• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Stützlast der Anhängekupplung am Zetor 6911

Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
275
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
Halli Hallo,

kaum angemeldet und schon die ersten Fragen ;)

Ich möchte mir einen 1 Achsanhänger kaufen.
In der Verwandschaft gibt es einen 3,2to schweren Bagger, der soll auch mal ohne Ketten auf der Straße weitere Strecken (10km) gefahren werden. Auch soll Holz, Erde, Heu usw. damit bewegt werden.

Nun habe ich lange und breit gesucht, so richtig bin ich aber nicht fündig geworden.
Sicher gibt es bei uns einige Händler mit Fliegl, Pronar oder Oehler.
Aber da müsste ich für den Baggertransport immer noch bissl was umbauen, z. Bsp Innenliegende Zurrösen, Abstützungen hinten zu hochfahren usw.
Hier:
https://www.branson-traktoren.de/dreiseitenkipper-60t.html
könnte man den Kipper fein zusammenstellen wie er gewünscht wird.
Ich dachte an eine 4,5m lange und 2,0m breite Brücke.
Hat jemand Erfahrungen mit diesen Hängern?
Kennt jemand vergleichbare Hersteller?

Lt. einer Anleitung zum Zetor 6911 darf er hinten eine Stützlast von 1,3to aufnehmen.
Aber verträgt das auch die Kupplung?
Ich habe da kein Typenschild gefunden.
Was meint die "statische Zugkraft" von 3to?
Danke für Eure Hilfe

MfG
Christian aus dem Vogtland

DSC_3344.JPG DSC_3345.JPG DSC_3346.JPG DSC_3347.JPG Ausschnitt aus Anleitung.JPG
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.652
Ort
Wiedemar, Queiser Str. 1, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Dein Kupplungsbock dürfte von Grammer sein. Ich meine damit schon Zetor gesehen zu haben, die diese mit 2to Stützlast eingetragen hatten, was ich für zu viel halte. Aber 1,3 to sind realistisch machbar damit. Die Werte sind allerdings von der tschechischen Kupplung und deren Kupplungsbock, du hast aber eine deutsche dran.

Was die Kupplung selbst aushält, zeigt deren Typenschild. Ist das weg und der ehem. Hersteller hat keine Daten zu dem Zugmaul, muss man halt ein neues dran machen, mit Typenschild wo dann die Traglast und der D-Wert vermerkt sind. Bei uns nimmt der TÜV/Dekra nur Kupplungen durch die Prüfung, die noch ein Typenschild dran haben. geht das kaputt oder verloren, wollen die ne neue Kupplung oder man muss vom Hersteller Ersatz ordern. Macht aber kein mir bekannter Hersteller. ;)

So ein Flansch Zugmaul mit 30iger Bolzen kost aber neu keine 150 Euro und du hast Ruhe.
DSC_2920.JPG DSC_2921.JPG DSC_2923.JPG DSC_2922.JPG

Hier mal meine, am Zetor 5011. Das Maul könnte sogar schon 2 to tragen... aber der Bock halt "nur" 1,3 to.
 
Dabei seit
19.09.2019
Beiträge
275
Ort
Schönbrunn, 08485 Lengenfeld, Deutschland
Vorname
Christian
Traktor/en
Zetor 4340
Nun habe ich lange und breit gesucht, so richtig bin ich aber nicht fündig Vogtland .
Sicher gibt es bei uns einige Händler mit Fliegl, Pronar oder Oehler.
Aber da müsste ich für den Baggertransport immer noch bissl was umbauen, z. Bsp Innenliegende Zurrösen, Abstützungen hinten zu hochfahren usw.
Hier:
https://www.branson-traktoren.de/dreiseitenkipper-60t.html
könnte man den Kipper fein zusammenstellen wie er gewünscht wird.
Ich dachte an eine 4,5m lange und 2,0m breite Brücke.
Hat jemand Erfahrungen mit diesen Hängern?
Kennt jemand vergleichbare Hersteller?
Kann zu der Anhänger Problematik jemand noch etwas beitragen?
Gibt es niemanden der solche Anhänger fährt?

Mfg
Christian aus dem Vogtland
 

Rico

Fritz Meier
Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
345
Ort
Oberndorf 07586
Vorname
Rico
Traktor/en
Zetor 6745
Kann zu der Anhänger Problematik jemand noch etwas beitragen?
Gibt es niemanden der solche Anhänger fährt?

Mfg
Christian aus dem Vogtland
Hallo Christian,
ich selbst habe einen Anhänger von dort und kann bisher absolut nichts schlechtes berichten. Es wurde alles nach meinen Wünschen konfiguriert und geliefert.

Zum Thema Kupplung. Ich habe dieselbe Kupplung verbaut wie du. Bei meinem Bock steht auf dem Typenschild Stützlast 1 to. Auf der Kupplung selbst Stützlast 2 to. Ist die originale Kramer-Kupplung aus D-West.
Wenn du noch Fragen hast bezüglich Kupplung oder Anhänger, dann schreib mich einfach an.

Gruß Rico
 

Rico

Fritz Meier
Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
345
Ort
Oberndorf 07586
Vorname
Rico
Traktor/en
Zetor 6745

Rico

Fritz Meier
Dabei seit
30.04.2016
Beiträge
345
Ort
Oberndorf 07586
Vorname
Rico
Traktor/en
Zetor 6745
Top