Frage Glas Traktormeter 6945

  • Ersteller des Themas Hägar181
  • Beginn
Hägar181

Hägar181

Mitglied
Dabei seit
14.11.2019
Beiträge
146
Ort
93346 Ihrlerstein, Deutschland
Vorname
Hagen
Traktor/en
Zetor 6945
Hallo,

mir ist am Wochenende leider ein kleines Missgeschick passiert, bei dem ich das Glas vom Traktormeter zerstört haben. Ich habe nun ein Provisorium aus Plexiglas aufgeklebt, damit kein Staub und Dreck von oben eindringen kann.

Nun meine Frage: gibt es dieses Glas einzeln als Ersatzteil?

Ich habe folgendes Traktormeter
1665392471272.png
 
Ruebe

Ruebe

Mitglied
Dabei seit
5.01.2021
Beiträge
653
Ort
Wolgast OT Pritzier
Vorname
Stefan
Traktor/en
Zetor 5211
Das ist furchtbar ärgerlich.
entweder du hast Glück und bekommst die scheibe einzeln (unwahrscheinlich)
oder
du kaufst die nen 08/15 Indien/China -Teil und nimmst dann diese Scheibe und schmeißt den Rest weg(unökologisch)
oder
du siehst dich bei dir in der Nähe nach nem Glaser um und lässt dir eine passende Scheibe zuschneiden (Weg des geringsten Widerstandes und wahrscheinlich am günstigsten)
oder
du schneidest dir die Scheibe selbst (fummelig, aber machbar)
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.800
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Gabs mal, vor 2 Jahren das letzte mal. Sogar die bedruckte Version. :D ;)

Aber deins muss ja nicht mal bedruckt sein - geh zu nem Glaser und lass dir ein neues schneiden. Den Blechrand kann man vorsichtig abnehmen, kein Problem.
 
Hägar181

Hägar181

Mitglied
Dabei seit
14.11.2019
Beiträge
146
Ort
93346 Ihrlerstein, Deutschland
Vorname
Hagen
Traktor/en
Zetor 6945
Dass der Blechrand abgeht, muss ich vermutlich die komplette Anzeige ausbauen und dann den Rahmen, wo er umgebörtelt ist aufbiegen.

Werde mal einen lokalen Glaser fragen, was er denn so verlangt.
 
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.800
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, 3045, 2011, 7745
Dass der Blechrand abgeht, muss ich vermutlich die komplette Anzeige ausbauen und dann den Rahmen, wo er umgebörtelt ist aufbiegen.
Ja, exakt. Aber du musst den nur an den "Kneifstellen" auf biegen, dezent. Nicht am gesamten Rahmen.

Werde mal einen lokalen Glaser fragen, was er denn so verlangt.
Sollte nicht mehr wie n 20iger kosten... und nicht länger wie 10 Minuten für nen Profi dauern.
 

Ähnliche Themen

Hägar181
  • Artikel
Antworten
8
Aufrufe
163
Joachim
Maax
Antworten
4
Aufrufe
414
Joachim
Andy76
Antworten
7
Aufrufe
486
Andy76

Users who are viewing this thread

Ähnliche Themen

Hägar181
Antworten
31
Aufrufe
721
Florian_7745
Hägar181
Antworten
2
Aufrufe
219
Hägar181
Z
Antworten
10
Aufrufe
952
Bodo
Joachim
Antworten
1
Aufrufe
2K
Napi
ZetorHack
Antworten
1
Aufrufe
886
Joachim
Top