• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Robins Zetor 5245 - Fragen zum Umgang

Robin 5245

Mitglied
Dabei seit
14.04.2020
Beiträge
12
Ort
Dresden, Deutschland
Vorname
Robin
Traktor/en
Zetor 5245
Das einzige was ich noch nicht weis mit dem Luftkompressor wo der an und aus geht. Wenn mir das jemand verraten würde wäre das eine runde Sache
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.729
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.729
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Unter dem Hebel geht ein Bremsseil lang, an dessen unterem Ende stellt man BEIDE Bremsen gleich nach. Wenn die Bremse an sich gleich zieht, kann man es da nachstellen und zwar so, das der Handbremshebel auf der 4./max 5. Raste zum stehen kommt beim anziehen.

Zieht die Bremse ungleich, muss die Grundeinstellung vorgenommen werden. Das erfolgt an jedem Bremsband einzeln, beginnend mit dem Linken, dann erst das Rechte bis er wieder eine gleiche Bremsspur links und rechts zieht, wenn der Bremshebel auf die 4./max. 5 Raste hoch gezogen wird.
 

Robin 5245

Mitglied
Dabei seit
14.04.2020
Beiträge
12
Ort
Dresden, Deutschland
Vorname
Robin
Traktor/en
Zetor 5245
Ich hab die Handbremse jetzt nach gestellt. So das das in der 5 Stufe zieht. Jetzt hab ich aber so ein leichtes Summen während der fahrt. Was kann das wieder sein? Danke schön Mal im vorraus
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.729
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Geht es bitte etwas detailierter?

- unter Last oder nicht?
- ist es weg im Schubbetrieb?
- wo verortest du es?
- Sind die Bremsbänder mittig auf den Trommeln?
- Kommt zu Geräusch noch Geruch hinzu?
...
 

Robin 5245

Mitglied
Dabei seit
14.04.2020
Beiträge
12
Ort
Dresden, Deutschland
Vorname
Robin
Traktor/en
Zetor 5245
Ganz normal beim fahren wenn ich schneller fahre summt es schneller wenn ich langsam fahre summt es langsamer. Hab nur leicht die Handbremse nach gespannt dann war das Geräusch da. Geruch ist auch keiner da
 
Was ich noch sagen muss ist das der Bremshebel bedeutend schwerer geht wie vorher.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.729
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Was ich noch sagen muss ist das der Bremshebel bedeutend schwerer geht wie vorher.
Nur auf dem ersten Stück oder generell?

Ganz normal beim fahren wenn ich schneller fahre summt es schneller wenn ich langsam fahre summt es langsamer. Hab nur leicht die Handbremse nach gespannt dann war das Geräusch da. Geruch ist auch keiner da
Dann ist die Handbremse schon mal nicht zu straff und das Bremsband nicht schief drauf.


Am Ende kannst du nur durch Ausschluss ermitteln was es ist und ggf. die Handbremse noch mal zurück stellen. Dennoch sehr merkwürdig...
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.729
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Dann bitte das Gestänge, den Bowdenzug und die Einstellungen noch mal genau prüfen. Normal ist da nichts bei.

Vielleicht können Fotos helfen, mal sehen.
 
Top