Frage Zetor Druckluftbremsanlage Nachrüsten - 2-Leiter von Atzlinger

  • Ersteller des Themas Florian_7745
  • Beginn
Florian_7745

Florian_7745

Mitglied +
Dabei seit
13.12.2020
Beiträge
1.520
Ort
Würzburg
Vorname
Florian
Traktor/en
Zetor 7245, Zetor 7745t, Deutz 6206, Foton 504 und Unimog 406
Wie groß ist der denn? Mehr wie 20 Liter? Weil 20 hätten doch auch zwischen Rad und Schaltgetriebe Platz gefunden. Glaub auch 25 gehen da noch unter zu bringen. :denk2:
Der ist von Atzlinger. Wie groß der ist ann ich nicht sagen. Aber die werden den nu nicht größer machen als die ausrechnen. Einen originalen mit einer Atzlinger Anlage kombinieren ging dachte ich nicht.
 
... weil? kann ja nur zu klein dann sein. :hm Original war 20 L. Hat dein Tank kein Typenschild?
 
Hatte ich dir nicht schon die Fotos von nem 7745 mit Atzlinger Anlage gesendet? Ich dachte ich hätte das...
 
Bremsventil - Kombi, hydraulisch angesteuert (Atzlinger Anlage, im Zetor 7745)
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Einbaulage:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.



Hier nochmal für alle nun. :) Übrigens - mit original Drucklufttank von Zetor, am originalen Platz verbaut. :ka:
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Das ist das 2-Leiter Bremsventil und dessen Typenschild. Von dem Ventil gehen die 2 Leitungen weg nach hinten, gelb und rot. Für 1-Leiter gibts noch die dritte dann...
Aber das Ventil ist eines für 2-Leiter UND 1 Leiter- siehst ja hier auch anhand der Verschlauchung. ;) :)
 
Aber unter der Nummer wird doch das so hier angeboten:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Da ist doch alles dran was auch oben im Bild zu sehen ist. :denk4

Edit: ah - ok, da ist oben links im Bild noch ne Nummer drauf. Muss ich Michael mal fragen ob er bei seinem 7745 da noch mal schaut. Dammich...
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Das Ventil ist hinter dem linken Hinterrad verbaut.
Sieht man das halbwegs?

Die Kabel die dort noch liegen waren original für Warnlampe und Druckanzeige.
Die Druckanzeige ist jetzt direkt mit Rohr und Manometer
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Zuletzt bearbeitet:
Christian - wir suchen die Nummer, vom oberen Teil des Anhängerbremsventils, siehe Fotos zuvor.
Könntest du mal versuchen mit dem Handy von hinten zwischen Achse und Ventil, das oben am Ventil nach hinten zeigende Typenschild abzulichten, leserlich? Wäre toll, danke. :)
 
@christian_vogtland
Erinnerung - würdest du da bitte mal noch schauen wegen der 2. Typnummer? Danke. :)

Meine Verwandtschaft hat an seinem 7745 mal noch nachgeschaut und nun hätten wir zumindest beide Nummern des an seinem 7745 verbauten Kombi-Anhängerbremsventils für 1-Leiter und 2-Leiter Anhängerbremsanlage.

Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Wabco Anlagen-Schema:
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.


Die beiden Typ-Nummern des hydraulisch (Fußbremse) und mechanisch (Handbremse) angesteuerten Anhängerbremsventils im Zetor 7745 (Atzlinger Anlage)
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
+
Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.

Links: Unterteil, Rechts Oberteil des hydraulisch angesteuerten Kombiventils

Das Kombi-Anhängerbremsventil besteht also aus:
  • Wabco 4712080060
  • Wabco 4700155220
Wer nun los rennt und nach nem Preis sucht - bitte hinsetzen, es besteht Umkippgefahr... ;)

Danke an Micha, der die fehlende Nummer noch abgelichtet hat. :like
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
meist vom Getriebe her gesehen, kommt man schlecht bei. Aber geht wie man sieht. ;) :)
 
Ich denke die wollen nicht das jemand die Nummer sieht daher ist das so doof dran.
Ich hoffe das ist das richtige und man kann was erkennen
 

Anhänge

    Du hast nicht die nötigen Rechte um Anhänge (Bilder, Dateien) anzuschauen.
    Bitte registriere dich jetzt oder logge dich mit deinem Account ein um Anhänge betrachten zu können.
Danke für das Bild,
Die gezeigte Nummer ist das vom 1 Leiter Bauteil.

Gesucht wird das zweite
Fängt mit 470 015....an
 
Also ein anderes Ventil finde ich nicht.
Da geht die Hydraulikleitung der Bremse ran, eine Leitung vom Kessel und 2 nach hinten zu den Anschlüsse f. Hänger
 

Ähnliche Themen

Andreas Hennig
Antworten
47
Aufrufe
2K
Andreas Hennig
U
Antworten
3
Aufrufe
4K
Ulrich2
Thomas Rensing
Antworten
14
Aufrufe
2K
Ruebe
Zurück
Top