Frage Hallo Zetorfreunde, Empfehlung 9540

wänä

Mitglied
Dabei seit
24.03.2014
Beiträge
13
Traktor/en
3511, 4712, 5945, 7745
Hallo Zetorkenner, ich hätte die Möglichkeit einen Gebrauchten 9540 zu erwerben. Wer kann mir da Vor - und Nachteile nennen?
Die Vorteile die ich gesehen Hab: 3-fach Lastschaltung, 38"zoll Hinterräder...
Nachteile: Allrad und Zapfwelle nicht Mechanisch Schaltbar...
Wer weiss noch mehr oder hat Erfahrungen?


Gruß
wänä
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.194
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ich versuch mich mal...

Wo genau liegen deiner Meinung nach die Nachteile bei einer komfortablen elektrohydraulischen Allrad und Zapfwellenschaltung?
Geht es um den 9540 der in der Technikbörse drin steht - das man sich mal ein Bild machen kann?
 

wänä

Mitglied
Dabei seit
24.03.2014
Beiträge
13
Traktor/en
3511, 4712, 5945, 7745
Die nachteils ist die Reparaturanfälligkeit. Ich bin kein Fan von Elektrik bei Schleppern, und bei Zetor noch etwas weniger... meine haben noch den Mechanischen hebel, das funktioniert. Das ist ja ansonsten mit ein Vorteil von Zetor allgemein, relativ wenig Elektrik.
Nein, der War bei Ebay kleinanzeigen
Gruß Werner
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
16.194
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Dann such nach nem 7045, oder 8045, 9045, 10045. Alles danach hatte bereits mehr oder weniger Elektronik. ;)

Und was Zetor und Elektrik anbelangt, da sitzt die größte Fehlerquelle aufmerksam Fahrersitz. Ich hab noch nie von Problemen mit einer unverbastelten Elektrik bei Zetor gehört dafür um so mehr Pfusch von Praktikern, der dann für noch größere Probleme sorgte. :D

Wie gesagt, eventuell besser bei anderen Typen, z.B. den genannten, schauen, wenn dich elektronische Helfer so stören. :like
 
Top