1. Traktoren Kalender 2021 - Jetzt bestellen: klick!
  2. 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Funktionsweiße des Drehmomentwandlers

Dieses Thema im Forum "Zetor 2011 - 7341 Major (UR1)" wurde erstellt von Florian_7745, 3.01.2021.

  1. Florian_7745

    Florian_7745 Mitglied

    Reg. seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    91
    Ort:
    Würzburg
    Vorname:
    Florian
    Traktor/en:
    Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
    Hallo,
    mir stellt sich aktuell die Frage der Funktionsweiße des Drehmomentwandlers.
    Was passiert wenn man das Fußpedal drückt?
    Systemdruck muss 6,5bar sein, das wurde mir von Joachim schon gesagt.

    Bisher dachte ich es Funktioniert so...
    Fußpedal wird gedrückt, über ein mechanisches Ventil strömt Luft in den Zylinder hinter dem Kupplungspedal und trennt so die Fahrkupplung, gleichzeitig wird im Getriebe die Verzahnung an der Getriebewelle der Zapfwelle in eingriff gebracht. Somit fährt der Traktor dann mit der Zapfwellenkupplung.
     
    Joachim und Napi gefällt das.
  2. Napi

    Napi Mitglied

    Reg. seit:
    1.01.2016
    Beiträge:
    1.761
    Zustimmungen:
    1.170
    Punkte für Erfolge:
    301
    Ort:
    16269 Wriezen
    Vorname:
    Peter
    Traktor/en:
    3x Zetor 5211
    1x UTB 302 DTCE - IF
    Genau so funktioniert das :like

    Nur leider sind die Zylinder aus Alu und fressen sich relativ schnell fest, hauptsächlich der vom Kupplungsgeberzylinder.
     
    Joachim gefällt das.
  3. Florian_7745

    Florian_7745 Mitglied

    Reg. seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    91
    Ort:
    Würzburg
    Vorname:
    Florian
    Traktor/en:
    Zetor 7245, Zetor 7745, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
    Öl, dann hab ich wohl ein Problem,
    Sobald ich das Pedal drücke hab ich einen Luftaustritt am Luftzylinder der Zapfwellenkupplung :denk4
     
  4. Joachim

    Joachim Zetor Teilehändler Mitarbeiter

    Reg. seit:
    6.07.2012
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    5.574
    Punkte für Erfolge:
    311
    Ort:
    04509 Wiedemar, Deutschland
    Vorname:
    Fleißmeise
    Traktor/en:
    Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011 und Fendt Dieselross
    Könnte ebenso die Dichtung hinüber sein - gerade wenn die Luftanlage nie entwässert wurde und/oder der Wandler selten benutzt wird gammelt alles fest/kaputt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Funktionsweiße Drehmomentwandlers Forum Datum
Frage Zetormatic abdichten; Funktionsweise Drehstab Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 8.01.2021
Frage Funktionsweise UTB Flammstartanlage Thermostarter? Alle andere Traktoren 27.03.2020
Frage Frage zur Funktionsweise der Zapfwellenkupplung Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 12.03.2020
Frage Zetor 5211 - Funktionsweise Luftfilter Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 9.01.2018
Frage Funktionsweise Zetor Zapfwellenkupplung (Fuß- und Handhebel) Zetor 2011 - 7341 Major (UR1) 13.03.2016
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden