Frage Zetor Hilfslenkung - wie den Gummibalg der Lenkung austauschen?

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Kubota40, 5.07.2018.

  1. Kubota40

    Kubota40 Mitglied

    Reg. seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Weilen u.d.R. 72367
    Traktor/en:
    Zetor 7045 Kubota 6045 Plattform David Brown
    Hallo ich möchte den Gummibalg an meinem 7045 tauschen. Kann ich den Zylinder einfach vom Kopf drehen und dann den Gummibalg überziehen? Oder ist das keine gute Idee. .. Grüße Andreas

    1530798258110-752454363.jpg 15307983275512009604395.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5.07.2018
  2. Kubota40

    Kubota40 Mitglied

    Reg. seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    45
    Ort:
    Weilen u.d.R. 72367
    Traktor/en:
    Zetor 7045 Kubota 6045 Plattform David Brown
    Hallo hat sich erledigt. . So wie von Joachim schon vorgeschlagen. .. einfach von vorne drüber schieben. Ich hatte zuerst bedenken, daß das nichT ohne defekt am neuen Gummibalg geht, war aber kein Problem. .. Grüße
     
    Joachim gefällt das.
  3. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.989
    Zustimmungen:
    3.508
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Nur der Vollständigkeit halber:
    Der Lenkzylinder wird an der gezeigten Verbindung u.a. einjustiert - daher auch mein Tipp, besser nur den Lenkzylinder nach lösen des Schlauches einfach vorn vom Kugelgelenk herunter drehen (bitte vorher unbedingt die Gewindelänge notieren!) und dann die Manschette von vorn über den Zylinder streifen.
    Extra-Tipp: mach in die neue Manschette an der am tiefsten hängenden Stelle ein kleines 4mm Loch rein - am besten ausstanzen. So kann Luft entweichen und man sieht rechtzeitig wenn der Zylinder anfängt zu lecken. Außerdem kann so Wasser entweichen.
    :)
     
    leimarlene und Dalton gefällt das.
  4. Dalton

    Raymond Dalton Mitglied

    Reg. seit:
    6.08.2015
    Beiträge:
    804
    Zustimmungen:
    577
    Punkte für Erfolge:
    95
    Ort:
    Bitcherland - Lothringen _ Frankreich
    Name:
    Raymond
    Traktor/en:
    Zetor 5011 - Soméca Som 35 - Baggerlader Case 580 G allrad
    Hallo .

    Oder die Gewindeumdrehung , z.B. : hab' 20 Umdrehungen gebraucht zum ganz rausschrauben , da muss ich wieder 20 reindrehen .
     
    Joachim gefällt das.
  5. Joachim

    Joachim Joachim Fleißmeise Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    11.989
    Zustimmungen:
    3.508
    Punkte für Erfolge:
    105
    Ort:
    Wiedemar
    Name:
    Joachim
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Genau. :like

    Oder, dritte Möglichkeit: die richtige Fachliteratur im Regal stehen haben. Im Buch von Frantisek Lupomech stehen die Sollmaße drin. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zetor Hilfslenkung Gummibalg Forum Datum
Frage Angebot Zetor 50super Zetor allgemein Gestern um 21:27 Uhr
Frage Getriebeinstandsetzung Zetor 50 super Z 15 - Zetor 50 Super 11.03.2019
Frage Getriebeschaden Zetor 5011 Werkstatt / Haus und Hof 8.03.2019
Frage Zetor 3511 - Zapfwelle schalten Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 7.03.2019
Frage Motor macht Ärger - Zetor 5245 Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 7.03.2019
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden