Frage Zapfwelle springt alleine raus - Zetor 7745

  • Ersteller des Themas RangerTaf
  • Beginn
R

RangerTaf

Mitglied
Dabei seit
5.07.2021
Beiträge
8
Ort
Gotteszell
Vorname
Rainer
Traktor/en
7745
Hallo,
ich hatte auch ein Problem mit der Zapfwelle beim Pressen. Die ist mir gelegentlich mal rausgesprungen.

Hat hier jemand eine Idee, wo das Problem sein könnte, oder was man dagegen machen kann?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Joachim

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
17.177
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
So, ich habe deine Frage mal aus dem anderen Thema in ein eigenes verschoben.
Es ist immer besser für eine eigene Frage, zumal wenn es um ein abweichendes Problem geht, ein eigenes Thema zu starten. :)

Ich würde folgendes kontrollieren:
  • Schaltsicherung (die ganz links) raus schrauben und schauen ob deren Stift noch OK (beweglich, nicht verschlissen) ist
  • durch das dann damit offene Löchlein hinein lunzen um zu schauen wie es um die darunter verlaufende Schaltstange und deren Kerben ausschaut (entweder sind die noch ok, oder schon sichtbar verschlissen)
  • wenn beides ohne Befund, dann kannst du ähnlich weiter machen wie im anderen Thema beschrieben (Pumpendeckel ab, Sichtkontrolle des Hohlwelle der Zapfwelle und deren Zähne und Lager sowie der Schaltgabel)
 
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
687
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Welche schaltstellung fliegt den raus?
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
11
Aufrufe
1K
Timo79
Patrick
Antworten
23
Aufrufe
5K
Joachim
papasitt
Antworten
10
Aufrufe
2K
papasitt
S
Antworten
8
Aufrufe
344
Joachim
Hendrik
Antworten
7
Aufrufe
2K
Hendrik
Top