuft ein Frontlader von Hydrometal.pl.
DSC_0161.JPG DSC_2382.JPG

www.hydrometal.pl/de/
Und die bauen auch Fronthydrauliken, auch für den 5211/ 5245 (einfach anrufen oder Email oder über den deutschen Importeur gehen).

Von den TUR/Intertech/Ursus Ladern halte ich allerdings eher weniger - hatte die damals auch angesehen und abgewählt (Konstruktion, Technische Werte, Verarbeitung).

Bei Kleinanzeigen geistert auch ein Pole herum, der Fronthydrauliken anbietet und es gibt noch Nachrüstsätze nach original Vorbild. Du wirs aber so oder so anpassen müssen, wegen der Frontlader Konsolen. Oder schaust mal bei InterTech aka TUR ;)
 

frieda

Zetor-Schlosser
Mitarbeiter
Dabei seit
20.07.2014
Beiträge
1.447
Ort
Ostsachsen, 01877
Vorname
Michael
Traktor/en
5211,
7441 Proxima Eko

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.158
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
@frieda
Da scheint der API-Schlüssel abgelaufen zu sein, aber man kann auf die Forumssuche umschalten (über die Reiter) und hat zumindest noch diese Suche. Ich kümmer mich die Tage aber mal drum. :like
 

zetor3340

Mitglied
Dabei seit
2.04.2013
Beiträge
370
Ort
Deutschland 64757
Vorname
Lars
Traktor/en
Zetor 3340
@Joachim Da werde ich aber gerade hellhörig...Nachrüstsätze nach original Vorbild? Hast du die im Programm?

Ansonsten ist auch https://www.de.lesnik-lenart.si/ eine sehr gute Adresse, Preis/Leistung scheint zu stimmen. Auf der alten Homepage von denen waren auch etliche Typen von Zetor aufgeführt.


Grüße
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.158
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
34
Ort
Plauen
Vorname
Dominik
Traktor/en
Zetor 5211.2 , Zetor 5245 , Deutz D40
Hallo .

Hab da noch eine Frage dazu ...
Gab / gibt es den 5245 eigentlich auch original schon mit Frontzapfwelle und Fronthydraulik ?

Würde mir ebenfalls gern die beiden Sachen nachrüsten wollen .... hauptsächlich für ein Frontmähwerk ;).

LG
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.158
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ja, der 5211/ 5245 war optional ab Werk mit Frontzapfwelle zu bekommen. Aber ... wenn du die Teile nicht gebraucht findest, ist das Meiste defakto nicht mehr neu zu bekommen. z.B. gibt es zwar noch die Innereien des Frontzapfwellengetriebes, aber nicht mehr dessen Gehäuse, das alte Hubwerk ist nach meinem Kenntnisstand schon länger nicht mehr neu zu bekommen. Ein weiteres Problem ist der Gußvorbau über der Achse, da muss ein anderer her, der Teil des Getriebes dann ist, auch die sind kaum noch zu bekommen neu.

Zumindest beim Fronthubwerk könnte ich aber vermitteln, ich weiß von einem der eines verkaufen möchte - ohne Frontzapfwelle aber.

Die andere Frage ist der Sinn der Aktion - warum Frontmähwerk statt Heck-Seitenmähwerk?
 

EDGUY

Mitglied
Dabei seit
1.01.2015
Beiträge
34
Ort
Plauen
Vorname
Dominik
Traktor/en
Zetor 5211.2 , Zetor 5245 , Deutz D40
Sinn der ganzen Aktion wäre , dass ich dann mit Frontmähwerk und Ladewagen gleichzeitig los ziehen könnte . Nicht beides gleichzeitig im Betrieb ...

Heckmähwerk besitze ich schon .
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Der Preis für das Fronthubwerk wäre mal interessant Joachim
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.158
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich schick dir ne PN mit den Kontaktdaten.
 
Top