• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Zetor 5245 - Bremse wird heiß...?

Rainer

Mitglied
Dabei seit
5.08.2015
Beiträge
3
Ort
Bielefeld
Traktor/en
Zetor 5245
Morgen,

habe meinen IHC 433 gegen einen Allrad Zetor 5245 mit wenig Stunden getauscht.

Bin nach etwas hin und her und Umbau des Frontladers (nun mit Gerätebetätigung) nun ganz zufrieden, allerdings wir beim Bremsen mit Hänger der Block unterm Fahrerhaus ziemlich heiß.

Bin eine Stunde unterwegs gewesen und dabei eine Straße 500 Meter bergab gefahren, dabei etwas mehr gebremst. Der Hänger war nicht beladen, nur ein Schneeschild drin, welches ich abgeholt habe.
Danach müffelte es etwas und der Block unterm Fahrerhaus war ziemlich heiß, so dass ich kaum drauffassen konnte und Qualmte etwas (ggf. Auch der Staub, denn der Trecker stand 2 Jahre unbenutzt rum. Wurde dann in der Werkstatt durch den TÜV gebracht und dann zu mir). Ist das normal?

Gruß Rainer
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.857
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Hallo und :welcome Rainer.

Welches Baujahr ist er denn?
Hat er schon Scheibenbremsen oder noch Trommelbremsen?

Egal ob Trommel oder Scheibenbremsen - er hat halt trockene Bremsen und keine im Ölbad laufenden, und je nach dem wie man Bremst wird mehr oder weniger Wärme erzeugt dabei. Eigentlich werd ich dir das wohl kaum sagen müssen, aber nur zur Sicherheit: Du bremst schon Stoßweise und nicht dauerhaft bei solchen Bergabfahrten?

Wird er auch warm/heiß wenn du ganz normal damit fährst ohne groß zu bremsen?

Zu guten Letzt - Fotos :foto vom Schlepper wären nett, das Volk will Bilder sehen. :D ;) Und dann wäre da noch >>> FIN-Liste (Was ist das? > FIN)
 
Top