1. 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Bericht Hakotrac 3000DA

Dieses Thema im Forum "Alle andere Traktoren" wurde erstellt von M38A1, 7.04.2020.

  1. M38A1

    M38A1 Mitglied

    Reg. seit:
    10.11.2013
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    291
    Ort:
    Deutschland, 88097 Eriskirch
    Name:
    Micha
    Traktor/en:
    Zetor 3511
    Hallöle vom Bodensee,

    habe mir einen "kleinen" Rasenmähertraktor angeschafft ...

    Einen Hakotrac 3000DA mit 3 Zylinder Perkins Diesel, 30 PS, ca. 4000 Stunden, Kabine, 24 Km/h schnell
    Fronthydraulik mit 600 Kg Hubkraft und 2000 u/min Zapfwelle (Koppeldreieck)
    Heckhydraulik mit 1000 Kg Hubkraft und 540 u/min Zapfwelle (Kugeln)
    vorn und hinten jeweils 2 doppelwirkende Steuergeräte
    Allrad mit hydraulischer Lenkung, 3 Gang Getriebe mit Hydrostat
    Maulkupplung auf verstellbarer Lochschine und austauschbar gegen Kugelkopf. "nur" 3500 Kg Anhängerlast.

    Schneeschild 1,5m - hydraulisch verstellbar.
    Ein fast neuers Mähwerk (1,85m 3 Kreisel Sichelmulcher) für den Rasen und ein älteres gutes aber ziemlich verbeultes Mähwerk vom gleichen Typ wenn's mal Kruscht wegzumulchen gilt.

    Es waren einige Kleinigkeiten defekt und einiges sehr verbastelt, neue Räder hat er hinten auch gebraucht - dafür war der Preis sehr in Ordnung ...

    Also eigentlich schon so was wie ein kleiner Schmalspurschlepper und für die meisten normalen Arbeiten echt gut.
    Natürlich von Zugkraft und Traktion (Rasen vs. AS Reifen) nicht mit dem Zetor zu vergleichen aber mit dem Zetor kann ich auch nicht über den Rasen fahren. Ein tolles Universal-Gerät für die Arbeiten rund ums Haus.

    Und hier noch ein paar Bilder:

    Grüssle Micha

    Hako Vorne.jpg Hako_Seite_Li.jpg Hako_Hinten.jpg Hako_Seite_Re.jpg Hako_Heck.jpg
     
    Napi, Joachim und Rico gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden