• 5. Zetor Traktor Treffen 2021
  • Zetor-Forum Fotowettbewerbe 2021/22

Frage Hydraulikverteiler am Zetor 3011

Micha66

Mitglied
Dabei seit
17.08.2013
Beiträge
18
Traktor/en
Zetor 3011
A1D280A2-BDAC-4AFA-BA6B-DAA2B33C241E.jpeg 71F123E6-8B62-4BBE-9337-148006525C49.jpeg D4074960-BD6B-4BB1-86DD-AD5B932083DF.jpeg

Hallo, bei der Renovierung meines Verteilers ist mir eine Feder aus dem inneren herausgefallen ‍♂️ Ich habe überhaupt keine Ahnung wie oder wo diese verbaut sein könnte?
Es wäre sehr schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Was sagt denn der Ersatzteillieferrant? ;) Bei uns rufen unsere Kunden an, wenn solche Fragen sind und wir versuchen umgehend mit Fotos oder technischen Zeichnungen zu helfen.

Bitte nicht falsch verstehen, ich helfe bei solchen Fragen wirklich gerne, nur...
Ich mach das halt nur nicht ganz so gerne, bewusst, für nen anderen Wettbewerber. :unsure
 

Micha66

Mitglied
Dabei seit
17.08.2013
Beiträge
18
Traktor/en
Zetor 3011
Ja dass ist mir schon klar, die Gelegenheit hatte ich noch nicht gestern war schon geschlossen. Dann werde ich es am Montag mal versuchen ob ich bei dem Fahrzeughandel Scheibel etwas erfahren kann.
Meine Überlegungen war halt, diese Art von Überarbeitung hätten hier schon einige Zetor Spezialisten gemacht und eine Idee was ich da für eine Feder habe.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Moin, ja ein paar haben das schon gemacht, bei den ganz alten ein paar weniger. Ich hab auch nicht erst einen gemacht, berate nur halt etwas ungern für Wettbewerber.
Zeit ist immer knapp, und da gehen Kunden halt vor.

Wenn du bis Sonntag keine Antwort hast, kann ich dir eventuell zum Abend hin helfen, hier im Urlaub ist das Netz zumeist nicht gut genug für Fotos...
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
So... mal kurz n 4G Funknetz gefunden...

Hab jetzt hier auf dem Handy nur die Explosionszeichnung vom Steuerblock vom Zetor 2011 - 4011:

Screenshot_20190914-111109_Google PDF Viewer.jpg

Vielleicht hilft das schon erstmal weiter... an Fotos komm ich erst ab Sonntag ran...
 

Micha66

Mitglied
Dabei seit
17.08.2013
Beiträge
18
Traktor/en
Zetor 3011
Dankeschön, aber leider kann ich aus dieser Zeichnung nichts ausfindig machen, mein kleines Federchen passt irgendwie nicht in den Verteiler.
Vor lauter Respekt habe ich den Verteiler erstmal zur Seite gelegt :bibber
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Welche Feder ist dir denn entgegen gefallen? Die aus Bild 1 oder 2 ?

Die Infos welche du bisher gegeben hast, sind auch n bisl spärlich, ehrlich gesagt. :)

Welchen Schieber hast du heraus gezogen? Oder etwa alle?
Hast du dir vorab den Aufbau des Steuerblocks mal etwas angeschaut? Ist dir klar was Außenkreis- und was Innenkreisschieber ist? Hast du überhaupt Literatur zum Zetor?

Auch wenns spät, zu spät in dem Fall kommt, je weniger man vorm zerlegen weiß, desto langsamer sollte man zerlegen und desto mehr Fotos sollte man auch während des zerlegens machen. Das hilft einem am Ende immer wieder.
 

Micha66

Mitglied
Dabei seit
17.08.2013
Beiträge
18
Traktor/en
Zetor 3011
image.jpg

Moin ja es betrifft den Aussenkreis, also die Feder auf dem Bild 2 hat in Bild 3 unter der Scheibe gelegen.
Ich habe die wahrscheinlich die gleichen Unterlagen wie auf deinem Foto, nur etwas schlechtere Qualität wegen Kopie.
Das müsste die Radialfeder 35 und Scheibe 31 sein. Die Feder hat im Halbkreis unter der Scheibe gelegen, laut Zeichnung ist die rund an einem Stück.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Auf jeden Fall ist die winzige Feder eine Wurmfeder, wird also normalerweise an deren Enden miteinander verbunden. Aber ich seh grad auch noch nicht, wo genau die sitzen könnte... Ich schau mir das heut Abend noch mal in Ruhe an. :)
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Sorry, hat bisl gedauert, hab die Fotos einfach nicht gefunden... :D ;)

Zum Thema Ringfeder:
DSC_1886.JPG DSC_1885.JPG

Also auf dein Foto bezugnehmend:
upload_2019-9-28_16-28-50.png

Also dreh die Ringfeder wieder zusammen und dann kann sie wieder an ihren Einbauort. :like :)
 

Micha66

Mitglied
Dabei seit
17.08.2013
Beiträge
18
Traktor/en
Zetor 3011
:like Top Danke für die Bilder.
Die Feder ist aber abgerissen, in dem größeren Ende steckt noch der Rest vom dünnen Ende. Ich könnte probieren das Stückchen rauszufummeln aber eine neue Feder wäre bestimmt sinniger.
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.991
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ach so... ok.

Also im Original sollte das eine Wurmfeder sein. Es gibt diese noch im Ersatz, kostet rund 2 Euro inkl. MwSt. das Stück.
 
Top