Frage Zetor 7340 Turbo bekommt keinen Diesel

  • Ersteller des Themas Schmotto
  • Beginn
Schmotto

Schmotto

Mitglied
Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
14
Ort
Effeltrich
Vorname
Otto
Traktor/en
7340
Hallo,

ich könnte mal Hilfe gebrauchen für ein Problem mit dem Starten des Motors.
Ich habe einen 7340. der kriegt keinen Diesel.
Gruß Otto

Hallo nochmal,
Diesel hab ich bis zur EInspritzpumpe,
danach kommt aber aus den Leitungen zu den Zylindern nix mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gleich mal vorweg:
  1. Rückschlagventil in der Förderpumpe i.O. ?
  2. Vorfilterglas 100% dicht ?
  3. Vorfiltersieb sauber ?
  4. Saugleitung und Ringösen 100% dicht ? (Achtung, auf der Saugseite kommt selten Diesel raus, aber Luft kann eindringen!)
  5. Dieselfilter dicht ?
  6. DBV auf der Rückseite der ESP dicht ?
  7. Förderpumpe: Hubkolben beweglich ?
Ansonsten: die Symphtome mal genauer beschreiben bitte oder ein Video vom Start machen. :)
 
Den Dieselfilter haben wir gewechselt.
Wie erkenne ich, das der Hubkolben beweglich ist?
Wir haben in den Tank Druckluft eingeblasen, da kann das Diesel bis an die Pumpe, Schrauben an der Handpumpe hatten wir auf.

kam das Diesel
 
Wie erkenne ich, das der Hubkolben beweglich ist?
In dem der traktor anspringt und nicht wieder alleine ausgeht oder in dem man die Förderpumpe ausbaut und mal von Hand den Kolben eindrückt wenn der dann wieder alleine raus kommt ist er OK.
Wir haben in den Tank Druckluft eingeblasen, da kann das Diesel bis an die Pumpe, Schrauben an der Handpumpe hatten wir auf.

kam das Diesel
Das sagt mir jetzt aber nur, das die Leitung frei ist, Diesel durch geht - aber nicht ob sie noch Luftdicht ist. Hierzu schauen ob sie porös ist oder auch die Schlauchschellen nachziehen.
 
ok das mach ich erstmal.
Mich wundert nur, dass beim orgeln nach der Pumpe gar nix kommt.
nicht einmal Tropfen.

In dem der traktor anspringt und nicht wieder alleine ausgeht oder in dem man die Förderpumpe ausbaut und mal von Hand den Kolben eindrückt wenn der dann wieder alleine raus kommt ist er OK.
Der macht keinen Zucker.
Die Pumpe ausbauen ist glaub ich kein Hexenwerk. das krieg ich hin.
Ich sehe 2 Schrauben am Flansch. Gibt es noch mehrere?
Ich habe den Frontlader dran und komm schlecht an die ganze Sache ran.
 
Mich wundert nur, dass beim orgeln nach der Pumpe gar nix kommt.
nicht einmal Tropfen.
Dann hat die ESP/Förderpumpe schon ein Ansaug-Problem, wenn am Rücklauf nichts kommt.
Also zuerst die Saugseite kritisch prüfen. Heist, von der Förderpumpe bis zum Tank.
Die Pumpe ausbauen ist glaub ich kein Hexenwerk. das krieg ich hin.
Ich sehe 2 Schrauben am Flansch. Gibt es noch mehrere?
Leitungen ab, die zwei Muttern an der Förderpumpe ab und nach unten raus nehmen (Achtung, die kann mit etwas Schmackes auch alleine raus drücken wenn sie locker ist!)

Ich habe den Frontlader dran und komm schlecht an die ganze Sache ran.
OK, lässt sich schlecht ändern nun. ;)
Für alle anderen - Augen auf beim Frontladerkauf, auch und vor allem auf die Konsolen achten und vergleichen!!! :)
 
ok,
ich mach das jetzt mal und meld mich dann wieder.
Danke erstmal, ist echt ein gutes Forum.
 

Ähnliche Themen

Andreas Hennig
Antworten
19
Aufrufe
542
Joachim
Joachim
Antworten
114
Aufrufe
13K
M
Antworten
2
Aufrufe
356
Mihael
Schmotto
Antworten
21
Aufrufe
4K
Florian_7745
Zurück
Top