Termin 6. Zetor Treffen 2022 - 28. Mai, Dorsten NRW

Hinzugefügter Kalendereintrag: 28.05.22

leimarlene

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
969
Ort
04249 Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211 , Porsche 339
Bei mir oder Werner ?
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Beim Ralf - der läuft dann so schnell wie deiner, aber hat mehr PS unter der Haube. :D ;)

Freunde, wir triften ab. ;)
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
670
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
das wird grob meine Route, weiß nur noch nicht was ich hinten dran hänge...
wohnwagen?
Wenn ja, mit Kugelkopf in der Ackerschiene ist nicht so der Hit

zur Route es sind knapp 550km
 

Anhänge

  • route zum Treffen.png
    route zum Treffen.png
    1,4 MB · Aufrufe: 123
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Zum K50 Kugelkopf gibts hier ein schönes Thema - komplett lesen und dann Lösung finden. :)

Ok, das ist komplett etwas südlich von unserer Route - daher: entweder du magst den Abstecher über Paderborn machen, oder wir sehen uns dann beim Matthias wenn alle da sind. :)
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Auch hier noch mal ein Aufruf, eine Bitte:
So sehr es sicher den ein oder anderen in den Fingern juckt, ein eigenes Zetor-Treffen auf die Beine zu stellen, so sehr der Wunsch nachvollziehbar und verständlich
ist - dieser Weg wird am Ende sowohl dem Original als auch den Kopien schaden. Ich habe dies bereits mit Treffen zu einem ganz anderen Thema miterleben müssen, am Ende haben alle verloren.
Beteiligt euch aktiv an unserem Original Treffen, hier ist stets jede Hilfe und Idee gern gesehen oder gehört.
Kontaktiert den jeweiligen Treffen-Ausrichter des kommenden Treffens was 2022 Matthias Pieper ist (@Mattes), Christian(@oldtimerfreund) oder mich (@Joachim)

Warum findet das Zetor Treffen immer wieder an einem anderen Ort statt?
- um immer wieder neue Menschen, Zetor, Regionen und Orte kennen zu lernen
- um möglichst jedem die Anreise auch mal kürzer zu ermöglichen
- um das Treffen langfristig stets individuell und interessant zu halten damit es sich nicht "totläuft"

Warum findest das Zetor Treffen da statt wo es statt finden soll, warum nicht woanders?
- weil wir denken, das es da wo es statt findet, einen begeisterten Zetor-Fan gibt
- weil dieser die Möglichkeiten hat so ein Treffen zu stemmen (Zeit, Hilfe von Familie/Freunden, Platz, Unterkünfte, Versorgung)
- weil er sich selbst um die Ausrichtung zuvor bemüht hat oder darauf angesprochen wurde
- weil er in einer komplett anderen Region beheimatet ist, als das vorherige Treffen statt fand
- weil er bereit ist, das mögliche finanzielle Risiko (Ausfall wegen Corona, Wetterbedingte Probleme) zumindest zum Teil mit zu tragen

... und jammert bitte nicht ob des Anreiseweges - seht ihn statt dessen als Teil eines einzigartigen Treffen-Erlebnisses, denn wer eine Reise tut hat immer was zu erzählen. ;) Schon die Anreise ist Teil eines jeden Zetor Treffens. Wenn man das mal so annimmt, ist die Entfernung Nebensache. :)

Du möchtest auch einmal das Zetor Treffen ausrichten, hast selbst einen oder mehrere Zetor, die Zeit, den Platz und die Möglichkeit deine Gäste auch trocken zu versorgen? Dann sprich uns an, teile uns deine Ideen mit und lass uns sehen wohin die Reise zum 7. oder einem der folgenden Zetor Treffen gehen soll. :)



Zum 6. Zetor Treffen 2022, 28. Mai:
Nach aktuellem Stand sind das Thema Zelt (um auch bei schlechtem Wetter die Gute Laune zu behalten ;) ) sowie die Toilettenproblematik (Toilettenwagen) bereits von Matthias geklärt. Wir werden auf einer Wiese direkt am Hof der Familie Pieper sein, mit Genug Platz für uns und unsere Zetor Traktoren.
Noch offen ist die Frage nach einer Duschmöglichkeit - hier sind noch Ideen gesucht, es gibt einen Plan B aber schöner ist immer ein Plan A. :bier:

Matthias teilte mir mit, dass es passieren könne, dass er just zum Treffen erste Wiesen mähen müsse - ich denke ich habe in Eurem Sinne direkt gesagt: Klasse - gibts eben auch Zetor in Aktion zu sehen, da Matthias und sein Bruder dies mit ihren Zetor Traktoren erledigen. In sofern hoffe ich fast schon, das Mähwetter ist zum Treffen, auch wenn das für Matthias sicher eine nicht geringe Zusatzbelastung sein würde.
Des weiteren stand die Frage im Raum ob es ein Problem wäre, am Samstag Abend zu Sonntag ein familiäres Jubiläum direkt gemeinsam mit zu feiern - ich denke mal, auch das ist absolut kein Problem und macht auch dieses Treffen wieder sehr individuell. ;)

Soweit der aktuelle Stand. Wir hoffen inständig, das Corona uns zur Abwechslung mal nicht dazwischen funkt, das Wetter nice ist und ihr alle schon mal in eurer Urlaubsplanung den Treffen-Termin 2022 berücksichtigt habt oder noch berücksichtigen werdet. :)
 
Gubbe

Gubbe

Mitglied
Dabei seit
24.12.2017
Beiträge
261
Ort
Schweden, 83564 Föllinge
Vorname
Dieter
Traktor/en
Zetor 4718 Bj. 1976, Eicher Leopard Bj. 1961, Eicher Tiger Bj. 1961, Fahr D270H Bj. 1955, David Brown >Cropmaster< Bj. 1954
So nun habe ich grünes Licht und werde am Treffen teilnehmen, werde dann mit Land Rover mit Anhänger anreisen und habe mich bei Fam. Pieper angemeldet um einen Stellplatz zu bekommen, freue mich und hoffe das diesmal nichts da zwischen kommt, so oder so.
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sehr gut, wann planst du dort anzukommen? :)
 
Gubbe

Gubbe

Mitglied
Dabei seit
24.12.2017
Beiträge
261
Ort
Schweden, 83564 Föllinge
Vorname
Dieter
Traktor/en
Zetor 4718 Bj. 1976, Eicher Leopard Bj. 1961, Eicher Tiger Bj. 1961, Fahr D270H Bj. 1955, David Brown >Cropmaster< Bj. 1954
Ich komme aus Wuppertal, dort hat am Montag meine Tochter Geburtstag und denke am Mittwoch von da nach Dorsten zu fahren, entweder direkt oder mit Übernachtung irgendwo, werde evtl. anfragen ob Mittwoch genehm ist.
 
leimarlene

leimarlene

Mitglied
Dabei seit
15.12.2014
Beiträge
969
Ort
04249 Leipzig
Vorname
Frank
Traktor/en
Zotor 5211 , Porsche 339
Hallo Dieter,
Du willst aber nicht wieder erster sein ;) . Freue mich auch schon.
Bist dahin , bleib gesund.
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Verdammt - mir ist gerade ein peinlicher Fehler aufgefallen, als ich in älteren Treffen Berichten stöberte...

Es ist dieses Jahr nämlich gar nicht erst das 6. Zetor Treffen, es ist eigentlich schon das 7. Zetor Treffen, da ich das erste, irgendwie unterschlagen hatte:

7. Zetor Treffen 2022 - Dorsten, Nordrhein-Westphalen
6. Zetor Treffen 2021 - Thüringen, Remda (bei Rudolstadt)
- 2020 - verschoben wegen Corona
5. Zetor Treffen 2019 - Sachsen, Leipzig Knauthain
4. Zetor Treffen 2018 - Schleswig Holstein, Hohenfelde (bei Hamburg)
3. Zetor Treffen 2017 - Sachsen, Wiedemar (bei Leipzig)
2. Zetor Treffen 2016 - Sachsen-Anhalt, Ausleben (bei Magdeburg)
1. Zetor Treffen 2015 - Sachsen, agra Messe Leipzig (das ist nämlich eigentlich das erste Treffen gewesen ;) zu dem eingeladen wurde)

Ja, es war "nur" auf der agra Messe, aber soweit ich mich entsinne waren dann doch auch ein paar Leute dabei, beim ersten Kennenlernen quasi.

Ich mein, es bleibt freilich dieses Jahr beim "6. Zetor Treffen" da hierfür einfach schon zu viel vorbereitet wurde (Kalender, Termine, Flyer, Werbung, ...) aber, ich wollte es mal erwähnt haben und man könnte überlegen, das nächste 2023 dann eben offiziell zum "8. Zetor Treffen" zu machen. Andere zählen ja teils auch Leerjahre mit (wenn es z.B. Corona bedingt ausfiel). Naja, könnte man mal drüber nachdenken und ggf. auch mal zum Treffen beim Matthias 2022 in Dorsten am Rande mal drüber reden.
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
670
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Melde mich hier nochmal zu Wort,
so wie es derzeit aussieht werde ich wohl nicht mit dem 7745 zum Treffen kommen.
Grund ist einfach die derzeitige Preispolitik an den Zapfsäulen...
Werde daher mit dem PKW anreisen.
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Echt jetzt? Heut wurde doch schon von einer Minderung um 20 Cent/Liter staatlicher seits spekuliert, da soll was kommen Mitte der Woche.

Also ich komme definitiv per Achse, ich denke Werner, Frank und Ralf ebenso - ja es ist teurer als normal, aber mal ganz ehrlich, von wieviel reden wir das es teurer wird als "normal" (rund 1 Euro/Liter wie letztes Jahr war ja auch nicht "normal" wenn man den Verlauf der letzten Jahre mal ansieht!)

Ich hab, als langsamster, und damit permanent Vollgas (2.200 upm) glaub rund 26-27 Liter auf 150 km Anreise verbraten. Also ca. 17,5 L/100 km . Bei Frank, Werner, Ralf war es ähnlich auf Grund deren höherer Übersetzung.
Das heist ich rechne mit 80-85 Liter Diesel für die Hinreise und ebenso viel für die Rückreise was ich jetzt gemessen an der Reisegeschwindigkeit echt nicht viel finde.
Oder anders, nach aktuellem Stand rund 190 € je Strecke (oder wenn sich noch was tut, was aktuell noch keiner weiß wie es Ende Mai in 2 (!!) Monaten an den Zapfsäulen aussehen wird auch weniger ( 180 € wenn die 20 Cent Verbilligung kommen sollten, oder rund 150 Euro wenn der Preis auf "normale" 1,70 Euro fallen sollte.

Das sind gerade mal 47,5 Euro für den Diesel maximal (bzw. 45 € oder 37,5 €), oder auch maximal 10 Euro mehr je Tag für Spaß mit dem Traktor. Wenn ich mir mal diese 40 Euro (ok, hin und rück sind es 80 €) nicht mehr leisten kann, dann ... dann würde ich wohl auch nicht mal mit dem Auto kommen, ist ja kein Auto-Treffen. ;) ;) :)

Im Ernst - der aktuell zu zahlende Mehrpreis hält sich absolut in Grenzen. Freilich ist das für niemanden schön, auch mich zwickt das durchaus. Aber da kauf ich mir halt mal ein Werkzeug weniger oder verzichte noch ein weiteres Jahr auf 2 Kinobesuche und hab das Geld locker wieder rein.
Wer weiß wie lange es noch dieses Treffen geben wird, wer weiß wie lange man selbst noch körperlich in der Lage ist daran teilzunehmen oder (Ironie) wie teuer der Diesel noch wird. Deshalb lass ich mir das nicht ohne weiteres nehmen, aktiv mit dem Zetor dran teil zu nehmen.

Ich finde es auch ehrlich gesagt bisl arg früh, jetzt schon zu sagen wegen der aktuellen Dieselpreise nicht mit dem Zetor anreisen zu wollen. Sowas kann man 1-2 Wochen vorher vielleicht sinnvoll entscheiden, aber doch nicht jetzt schon, über 2 Monate vorher, wo die Lage in der Ukraine sich täglich ändert. Erst gestern wurde verlautbart, dass man wohl erstmals etwas konstruktiver mit einander reden konnte - was mich etwas hoffen lässt.


Überlegs dir noch mal - zumal das so früh, absolut kein schönes gesetztes Zeichen wäre. :) ;)
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich nehms mit (Galgen-)Humor: "Ich will Spaß, ich geb Gas - und kost' Benzin auch Drei Mark Zehn - scheißegal, es wird schon gehn!"
Gehe zu: https://www.youtube.com/watch?v=UW7lB7p0Eow


Das einzige was mich von abhalten könnte, wäre ein Fahrverbot oder körperliche Gebrechen.
Ansonsten... ich freu mich wie Bolle aufs Treffen und bin auch schon ganz hibbelig. :D :zetor
 
Ruebe

Ruebe

Mitglied
Dabei seit
5.01.2021
Beiträge
462
Ort
Wolgast OT Pritzier
Vorname
Stefan
Traktor/en
Zetor 5211
Achja, wenn Benzin doch nur noch 3Markt10 kosten würde (laut akt. Wechselkurs wären das 1,59€):schreck

Aber ich denke auch, Spass kostet halt.
Und wenn du mitm Auto fährst verbläßt du ja auch ca 6-8l/100km
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
670
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Ich wart jetzt einfach mal ab,
Das Auto kostet mich halt nix... Grad im Moment rechnen sich die 1% vom Geschaftswagen
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
670
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Hab grad schon nen Ersatzwagen, weil Skoda nicht liefern kann

Mal Spaß beiseite, ja klar kostet Spaß Geld.. Das seh ich schon ein.
Naja, wie gesagt mal schauen was noch so passiert...
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.134
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Wollt ich auch schon gesagt haben... was Stefan da anspielte. :D
Uih so böse Gedanken und es ist doch erst Montag. ;)
 
Zetorschrauber

Zetorschrauber

Mitglied
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
113
Vorname
Heiner
Traktor/en
Zetor 3011
...es gibt auch in Warendorf b. Münster eine Motoren- und Alttraktorensammlung - vielleicht für Durchreisende sehenswert.
 
werne

werne

Mitglied
Dabei seit
15.07.2014
Beiträge
296
Ort
04435Schkeuditz
Vorname
Werner
Traktor/en
zetorsuper,zetor50super,zetor5211..D7506, D8506, R40, Rs 08/15, Gt124, Rs 14/36, Rt325, U 650, EO2621 Multicar22.........
Hast Du da nähere Infos?
 

Ähnliche Themen

leimarlene
Antworten
72
Aufrufe
12K
leimarlene
zetor 6441
    • Like
  • Geschlossen
2
Antworten
27
Aufrufe
3K
Joachim
Oeckel
Antworten
11
Aufrufe
2K
Winni

Ähnliche Themen

Top