Frage Lenkrad umbauen Zetor 4511 ?

  • Ersteller des Themas gerdis oldiepark
  • Beginn
gerdis oldiepark

gerdis oldiepark

Mitglied
Dabei seit
4.11.2018
Beiträge
84
Vorname
Gerd
Traktor/en
Zetor 4511
Hallo in der Runde.
Bezueglich Lenkrad 4511 (2Speichen).Würde das Lenkrad vom 6711 (3 Speichen) von der Konusgrösse auch am 4511 passen.?
Mfg Gerd
 
Hallo Gerd,

es sollte - zumindest hab ich schon 5511er mit dem "Tulpenlenkrad" der Nachfolger gesehen.

Warum willst du umbauen? Das alte 2-Speichenlenkrad gäbe es auch noch als Nachbau neu.
 
Hallo Joachim
Wir hatten einen Zetor 6711 und da hat mir das Tulpenlenkrad gut gefallen.Bittet auch ein etwas besseren Fahrkomfort.
Mfg Gerd
 
Ja, glaub ich dir - vor allem wenn man nicht nur die Sitzschale drauf hat sondern der Aerolastic-Sitz oder halt so neumodischen Kram. ;)

Wenn es nicht weg rennt ... ich mus mein weißes Lenkrad vom 2011 eh abbauen und damit kann ich ja mal an einer Lenksäule aus meinem Lager testen bzw. vergleichen. Denke mal bis Mitte der Woche könnt das klappen.

Hast du jetzt ein flaches schwarzes drauf oder gar ein weißes?
 
Hy Joachim
Ich habe ein schwarzes Lenkrad drauf.Wäre nett das mal anzupassen.Ziel ist aber ein Tulpenlenkrad
Mfg Gerd
 
Nachdem es zwischenzeitlich hies, es würde nicht passen (ich muss noch messen) hab ich das Foto gefunden:

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Quelle: http://www.renovet.cz/ZETOR-30---KAPOTAZ.html

Es zeigt einen Zetor 3011 mit dem neueren Tulpen-Lenkrad... :lala
Aber ist schaut halt auch bisl ... nun ja, aus. :denk2:
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Hy Joachim
Danke für das Foto.Ich denke dann wird das Tulpenlenkrad wohl passen.Jetzt habe ich auch das Lenkradspiel beseitigt,Ursache war eine lose Lenksäule.Die 4 Muttern hatten sich gelöst.Gleichzeitigt konnte ich mit Stahlausgleichsscheiben das Lenradspiel ausgleichen.Mfg Gerd
 

Ähnliche Themen

Kryss
Antworten
9
Aufrufe
3K
Joachim
zetor-2511
Antworten
4
Aufrufe
458
zetor-2511
valere
Antworten
3
Aufrufe
4K
valere
gerdis oldiepark
Antworten
4
Aufrufe
2K
oldtimerfreund
gerdis oldiepark
Antworten
6
Aufrufe
3K
Joachim
Zurück
Top