• 5. Zetor Traktor Treffen 2021

Frage Kompressor 3011 Dichtring

Zetorschrauber

Mitglied
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
98
Vorname
Heiner
Traktor/en
Zetor 3011
Hallo zusammen,

meine Frage an euch: Kann man den O-Ring auf der Schalthebelwelle vom Kompressor (im Bild oben rechts) von aussen wechseln?
IMG_20200402_133711.jpg
Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß

Heiner
 
Zuletzt bearbeitet:

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Nein.

Der Kopf und Zylinder müssen mindestens ab um von oben an die Sicherungsschraube zu gelangen im Motorgehäuse.
 

Zetorschrauber

Mitglied
Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
98
Vorname
Heiner
Traktor/en
Zetor 3011
Aha, danke Joachim. Welchen Zweck hat eigentlich der Stopfen links im Bild?
 

Bodo

Mitglied
Dabei seit
17.09.2015
Beiträge
738
Ort
68128 Village-Neuf Frankreich
Traktor/en
Zetor 3511, Renault D30, Gärtner T28 ,Gehl Lader 4610
Das ist kein Stopfen das ist eine Schraube zum Motor Aufhängen Schau mal auf der anderen Seite hinten am Schwungrad oder Anlasser da müsste noch so eine sein:like
 

Joachim

Zetor Teilehändler
Mitarbeiter
Dabei seit
6.07.2012
Beiträge
15.972
Ort
Wiedemar, Deutschland
Vorname
Zetorversteher
Traktor/en
Zetor 5011, Zetor 3045, Zetor 2011
Ergänzend: bei neueren Modellen ist statt des "Stopfens" eine richtige Öse angeschraubt, hat beides Vor- und Nachteile.
 
Top