Frage Hinterer Kotflügel am 6341 defekt

  • Ersteller des Themas schulle79
  • Beginn
schulle79

schulle79

Mitglied +
Dabei seit
18.05.2013
Beiträge
42
Ort
16248 Lunow - Stolzenhagen
Traktor/en
Zetor 6341 super
Hallo Jungs
Ich habe heute im Wald pech gehabt, beim rausziehen von Bäumen habe ich mir hinten den linken Kotflügel von meinem Zetor 6341 Super zerschlagen. Jetzt ist meine Frage hat jemand von euch Ahnung (Bilder) wie ich den Kotflügel wechseln kann. Muß ich etwa die ganze Kabine abnehmen oder geht es auch so. Für ein paar Tips wäre ich euch sehr dankbar. Ich könnte mir in den Arsch beißen.:wut5:wut5:wut5
 
hallo

du brauchst nur das Rad abschrauben den kommst an alles ran, hab ich selber schon mal einen vom proxima 7441 geweckselt sind die selben wie von der super reihe

mfg David
 
Achso, allso nur die Schrauben lösen und dann den Kotflügel aus dem Metall rausziehen. Danke erstmal.

Mfg Schulle
 
Nein das ist eingeklebbt
 
den kottflügel gibt es nur komplett zukaufen
 
Eventuell mit Warmluft vorsichtig versuchen. Kann es sein das das was ähnliches ist wie Scheibenkleber?
 
Den gibt es nur Komplett , du brauchst nix kleben
 

Ähnliche Themen

Ähnliche Themen

M
Antworten
3
Aufrufe
1K
Joachim
Manni
Antworten
20
Aufrufe
1K
Manni
Basi89
Antworten
3
Aufrufe
3K
Basi89
Marco u. anny
Antworten
5
Aufrufe
381
oldtimerfreund
Bennebgen
Antworten
7
Aufrufe
272
Joachim
Zurück
Top